Percona und Severalnines erweitern Partnerschaft um MongoDB zu umfassen

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 17.12.2015 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Severalnines ClusterControl unterstützt Unternehmen bei der Bereitstellung, Überwachung, Verwaltung und Skalierung von Percona Server für MongoDB

(Mynewsdesk) DURHAM, NC -- (Marketwired) -- 12/17/15 -- Percona, das Unternehmen, dass Enterprise-klasse MySQL® und MongoDB® Lösungen und Dienstleistungen liefert, hat heute die Erweiterung seine Partnerschaft mit Severalnines angekündigt um ClusterControl für Percona Server für MongoDB anzubieten. Hiermit wird Perconas Support für MongoDB Kunden der Zugriff auf die fortgeschrittenen Implementierungs-, Überwachungs-, Verwaltungs- und Skalierungslösungen von Severalnines ermöglicht. Die Kombination von Percona Server für MongoDB und Severalnines ClusterControl ermöglicht Unternehmen die kosteneffiziente Implementierung, Überwachung, Verwaltung und Skalierung einer NoSQL Datenbank Infrastruktur.

Percona bietet seit Anfang 2014 Severalnines ClusterControl fuer XtraDB Cluster und verschiedene MySQL Clustering Lösungen an. Percona bietet außerdem Support für Severalnines ClusterControl Enterprise Edition an, wenn diese von Severalnines oder Percona erstanden wird und mit einem Percona Support Abonnement, welches Versorgung für Percona Server für MongoDB, Percona XtraDB Cluster oder MySQL Cluster anbietet, verbunden wird.

Höhepunkte

* Unterstützt die Implementierung von On-Premise und Amazon Webservices und bietet dabei die umfassendste Flexibilität um Percona Server für MongoDB bereitzustellen, zu überwachen, zu verwalten und zu skalieren.

* Kann auch benutzt werden um existierende MongoDB Server zu verwalten und zu überwachen.

* Macht es möglich ein einziges Fenster für alle MySQL und MongoDB Server zu nutzen.



* Implementierungs- und Verwaltungsmöglichkeiten umfassen einzelne MongoDB Instanzen, Replikatsets und Shared-Clusters.

* Percona Support hat direkt mit Severalniness zusammengearbeitet um eine uneingeschränkte Vereinbarkeit von ClusterControl mit MongoDB zu versichern und wird Unterstützung bei der Administration und Konfiguration von ClusterControl für Percona Server für MongoDB anbieten.

* Weitere Informationen über ClusterControl von Percona Server für MongoDB finden Sie unter http://severalnines.com/product/mongodb.

Zitate

Vinay Joosery, Mitgründer und CEO von Severalnines "Percona beweist sich durch die Bündelung von, den von Firmen zum kosteneffizienten Ausbau der Kerninformation-Infrastruktur benötigten Technologien, Fachwissens und Ressourcen, weiterhin als Branchenführer. Die Kombination von Percona Server für MongoDB und ClusterControl von Severalnines schafft einen extrem günstigen Weg für die Implementierung, Überwachung, Verwaltung und Skalierung einer NoSQL Datenbank um somit selbst Ihre anspruchsvollsten Informationsinitiativen zu unterstützen."

Peter Zaitsev, , Mitgründer und CEO von Percona "Wir sind sehr erfreut über die Erweiterung unserer Beziehung zu Severalnines um verbessertes Management, Skalierbarkeit und branchenführendes Fachwissen für Percona Server für MongoDB Lösungen zu bieten. Mit Severalnines ClusterControl, konnen Unternehmen sich nun tatsächlich die Implementierung, Verwaltung und Skalierung der Hochverfügbarkeits-Datenbank-Infrastrukturen leisten, welche sie benötigen um in einer "informations-getriebenen" Wirtschaft konkurrenzfähig bleiben zu können.

Über Percona

Mit mehr als 3.000 Kunden weltweit, ist Percona das einzige Unternehmen, das enterprise-class Lösungen sowohl für MySQL als auch MongoDB über traditionelle und Cloud-basierte Plattformen liefert. Das Unternehmen bietet Software, Support, Consulting, und Managed Services für einige der größten und bekanntesten Marken im Internet, wie beispielsweise Cisco Systems®, Time Warner Cable®, Alcatel-Lucent?, Groupon®, and the BBC®, sowie für viele kleinere Unternehmen, die während der Rationalisierung von Datenbankeffizienz Anwendungsleistung maximieren möchten. Gut etabliert als Vordenker, liefern Percona Experten Inhalt über den Percona Data Performance Blog. Die beliebten Percona Live Konferenz ziehen Teilnehmer und hochkarätige Referenten aus der ganzen Welt an. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.percona.com.

Percona®, XtraBackup®, TokuDB® und Fractal Tree® sind eingetragene Marken der Percona LLC oder ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen eingetragenen und nicht eingetragenen Marken in diesem Dokument sind das alleinige Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Press Kontakt
Brigit Valencia
Für Percona
(360) 597-4516
bdbvalencia@gmail.com

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.