"Give and Take" - Amberger Musiker für Menschen

Veröffentlicht von: Jo and the Dudes
Veröffentlicht am: 15.12.2015 00:16
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Charity-Projekt von Jo and the Dudes

Amberg - "Give and Take", unter diesem Charity-Projekt verbergen sich über 30 Amberger Musiker, die in Kooperation mit der Band "Jo and the Dudes" einen Song bzw. eine CD produziert haben. Geschrieben und komponiert wurde das Lied von Jonas Falkenstein: "Die Resonanzen der Musiker waren durchwegs positiv, was uns in unserer Arbeit bekräftigt hat."

Binnen kürzester Zeit haben sich die Amberger Musiker aus sämtlichen Genres und Stilrichtungen, im Tonstudio eingefunden und dort jeweils ihren Teil eingesungen oder auch eingespielt. Nur durch die Flexibilität und dem hohen Engagement der Künstler konnte das Projekt so schnell verwirklicht werden.

Finanziert wurde die Produktion der CD von der Stadt Amberg in Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister Herrn Michael Cerny, der sofort von der Idee begeistert war: "Als Bürgermeister kann ich das genießen, wenn die Musiker sich einbringen". Die durch den Verkauf erzielten Einnahmen werden dann zu 100% an Einrichtungen gespendet, die sich unter anderem auch für Flüchtlinge einsetzen.

Erhältlich ist die CD unter Jo and the Dudes (Webseite) (http://www.joandthedudes.com) www.joandthedudes.com , der Preis dafür beträgt 5EUR.
Wer vorab mal reinhören möchte kann das bei youtube (https://www.youtube.com/watch?v=edLojDyIkKo) (https://www.youtube.com/watch?v=edLojDyIkKo)

"Der Gedanke dass zwei Menschen, die weder dieselbe Kultur, Religion oder Sprache teilen, einen Song oder eine Band gut finden können, motiviert uns ungemein". Wer sich also noch Gedanken über ein kleines Weihnachtsgeschenk Gedanken macht oder auch einfach etwas fürs Allgemeinwohl tun möchte, ist mit diesem Projekt genau richtig.

Pressekontakt:

Jo and the Dudes
Alexander Brohm
Am Breitenfeld 13 92284 Poppenricht
01607674093
booking@joandthedudes.com
http://www.joandthedudes.com

Firmenportrait:

Zwei Gitarren, Piano, Bass, Percussions und Gesang - das ist auf den ersten Blick nichts neues. Was "Jo and the Dudes" einzigartig macht und von der breiten Masse abhebt, ist ihr fünf-stimmiger Gesang, der gemischt mit akustischer Musik zu einem einzigartigen Erlebnis wird. Das Repertoire der fünf Jungs reicht von alten Klassikern über gefühlvolle Balladen bis hin zu den aktuellen Charthits. Dabei finden "Jo and the Dudes" jedoch immer ihre ganz eigene und charakteristische Art, die Lieder zu arrangieren und zu präsentieren. Neben nachgespielten Songs hat die Band auch schon eine erste EP mit Eigenkompositionen veröffentlicht, welche das breit gemischte Publikum zu begeistern wissen. Im Februar 2016 erscheint ihr erstes Album.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.