MCM Investor Management AG: Die Abzahlung der Immobilie

Veröffentlicht von: MCM Investor Management AG
Veröffentlicht am: 10.12.2015 15:20
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Mit der eigenen Immobilie erfüllt sich für die meisten Menschen ein Traum – nur muss diese auch abbezahlt werden

Magdeburg, 10.12.2015. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG machen auf eine aktuelle Immobilienstudie der Postbank aufmerksam, welche Aufschluss darüber verschafft, wie lange Menschen hierzulande ihre Immobilie abzahlen müssen. So besagt der bundesweite Durschnitt, dass eine Familie mit zwei Kindern und einem durchschnittlichen Einkommen eine 110 Quadratmeter große Wohnung 25,8 Jahre lang abbezahlen wird. „Allerdings sieht die Realität in vielen Regionen, vor allem Großstädten, anders aus“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg.
Innerhalb der Studie wurden die Immobilienpreise in allen Kreisen und kreisfreien deutschen Städten im Verhältnis zum jeweiligen Einkommensniveau gesetzt. In diesem Szenario wurden für Zins und Tilgung maximal 40 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens aufgewendet. „Die Bedingungen für Immobilienkäufer sind grundsätzlich sehr gut, wenn sie sich die Zeit nehmen, alle Lagen miteinander zu vergleichen“, so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Laut der Postbank-Studie beträgt die Tilgungsdauer in 305 von 402 Landkreisen und kreisfreien Städten weniger als 30 Jahre – dazu zählen die Landkreise Kassel, Bamberg und Hannover und Städte wie Essen, Bochum und Braunschweig. „Der große Vorteil in diesen Städten besteht darin, dass die Immobilienbesitzer ihre Immobilie im besten Fall im Rentenalter abbezahlt haben“, bestätigen die MCM-Experten. Des Weiteren sparen sie natürlich auch die Miete. In den großen Metropolen hingegen, stehen Immobilieninvestoren vor weitaus kostspieligeren Herausforderungen. So beträgt die Tilgungsdauer in Großstädten wie Stuttgart, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Hamburg oder München mehr als 40 Jahre. „In diesem Fall empfiehlt es sich, ins jeweilige Umland zu ziehen und zu pendeln“, raten die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG abschließend.

Die MCM Investor Management ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Anlegern die Partizipation am deutschlandweiten Immobiliengeschäft ermöglicht. Das erfahrene Management investiert dabei in den günstigen Ankauf von Bestandsimmobilien und deren anschließende Vermietung von unterbewerteten Immobilien sowie den Einzel- und Paketverkauf von Projekten. In der Unternehmensgruppe werden sowohl Entwicklungsleistungen wie Bauträgerarbeiten „ aus einer Hand“ realisiert.

Pressekontakt:

MCM Investor Management AG
Lennéstr. 11
39112 Magdeburg
Telefon: 0391 – 5 36 45 410
Fax: +49 (0) 391 – 5 36 45 419
E-Mail: info@mcm-investor.de
Web: http://www.mcm-investor.de

Firmenportrait:

Die MCM Investor Management ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Anlegern die Partizipation am deutschlandweiten Immobiliengeschäft ermöglicht. Das erfahrene Management investiert dabei in den günstigen Ankauf von Bestandsimmobilien und deren anschließende Vermietung von unterbewerteten Immobilien sowie den Einzel- und Paketverkauf von Projekten. In der Unternehmensgruppe werden sowohl Entwicklungsleistungen wie Bauträgerarbeiten „ aus einer Hand“ realisiert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.