Fuhrparkmanagement-Software Fleet+ unterstützt wachsenden Fuhrpark-Dienstleister

Veröffentlicht von: Carano Software Solutions GmbH
Veröffentlicht am: 10.12.2015 15:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Berlin, Dezember 2015: Die ISS Facility Services Holding GmbH und die ISS VSG GmbH bündeln ihre Kompetenzen im Bereich Facility Management und holen sich mit der Fuhrparkmanagement-Software Fleet+ der Carano GmbH Unterstützung für ihren stark gewachsenen Fuhrpark. Die Aufgabe des Dienstleisters besteht nun darin, sowohl die eigene erweiterte Fahrzeugflotte zu managen als auch die Rolle eines Providers mit effizientem Kostenmanagement einzunehmen.

Es war einer der größten Neuaufträge in der Geschichte der ISS Facility Services Holding GmbH in Deutschland. Zum 01.01.2015 übernahm ISS die Vattenfall eigene Facility Services Gesellschaft VSG GmbH und einen verhandelten Dienstleistungsvertrag. Nun werden die Kernkompetenzen in Dienstleistungsbereichen wie Facility Services und Flächenmanagement mit einem neuen Angebot für Fuhrparkmanagement verknüpft.

Softwarelösung Fleet+ für den Fuhrpark und Provider-Dienstleistung

So lag die Entscheidung nahe, eine Software-Lösung einzusetzen, mit der das Unternehmen schneller und effektiver auf die veränderten Gegebenheiten reagieren kann: "Um den komplexen Anforderungen im eigenen Fuhrpark gerecht zu werden und gleichzeitig als Provider agieren zu können, benötigten wir eine flexible Software, mit der alle Anwendungsfälle abbildbar sind", so Fuhrparkleiter Andre Rothenburg.

Fleet+: Monatliche Auswertung und Kennzahlen auf Abruf

Im Detail betreut die ISS VSG GmbH eine Flotte von 2000 (zukünftig 2400) Fahrzeugen, welche PKW, Transporter, LKW und Spezialfahrzeuge umfasst. Für das Serviceangebot des Unternehmens spielen die digitale Akte, das Anmietportal und die umfangreichen Reportings von Fleet+ eine entscheidende Rolle: "Unser Kunde wünscht sich monatliche Auswertungen und Kennzahlen, die wir ihm ganz einfach direkt zum Abruf zur Verfügung stellen können. Wir unterstützen unsere Kunden aktiv in ihrer Halterhaftung", so Rothenburg.

Flexible Einsatzszenarien für Fleet+

Die "Bordmittel" des Unternehmens konnten den veränderten Bedingungen der Management-Dienstleistungen im vergrößerten Fuhrpark nicht mehr vollständig gerecht werden. Aus diesem Grund wurde neben den Standardfunktionalitäten von Fleet+ der komplette Chauffeur-Service inklusive der Anforderung von Mietfahrzeugen im Intranet implementiert. Das Hosting der Softwarelösung erfolgt im firmeneigenen Rechenzentrum, was die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Fleet+ widerspiegelt. http://www.carano.de/fleet-fuhrparksoftware.html

Pressekontakt:

Carano Software Solutions GmbH
Helene Lindh
Alt-Moabit 90 10559 Berlin
030 3999440
presse@carano.de
http://www.carano.de

Firmenportrait:

Die Carano Software Solutions GmbH ist einer der marktführenden Anbieter professioneller Software-Lösungen im Fuhrparkbereich. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1992 liegt der Schwerpunkt auf neuen Technologien für Fuhrparkmanagement, Flotten-Leasing und Autohandel. Aktuelle Trends und mobile Veränderungen, insbesondere auch im Bereich E-Mobilität, nehmen ständigen Einfluss auf das angebotene Produktportfolio. Zum Kundenstamm zählen namhafte nationale und internationale Unternehmen. Die Carano Software Solutions GmbH beschäftigt an Ihrem Hauptsitz in Berlin 45 Mitarbeiter.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.