Größte Tanzschule Europas eröffnet am 6. Januar 2016 in Freiburg

Veröffentlicht von: Gutmann Events GmbH & Co KG
Veröffentlicht am: 21.12.2015 17:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Der Deutsche Tanztrainer Verband der Professionals bestätigt: Mit 2.500 m² wird das Ballhaus Freiburg die größte Tanzschule Europas. Das Flaggschiff der Tanzschule Gutmann startet mit einem großen Opening.

Freiburg, 21.12.2015 - 3 Jahre Planung, 14 Monaten Bauzeit und eine Investition von 4 Millionen Euro - das sind die beeindruckenden Eckwerte dieses Bauprojekts von Matthias Blattmann, Johnny Schmidt-Brinkmann und Christian Spengler. Im Jahr 1998 übernahmen die Partner die Freiburger Tanzschule Gutmann (http://www.tanzschule-gutmann.de) mit 400 Mitgliedern.

Heute tanzen über das Jahr verteilt 8.000 Menschen in einem der 750 angebotenen Kurse. Durch die große Tanzbegeisterung in Freiburg und die Nähe zum Dreiländereck entstand die Idee für die größte Tanzschule Europas. Und so eröffnet in Kürze neben den Tanzsälen im Friedrichsbau, im Klangraum und in der Brombergstraße das neue Ballhaus Freiburg.

Das große Opening (http://issuu.com/tanzschulegutmann/docs/2016_01_06_opening_ballhaus_flyer_i) findet vom 6. bis zum 10. Januar 2016 im Ballhaus Freiburg statt. Folgende Veranstaltungen sind geplant:

-6. Januar: Party und Shows auf mehreren Tanzflächen für Jugendliche
-7. Januar: VIP-Special mit Flying Food, Champagnerempfang und Show für Erwachsene
-8. Januar: Gala mit Shows und mehreren Tanzflächen für Erwachsene
-9. Januar, nachmittags: Tag der offenen Tür bei kostenlosem Eintritt
-9. Januar, abends: Gala mit Shows und mehreren Tanzflächen für Erwachsene
-10. Januar: Tag der offenen Tür bei kostenlosem Eintritt

"Zur Eröffnung erwarten wir zahlreiche Stars und Freunde aus der Tanzszene. Zum Beispiel Isabel Edvardsson, Europameisterin und zweifache Gewinnerin von Let's Dance", freut sich Matthias Blattmann. "Ein weiteres Highlight wird der Auftritt von Living Doll-Performer Johnman, der ebenfalls mehrfacher Weltmeister seines Genres ist."

Am 15. Januar startet im Ballhaus Freiburg die neue Tanzsaison. Jede Kursstufe wird täglich mehrmals angeboten. Die Zeiten kann jetzt jeder frei wählen und ohne Aufpreis an jedem Tag der Woche zum Tanzen kommen. Die kostenlose Kinderbetreuung hat täglich geöffnet, auch am Wochenende. Besonders Berufstätige und Eltern kleiner Kinder werden sich über diese Angebote freuen.

Übrigens: Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass allein Tanzen das Risiko an Demenz oder Alzheimer zu erkranken um bis zu 76 % senkt!

Text: © WORTKIND

Pressekontakt:

CORDELL Festival Messe Kongress
Nils Cordell
Auf der Kinzig 40a 79112 Freiburg-Tiengen
+49 (0) 172 7617378
nc@cordell.de
http://www.cordell.de/

Firmenportrait:

Im Jahr 1998 übernahmen die Partner Matthias Blattmann, Johnny Schmidt-Brinkmann und Christian Spengler die Freiburger Tanzschule Gutmann mit 400 Mitgliedern. Heute tanzen über das Jahr verteilt 8.000 Menschen in einem der 750 angebotenen Kurse.

Durch die große Tanzbegeisterung in Freiburg und die Nähe zum Dreiländereck entstand die Idee für die größte Tanzschule Europas. Und so eröffnet in Kürze neben den Tanzsälen im Friedrichsbau, im Klangraum und in der Brombergstraße das neue Ballhaus Freiburg.

Die Tanzschule fühlt sich auch aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen verpflichtet. So laufen aktuell in Zusammenarbeit mit der Stadt mehrere Integrationsprojekte mit jungen Flüchtlingen. Insgesamt 100 Kinder und Jugendliche nehmen an Tanzkursen teil. Die ersten jungen Männer waren sogar schon auf dem Abschlussball.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.