Neues Reiseportal turisanda.it von Hotelplan in Italien auf peakwork Technologie gelauncht

Veröffentlicht von: peakwork AG
Veröffentlicht am: 15.12.2015 20:00
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - turisanda.it, das neue Reiseportal von Hotelplan in Italien, ist jetzt auf Basis der peakwork Player-Hub-Technologie online gegangen. Auf http://www.turisanda.it können Reisesuchende ab Italien ihren Urlaub komfortabel online suchen und auch buchen.

Auf dem neuen Portal werden Pauschalreisen und Nur-Hotel-Angebote für den italienischen Markt angeboten. Technologische Basis sind die bei Hotelplan in der Schweiz im Einsatz befindlichen peakwork Lösungen, die im Hinblick auf den internationalen Vertrieb flexibel skalierbar zum Einsatz kommen. Reiseangebote sind über die peakwork Player und dynamischen Player abrufbar, während der peakwork Hub bei Hotelplan hochperformanten Zugriff und leistungsstarke Suchmöglichkeiten in den Reiseangeboten gewährleisten. Die global konzipierte Technik ist damit Basis für die verschiedenen Vertriebslösungen des marktführenden Veranstalters in Deutsch, Französisch und in Italienisch.

Pablo Castillo, CIO der Hotelplan-Gruppe, bestätigt: „Nach der erfolgreichen Einführung der Website von Hotelplan in Italien, ist Turisanda die konsequente Fortführung unserer Strategie, die Player-Hub-Technologie in der internationalen Distribution weiter einzusetzen und auszubauen.“ Ralf Usbeck, Vorstandsvorsitzender von peakwork, sagt: „Die Internetseiten von Hotelplan nutzen die vollen Möglichkeiten der Produktionssysteme von peakwork. Der globale Ansatz ist nicht nur maximal skalierbar für den Ausbau der eigenen Portale in sämtlichen Märkten, sondern auch flexibel und offen für die relevanten zukünftigen Vertriebsformen in der Touristik.“

http://www.turisanda.it


Über die peakwork AG
Die 2009 gegründete peakwork AG ist der Software-Spezialist für die Reiseindustrie. Mit der weltweit einzigartigen Player-Hub-Technologie® hat peakwork eine Produktions- und Vertriebsplattform für die Touristik geschaffen, die globales Angebot und Nachfrage verbindet. Die hochperformante Software sowie das dezentrale Vertriebsnetzwerk bieten unschlagbare Vorteile für Reiseanbieter, Vertrieb und Endkunden.
Führende internationale Reiseveranstalter und Leistungsträger setzen bei der klassischen und dynamischen Reiseproduktion auf die peakwork Player und Y-Player. Der Reisevertrieb, OTA und Metasearcher profitieren über den eigenen Hub von aktuellen und detaillierten Angebotsdaten. Durch strategische Kooperationen mit führenden Unternehmen wie IBM, Google und Micros/Oracle entstehen weitere wegweisende Lösungen für die dynamische Reiseproduktion und Vertriebssteuerung.
Die Player-Hub-Technologie ist in mehr als fünfzehn Ländern weltweit erfolgreich im Einsatz. peakwork beschäftigt rund 170 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf und Aachen, bei silversurfer7 in Köln sowie am internationalen Vertriebsstandort London. Weitere Projektteams sind bei peakwork Ltd. in Peterborough/Großbritannien und peakwork Inc. in Boston/USA im Einsatz. Eine Vertretung in Asien befindet sich im Aufbau. Internationale Vertriebspartner sind TraviAustria und NetMatch in Europa und IBM für den globalen Vertrieb, Betrieb und Support der Player-Hub-Technologie.

Pressekontakt:

Illa Eggers
PR & Marketing Manager
illa.eggers@peakwork.com

peakwork AG
Rheinallee 9
D-40549 Düsseldorf
www.peakwork.com

Firmenportrait:

Die 2009 gegründete peakwork AG ist der Software-Spezialist für die Reiseindustrie. Mit der weltweit einzigartigen Player-Hub-Technologie® hat peakwork eine Produktions- und Vertriebsplattform für die Touristik geschaffen, die globales Angebot und Nachfrage verbindet. Die Technologie setzt in der internationalen Reisebranche neue Maßstäbe für bessere Qualität, Quantität, Aktualität und Schnelligkeit der Angebotsdaten bei der Produktion und dem Vertrieb von Reisen. Die hochperformante Software sowie das dezentrale Vertriebsnetzwerk bieten unschlagbare Vorteile für Reiseanbieter, Vertrieb und Endkunden.
Führende internationale Reiseveranstalter und Leistungsträger setzen bei der klassischen und dynamischen Reiseproduktion auf die peakwork Player und Y-Player. Der Reisevertrieb, OTA und Metasearcher profitieren über den eigenen Hub von aktuellen und detaillierten Angebotsdaten. Der Travelviewer ist die Beratungslösung für Reisebüros. Basis ist das Einheitliche Datenformat EDF.
Durch strategische Kooperationen mit führenden Unternehmen wie IBM, Google und Micros/Oracle entstehen weitere wegweisende Lösungen für die dynamische Reiseproduktion und Vertriebssteuerung.
Die Player-Hub-Technologie ist in mehr als fünfzehn Ländern weltweit erfolgreich im Einsatz. peakwork beschäftigt rund 170 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf und Aachen, bei silversurfer7 in Köln und bei der Tochtergesellschaft peakwork Ltd. in Großbritannien. Internationale Vertriebspartner sind TraviAustria und NetMatch in Europa und IBM für den globalen Vertrieb, Betrieb und Support der Player-Hub-Technologie.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.