BlueSpice for MediaWiki integriert Semantic MediaWiki

Veröffentlicht von: Hallo Welt! - Medienwerkstatt GmbH
Veröffentlicht am: 09.12.2015 12:25
Rubrik: IT, Computer & Internet


Semantisches Formular in BlueSpice
(Presseportal openBroadcast) - REGENSBURG – Der BlueSpice Entwickler Hallo Welt! geht einen entscheidenden Schritt: mit dem neuen Release 2.23.2 sind wichtige Erweiterungen von Semantic MediaWiki in BlueSpice verfügbar und Kooperationen in diese Richtung sind nun möglich. Die Integration öffnet so neue Wege und Denkweisen für Anwender und Softwareentwickler.

Semantic MediaWiki bietet vielfältige Möglichkeiten Metadaten in Wikis zu organisieren und zu verwalten.”Diese Erweiterung stellt eine Programmierschnittstelle dar und ermöglicht es, nicht nur Daten auf einer Wikiseite zu hinterlegen, sondern auch abzufragen.“, erläutert der technische Leiter bei Hallo Welt! Markus Glaser.

Durch die Integration der umfangreichen semantischen MediaWiki-Erweiterungen werden neue Einsatzszenarien von Wikis realisierbar. „Die Anwendungsfälle sind beinahe unbegrenzt”, schwärmt Geschäftsführer Dr. Richard Heigl, “beispielsweise im Qualitätsmanagement, hier werden mit Hilfe von Semantik Zusatzinformationen wie Verfasser, verantwortliche Abteilung, Gültigkeitsangaben und vieles mehr für ein Qualitätsmanagement-Dokument hinterlegt. Selbstverständlich können diese Metadaten in einer Abfrage beliebig kombiniert werden. Anforderungen für die ISO9001:2015 sind nun noch leichter umsetzbar.“

Auch von Seiten der Entwickler-Community gab es auf der internationalen SemanticMediaWiki Konferenz in Barcelona positive Rückmeldungen z.B. auf den von uns in Semantic Forms integrierten Visuellen Editor. „Es bahnen sich einige sehr interessante und fruchtbare Kooperationen an“, berichtet Richard Heigl. „Es ist ein richtiger und wichtiger Schritt BlueSpice noch weiter auch für andere Entwicklercommunities zu öffnen, bestätigt auch Markus Glaser.

Die semantischen Erweiterungen sind mit dem am 30.11.2015 veröffentlichtem Release BlueSpice 2.23.2 für Subskriptionskunden verfügbar.
Die MediaWiki Enterprise Distribution BlueSpice ist seit Beginn 2015 als Subskription auf dem Markt, das heißt neben der kostenlosen Version BlueSpice free, kann die Wiki Engine für Unternehmen als BlueSpice pro subskribiert werden. Neben Bugfixes, Updates und Produktsupport werden ständig neue Erweiterungen integriert und verfügbar gemacht, so eben im 2.23.2 Release Semantic MediaWiki.


Die Hallo Welt! - Medienwerkstatt GmbH wurde gegründet, um die Technologie und die Konzepte der Wikipedia für alle nutzbar zu machen.
Deshalb bauen wir seit 2007 kollaborative Wissensplattformen. Wir entwickeln Lösungen für Wissensmanagement, Qualitätsmanagement und Online-Dokumentationen. Und mit Analysen und Prozessbegleitungen stellen wir sicher, dass Wiki-Projekte von Anfang an eine hohe Akzeptanz finden und strukturiert durchgeführt werden.
Die Hallo Welt! - Medienwerkstatt GmbH setzt auf Open Source Software und gehört zu den weltweit führenden Anbietern und Beratern für MediaWiki. Und wir sind das Unternehmen hinter der MediaWiki Enterprise Distribution BlueSpice, die mit über 50.000 Downloads in mehr als 150 Ländern verbreitet ist.

Pressekontakt:

Hallo Welt! – Medienwerkstatt GmbH
Nathalie Köpff
koepff@hallowelt.com
0941 – 660 800

Firmenportrait:

Die Hallo Welt! – Medienwerkstatt ist die Gründung von vier Web 2.0-Spezialisten und Fachbuchautoren.
Mit der Einführung von bluepedia, dem firmenweiten Wiki der IBM Deutschland, starteten wir unser erstes Erfolgsprojekt. Heute gehört die Medienwerkstatt zu den ersten Adressen für alle Fragen rund um Wikis, Blogs und Social Networks.

Mit unseren Kunden realisieren wir anspruchsvolle Lösungen für Wissensmanagement, Qualitätsmanagement und Dokumentation. Dazu übertragen wir die Erfolgsrezepte des Webs in die Unternehmen.
Technologisch liegen unsere Akzente auf Open Source Software und hier vor allem auf MediaWiki.

Zu unseren Kunden zählen vor allem große und mittelständische Unternehmen aus wissensgetriebenen und innovativen Branchen (Elektrotechnik, Energie, Automotive, Mechatronic, Umwelttechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Logistik, Medizin)

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.