CHILDREN investiert über 300.000 Euro in Junges Engagement

Veröffentlicht von: Children for a better World e.V.
Veröffentlicht am: 17.12.2015 19:08
Rubrik: Vereine & Verbände


(Presseportal openBroadcast) -

München, den 16.12.2015 Children for a better Word e.V. wird mit dem Jahresthema "Junges Engagement bewegt!" in das Jahr 2016 starten und erneut über 300.000 Euro dafür bereitstellen. Eine Investition, die sich gleich doppelt auszahlt, denn die Kinder und Jugendlichen bewegen mit ihren Projekten und ihrem Engagement nicht nur Dinge im Hier und Jetzt, sondern werden auch zukünftig sensibilisiert und lösungsorientiert durchs Leben gehen.

Die Engagement Förderung von Kindern und Jugendlichen zeichnet die Arbeit von CHILDREN bereits seit über 20 Jahren aus: In den mittlerweile sechs bundesweiten Kinderbeiräten entscheiden Kinder und Jugendliche über eigene Antragsbudgets für soziale Projekte und durch den JUGEND HILFT! Förderfonds investiert CHILDREN in das Engagement junger Projektmacher zwischen sechs und 21 Jahren. Mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland stärkt damit die Organisation im Jahr.

Aktuell und noch bis zum 15. März 2016 können junge Engagierte einen Antrag zur finanziellen Unterstützung ihrer Projekte mit bis zu 2.500 Euro einreichen. Die Fondsjury von CHILDREN hat im aktuellen Förderzeitraum bereits 11.890 Euro an zwölf verschiedene Projekte mit Themen wie Flüchtlingshilfe, kranke oder hilfsbedürftige Kinder in Deutschland sowie im Ausland ausgezahlt. Durch die finanzielle Zuwendung können die Projektmacher noch vor Weihnachten mit ihren Vorhaben starten. Insgesamt beinhaltet der Fonds 120.000 Euro, die an besonders kreative und beispielhafte Initiativen und Aktionen für Kinder und Familien bzw. gegen die Folgen von Kinderarmut verteilt werden.
Neben der finanziellen Unterstützung verleiht CHILDREN 2016 wieder den JUGEND HILFT! Preis. Eine Wettbewerbsjury kürt aus dem Pool an Anträgen zehn Gewinner, die im September 2016 in Berlin im Rahmen einer Preisverleihung ausgezeichnet werden.

Auch die sechs CHILDREN Kinderbeiräte sind 2016 wieder aktiv und werden über die Beiratssitzungen hinaus, auch an verschiedenen live Formaten wie dem Deutschen Stiftungstag in Leipzig oder dem Weltkindertagsfest in Berlin als CHILDREN Sprecher aktiv eingebunden. "Junges Engagement in Deutschland zu fördern, sehen wir als wichtige Investition in unsere Zukunft, denn die jungen Engagierten von heute sind die engagierten Erwachsenen von morgen", so Kaija Landsberg, Geschäftsführung von Children for a better World.

Informationen gibt es auch unter: http://www.children.de/was-wir-tun/jugend-hilft/ https://www.facebook.com/jugendhilft.profilseite und http://www.youtube.com/user/Jugendhilft

Pressekontakt:

Children for a better World e.V.
Nicole Purdy
Oberföhringerstraße 4 81925 München
089452094313
presse@children.de
http://www.children.de

Firmenportrait:

1994 wurde die Kinderhilfsorganisation CHILDREN for a better World e.V. unter dem Leitgedanken "Mit Kindern. Für Kinder!" gegründet. Seitdem fördert die Organisation jährlich rund 250 Projekte mit einem Inlandsfokus von 85 Prozent und erreicht damit mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche weltweit. In Deutschland verbindet CHILDREN den Einsatz gegen Kinderarmut auf einzigartige Weise mit junger Engagementförderung. Ein wichtiger Aspekt in allen Förderentscheidungen ist die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an den eigenen sowie an geplanten Projekten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.