Polyprint installiert deutschlandweit erste Xerox iGen 5

Veröffentlicht von: Polyprint GmbH
Veröffentlicht am: 14.12.2015 14:32
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Als erste Druckerei Deutschlands hat der Berliner Digitaldruck- und Mediendienstleister Polyprint seinen Maschinenpark um die deutschlandweit erste Xerox iGen 5 erweitert.

Aufgrund der verbesserten Farb- und Druckqualität sowie der XXL-Formatvergrößerung kann Polyprint (http://www.polyprint.de/startseite.html) seine Flexibilität, Effizienz und Druckvolumen deutlich steigern, bleibt insbesondere für kleine Auflagen weiterhin attraktiver Partner.

Für Polyprint ist die Erweiterung seines hochmodernen High-End-Maschinenparks ein wichtiger Schritt in der konsequenten Fortentwicklung seines Druck- und Serviceportfolios. Seinen Anspruch an höchste Qualität setzt das Unternehmen mit Hilfe des Xerox iGen 5 in punkto Flexibilität, Farbqualität und Großformat um und setzt damit neue Standards im XXL-Digitaldruck.

Die Xerox iGen 5 gilt als das produktivste digitale Drucksystem auf dem Markt und liefert eine bisher unerreichte Automatisierung und Intelligenz im gesamten Druckprozess. Mit Erweiterung des Farbraums um die Zusatzfarben Orange, Blau und Grün ist es möglich, nahezu alle Schmuckfarben und die Markenfarben von Polyprints Kunden genauer abzubilden. Damit garantiert Polyprint eine bessere Farbgenauigkeit und steigert seine Druckqualität nachweislich. Mit dem 660 mm großen Blattformat des Systems können zusätzlich Großformatdrucke wie sechsseitige Faltblätter deutlich schneller und somit wirtschaftlicher gedruckt werden.

Erst im März 2015 wurde das Unternehmen nach Prozess Standard Digitaldruck (PSD) rezertifiziert und zählt damit zu den wenigen deutschen Druckereien mit herausragender Qualität im Digitaldruck. Polyprint ist mehr als eine Druckerei, vielmehr versteht sich der Technologievorreiter als Full-Service-Anbieter für Beratung und Services. Dabei investiert das Unternehmen, das im nächsten Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, regelmäßig in innovative Technologien, um den gestiegenen Kundenanforderungen gerecht zu werden. "Wir begleiten Kreativagenturen, Werbekunden und Industrieunternehmen über das gewöhnliche Druckportfolio hinaus und realisieren kreative Ideen, egal ob Massenproduktion oder Kleinstauflage", bestätigt Stefan Meiners, einer der Geschäftsführer und Gründer der Polyprint GmbH.

Pressekontakt:

Exordium Media & Consult GmbH
Julia Kazubek
Groß-Berliner-Damm 73B 12487 Berlin
+49 30 3116 989 150
julia.kazubek@exordium.de
www.exordium.de

Firmenportrait:

Die Polyprint GmbH ist einer der führenden Anbieter von digitalen und webbasierten Druck- und Mediendienstleistungen mit mehr als 25 Mitarbeitern in Berlin-Adlershof. Das 1991 gegründete Unternehmen hat sich auf interdisziplinäre und individuelle Beratungsdienstleistungen für Industrie, Agenturen und öffentliche Auftraggeber in Berlin-Brandenburg spezialisiert. Von der Anfrage bis zur Veredelung und Logistik setzt das Unternehmen mit einem modernen Hochleistungsmaschinenpark neben dem klassischen Digital- und Offsetdruck auf Großformate und Webservices. Als Berliner Unternehmen engagiert sich Polyprint seit Jahren in lokalen Verbänden und sozialen Projekten für die Weiterentwicklung der Region.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.