Forum Nachhaltiger Kakao ist Leuchtturmprojekt

Veröffentlicht von: Supress
Veröffentlicht am: 21.12.2015 12:48
Rubrik: Umwelt & Energie


(Presseportal openBroadcast) - Wegweisende Initiative mit hohen Zielsetzungen

sup.- Ein zunehmend bedeutendes Kriterium für die Qualität von Nahrungsmitteln ist der nachhaltige Anbau der verwendeten landwirtschaftlichen Rohstoffe geworden. Bei Schokoladenprodukten steht in dieser Hinsicht als wesentlichste Zutat vor allem der Kakao im Fokus der Aufmerksamkeit. Mit der Gründung des "Forums Nachhaltiger Kakao" im Jahr 2012 haben sich in Deutschland die Stakeholder aus Kakao- und Süßwarenindustrie, Lebensmittelhandel, Zivilgesellschaft und der Bundesregierung darauf verständigt, sich gemeinsam für einen nachhaltigen Anbau einzusetzen. Das Engagement dieses Forums gilt mittlerweile als vorbildlich, es wurde im Oktober 2015 als Leuchtturmprojekt der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung ausgezeichnet. "Das Forum Nachhaltiger Kakao ist eine wegweisende Initiative, von der wir noch mehr brauchen. Es zeigt, dass wir die Produktions- und Lebensbedingungen der Menschen in Entwicklungsländern verbessern können, wenn alle Beteiligten entlang der globalen Lieferkette dabei an einem Strang ziehen", betont der Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller.

Ziel des Forums ist es, die Lebenssituation der Kakaobauern und ihrer Familien zu verbessern, die natürlichen Ressourcen und die Biodiversität in den Anbauländern zu schonen und zu erhalten sowie den Anbau und die Vermarktung nachhaltig erzeugten Kakaos zu erhöhen.

Der Anteil nachhaltig gewonnenen Kakaos aller in Deutschland verkauften Süßwaren konnte aufgrund dieser Anstrengungen von drei Prozent im Jahr 2011 bereits auf 27 Prozent in 2014 gesteigert werden. Angestrebt wird bis zum Jahr 2020 ein Anteil von 50 Prozent, bis zum Jahr 2025 soll die ambitionierte Zielmarke von 70 Prozent erreicht werden. Durch ihre Kaufentscheidung können die Verbraucher einen wichtigen Beitrag dazu leisten, um die umfassenden Maßnahmen des "Forums Nachhaltiger Kakao" wirkungsvoll zu unterstützen. Denn nachhaltig erzeugte Qualität ist nur durch einen angemessenen Preis dauerhaft realisierbar. Welche Unternehmen der Süßwarenindustrie zu den Mitgliedern dieser vorbildlichen Initiative gehören, können Konsumenten unter www.kakaoforum.de erfahren.

Pressekontakt:

Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22 40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Firmenportrait:

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.