Blackboard optimiert und personalisiert globalen Web Experience mit SDL

Veröffentlicht von: RealWire
Veröffentlicht am: 09.12.2015 16:27
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Führender Anbieter für Bildungstechnologie erzielt mit der Customer Experience Cloud von SDL effizientes Web-Publishing und bessere Conversion Rates

SDL (LSE: SDL) gab heute bekannt, dass Blackboard, ein weltweit führender Anbieter für Bildungstechnologie, seinen globalen Internet-Auftritt mit SDL Web und SDL BeGlobal, zwei Komponenten der SDL Customer Experience Cloud, optimiert hat.

Mit Kunden in mehr als 190 Ländern gestaltet Blackboard die Zukunft der Bildung und erschließt Millionen von Menschen weltweit neue Möglichkeiten des Lernens, der Vernetzung und der Weiterentwicklung. Das bisherige Web Content Management-System war der Expansion in neue geografische Regionen und dem internationalen Wachstum des Unternehmens nicht gewachsen. Die Möglichkeiten zur Bereitstellung globaler und für Mobilgeräte optimierter Inhalte waren begrenzt, und kontinuierliche Anpassungen waren nicht nur kostspielig, sondern erschwerten auch die Anwendung der neuesten Sicherheitspatches.

„In Anbetracht des weltweiten Wachstums unseres Kundenstamms und der digitalen Kanäle brauchten wir einen neuen Ansatz, der weit über das herkömmliche Content Management hinausreicht", so Jon Gold, Director of Web Strategy und Design bei Blackboard. „Mit den Personalisierungsfunktionen und der fundierten Erfahrung von SDL im Übersetzungsmanagement ermöglicht die umfassende Customer Experience Cloud uns die Bereitstellung verbesserter, individuell angepasster Weberfahrungen, mit denen wir unsere Kunden an jedem Ort und in jeder Sprache gezielt ansprechen."

Blackboard entschied sich für Technologie von SDL, um die Ärgernisse im Zusammenhang mit dem globalen Web auszuräumen und den wachsenden Kundenzahlen und -erwartungen stets einen Schritt voraus zu bleiben. Für die Implementierung wurde die Digital Customer Experience-Agentur Tahzoo herangezogen. Dank Web Content Management mit SDL Web verfügt Blackboard nun über eine für Mobilgeräte optimierte Webseite, kann Personas gezielt ansprechen und aufgrund der offenen Architektur der Lösung die nahtlose Integration mit anderen Systemen und Plattformen vollziehen. Das Streaming von Video-Inhalten mit Digital Media Management von SDL bietet Blackboard die erforderlichen Funktionen für das Steuern, Optimieren und Analysieren der Nutzung digitaler Medienressourcen, um ansprechende Erfahrungen für Kunden zu gestalten.

Blackboard konnte mit SDL auch die Produktion von Webinhalten optimieren. Inhalte lassen sich nun in Minutenschnelle aktualisieren, und die Redakteure benötigen keine technischen Fachkenntnisse oder großen Schulungsaufwand. Der erweiterte Publishing-Prozess bedeutet, dass Blackboard Inhalte nun auch mühelos lokalisieren und übersetzen kann, sodass Besucher relevante Inhalte schnell und in der richtigen Sprache erhalten. Seit der Implementierung ist das Unternehmen nun bestens für weiteres internationales Wachstum aufgestellt und arbeitet mit SDL an der fortlaufenden Erweiterung der Webseite, die auch zusätzliche Personalisierungsfunktionen umfasst.

Mit SDL erzielte Blackboard die folgenden Ergebnisse:

Erhöhung der Conversion Rate um 14 Prozent im Vorjahresvergleich
Senkung der Absprungrate um mehr als 20 Prozent
Erhöhung der auf der Webseite verbrachten Zeit für Mobilgeräte
Erhöhung der Webseiten-Kundenbindung
Verbesserung der organischen Suchmaschinen-Rankings
Reduzierung der Web Designer für den Produktionsprozess von drei auf eins

„Die Strategie für die Bereitstellung erstklassiger Erfahrungen beginnt damit, dass Marken ihren Kunden zuhören", so Dominic Kinnon, President - Global Customer Experience Solutions bei SDL. „Blackboard betrachtet es als Priorität, die Probleme, Erwartungen und Interessen der Kunden zu verstehen, und wir freuen uns, zur Bereitstellung einer intuitiveren, besser auf Mobilgeräte ausgelegten, personalisierten und globalen Online-Erfahrung beitragen zu können."

Weitere Informationen über die Zusammenarbeit von Blackboard und SDL finden Sie in der Fallstudie und dem Video sowie im SDL Blog.

Pressekontakt:

Über SDL
SDL (LSE: SDL) ist der Marktführer im Bereich Global Customer Experience. Mit einer vollständig integrierten Cloud-Lösung für Content Management, Analytics, Sprache und Dokumentation sorgt SDL dafür, dass Sie die Komplexität Ihrer Marke im digitalen Umfeld über verschiedene Sprachen, Kulturen, Webseiten, Geräte und Kanäle hinweg steuern können. 79 der globalen Top 100 Marken vertrauen auf SDL, wenn es darum geht, authentische und kontextrelevante Kundenerlebnisse zu schaffen, welche die Nachfrage und die Kundenbindung fördern. Mit SDL zur globalen Marke Weitere Informationen erhalten Sie unter SDL.com. Folgen Sie SDL auf Facebook und Twitter.

Firmenportrait:

About RealWire
RealWire is an award-winning online press release distribution service with over 10 years of experience, and is first choice for many of the UK’s top PR agency, freelance and in-house professionals. RealWire’s service can increase your story’s coverage and improve your visibility. The UK’s leading innovator in press release distribution, RealWire introduced theSocial Media News Release in 2007, PR targeting system PRFilter in 2010, and the Twitter-based influencer relations platform Lissted in 2012.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.