Südtirol neu entdeckt: Mediterranes Flair trifft alpinen Charakter

Veröffentlicht von: EWTC GmbH
Veröffentlicht am: 15.12.2015 16:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Von den Gipfeln der Dolomiten bis in die Täler präsentiert sich Südtirol in neuem Glanz. Der Kölner Reiseveranstalter EWTC hat den Landstrich inmitten der Alpen neu entdeckt und in sein Programm aufgenommen. Die oberitalienische Region hat ihren ursprünglichen Charme behalten und viel modernes Flair dazugewonnen. Hier verbindet sich die Pflege von Traditionen mit der Freude an frischen Ideen. Zeitgenössische Luxushotels sprießen zwischen den Bergen und in den Restaurants gibt es Spitzenküche auf höchstem Niveau - passend zur herausragenden Landschaft.

Südtirol ergänzt das EWTC-Angebot, welches sich bisher maßgeblich aus handverlesenen Strandhotels zusammensetzt. Christian Ullrich, Commercial Director bei EWTC, sagt nach seiner Inforeise: "Mitten im Herzen Europas versteckt sich dieses wundervolle Alpenidyll. Am Fuße der Dolomiten haben wir ganz besondere Unterkünfte entdeckt, mit einem abwechslungsreichen Sport- und Wellnessangebot sowie einer sensationellen Küche. Ob schneebedeckt im Winter oder strahlend grün im Sommer: Für uns ein tolles Reiseziel für viel Ski-Spaß und Wanderlust!"

Höhensport in Wander- oder Skischuhen

Egal zu welcher Jahreszeit, für Südtirols Berge und Täler braucht es Körpereinsatz. Rund 85 Prozent der Landesfläche liegen mehr als 1.000 Meter über dem Meer. Die 300 Sonnentage jährlich sind eine Einladung, die Natur aktiv zu erleben: sowohl bei einer Trekkingtour im Sommer durch das UNESCO-Welterbe der Dolomiten als auch beim Skifahren. Wintersportler schätzen die zwölf Skigebiete von "Dolomiti Superski", dem größten Skiverbund der Welt. Hier sind insgesamt 1.200 Pistenkilometern durch 465 Lifte und Bahnen miteinander verbunden.

Winter-Romantik

Besonders romantisch ist Südtirol in der Weihnachtszeit. Urlauber genießen knisterndes Kaminfeuer in den Chalets und Suiten der Hotels. Nach einem aktiven Tag im Schnee lassen sie es sich bei wärmenden Wellness-Anwendungen gut gehen, während draußen die Flocken fallen. In Meran findet jedes Jahr einer der bekanntesten und schönsten Weihnachtsmärkte Europas statt. Hier trifft Weihnachtstradition auf die vom Jugendstil geprägte, historische Kurstadt.

Hochgenuss mit Sternen und Hauben

Südtirols Gastronomie kocht auf Spitzenniveau. Die Dichte an Gourmet-Restaurants ist mit insgesamt 23 Sternen und 80 Hauben enorm. Daran gemessen, verfügt die Region über die beste Küche Italiens. Vor allem in den Hotels gibt es Top-Restaurants. So freut sich zum Beispiel das Rosa Alpina Hotel & Spa über gleich zwei Sterne und vier Hauben. Chefkoch Robert Niederkofler hat dort mit dem St. Hubertus aus einer kleinen Pizzeria ein renommiertes und zugleich gemütliches Feinschmeckerlokal gemacht.

Sommer oder Winter: Südtirol hält zu jeder Jahreszeit landschaftliche Schönheit, charmante Kultur und kulinarische Genüsse bereit. Weitere Informationen gibt es unter www.ewtc.de (http://www.ewtc.de/) .

Pressekontakt:

EWTC GmbH
René Faßbender
Eigelstein 80-88 50668 Köln
0221-8011120
presse@ewtc.de
http://www.ewtc.de

Firmenportrait:

EWTC - EMIRATES WORLD TRAVEL COLOGNE ist mit rund 50 Mitarbeitern einer der führenden deutschen Direkt-Reiseveranstalter für die Arabische Halbinsel und viele weitere Destinationen in Europa, Asien und Afrika. Das Kölner Unternehmen bietet seit dem Jahr 2000 hochwertige, maßgeschneiderte Reisen an. Mehr als 500 handverlesene Hotels, individuelle Rundreisen und luxuriöse Kreuzfahrten gehören zum Portfolio.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.