REWAG wird Mitglied im E-Mobilitätscluster Regensburg

Veröffentlicht von: R-Tech GmbH
Veröffentlicht am: 18.12.2015 13:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(NL/4414419428) Der Energieversorger REWAG ist neues Mitglied im Elektromobilitätscluster Regensburg. Der Beitritt als ordentliches Mitglied ist für die R-Tech GmbH, die das E-Mobilitätscluster managt, ein wesentlicher Bestandteil der dauerhaften und nachhaltigen Kooperation zwischen beiden Unternehmen.

Bereits seit einigen Jahren engagiert sich die REWAG in F&E-Projekten der Technologiecluster der R-Tech GmbH, insbesondere in den Bereichen E-Mobilität und Smart Grid. So ist der Energieversorger unter anderem Konsortialpartner bei SCC - Smart Charging Community. In diesem Forschungsprojekt arbeiten Unternehmen und Forschungseinrichtungen an einem lernfähigen Energiemanagementsystem, das die in den Haushalten und Ortsnetzstationen erzeugte und verbrauchte Leistung überwacht und verwaltet. Damit verbessern sich sowohl Effizienz als auch Versorgungssicherheit. Die Mitgliedschaft der REWAG im E-Mobilitätscluster Regensburg sei daher eine logische Konsequenz, so Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH.

Olaf Hermes, Vorstandsvorsitzender der REWAG, spricht von einer effizienten Aufgabenverteilung der Stadt beim Thema Elektromobilität: Mit der Ladetechnik stellen wir die notwendige Infrastruktur, aber nur durch die ständige Weiterentwicklung des Themas Elektromobilität, wie sie im E-Mobilitätscluster vorangetrieben wird, können wir uns als Stadt auf diesem Gebiet an der Spitze positionieren.

Derzeit stehen in der Region 18 Ladesäulen der REWAG für E-Fahrzeuge. Auch im Innovationszentrum TechBase, das im kommenden Jahr eröffnet, wird es eine öffentliche Ladesäule geben.

Pressekontakt:

R-Tech GmbH
Tanja Braun
Bruderwöhrdstr. 15 b 93055 Regensburg
49 941 604889-13
tanja.braun@it-speicher.de
www.it-speicher.de

Firmenportrait:

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.