Mit Ausflügen und Rundgängen den Golfurlaub verschönern

Veröffentlicht von: Golfreisen-Hotels.de
Veröffentlicht am: 18.12.2015 18:48
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Ab sofort können Golfurlauber ihre Reise mit hochwertigen Ausflügen und Führungen veredeln. Die Veranstalter-Marke Golfreisen-Hotels.de kooperiert dabei mit GetYourGuide, einem der größten Vermittler von touristischen Aktivitäten.

Wüstensafari mit dem Jeep in Abu Dhabi, eine nächtliche Altstadtführung mit Tapas-Tour durch Palma de Mallorca und eine Whisky-Tour durch Dublin - dies sind nur drei Beispiele für zahlreiche Aktivitäten, die Kunden auf der Website von Golfreisen-Hotels.de gleich zu ihrem Golfurlaub hinzu buchen können.

"Immer mehr Golfurlauber fragen nach zusätzlichen Angeboten über das reine Golfspiel hinaus. Mit dem neuen Service wollen wir unseren Kunden Anregungen geben, wie sie mehr auf ihrer Reise erleben können", sagt Antonio Marin, Mit-Inhaber von Golfreisen-Hotels.de.

In elf wichtigen Destinationen wie Mallorca, der Costa del Sol und Irland führt Golfreisen-Hotels.de passende Ausflüge, Rundgänge und Aktivitäten unter den Hotelangeboten auf. Diese können dann von den Kunden bequem und direkt auf der Website von GetYourGuide gebucht werden.

Pressekontakt:

Travel-Emotion
Antonio Marin
Dorfstr. 17a 24214 Neudorf-Bornstein
015202409188
Antonio.Marin@Travel-Emotion.de
http://www.travel-emotion.de

Firmenportrait:

Golfreisen-Hotels.de ist eine Marke der Proscott Golftours GmbH. Proscott agiert seit 20 Jahren als Reiseveranstalter im Golfbereich und ist einer der Marktführer für Golflehrer-Reisen. Das Reiseunternehmen ist Mitglied im Travel Industry Club, der Golftourismus-Organisation IAGTO, und ist Pool-Partner der PGA Germany sowie exklusiver Reisepartner des Bundesverbandes deutscher Golfanlagenbetreiber. Zudem ist Golfreisen-Hotels.de exklusiver Partner der Golferselect Miles & More by Lufthansa. Golfer können die Golfreisen mit Meilen bezahlen und Meilen sammeln.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.