sheego präsentiert neue Kollektionen auf der "curvy"

Veröffentlicht von: sheego / Schwab Versand GmbH
Veröffentlicht am: 22.12.2015 15:48
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) - Plus Size-Label setzt auch 2016 Design-Kooperation mit Anna Scholz fort - Neues modulares Kollektionskonzept für Handelspartner - NOS-Programm "Basic Line by sheego" ergänzt Kollektionen

Jede Menge Modebegeisterung mit neuen Schnitten, neuen Farben und neuen Kollektionen verbreitet sheego vom 19. bis 21. Januar 2016 auf der curvy® - The International Curvy Fashion Fair in Berlin. Die erfolgreiche Herstellermarke im Plus Size-Segment präsentiert sich zum vierten Mal auf dieser Messe. Das Label zeigt die Frühjahr/Sommer-Trends 2016 und die Herbst/Winter 2016/17-Kollektionen. Erstmalig wird das neue NOS-Programm "Basic Line by sheego" präsentiert.

Dazu kommt die exklusive Kollektion "Anna Scholz for sheego". Mit der Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit setzt sheego auch im kommenden Jahr auf exklusives Design, optimale Passform und Mode aus Leidenschaft. Designerin Anna Scholz wurde erst im November als beste britische Plus Size-Designerin 2015 ausgezeichnet. "Wir sind sehr stolz, Anna Scholz auch im Jahr 2016 wieder mit an Bord zu haben. Wir unterstreichen mit den gemeinsamen Kollektionen immer wieder aufs Neue unsere Modekompetenz. Die bisherige Resonanz zeigt, dass die Styles unsere Kundinnen begeistern", sagt Johan Godfried van der Blij, Geschäftsführer Einkauf für die Marke sheego.

Plus Size-Modevielfalt mit sheego
Auf der "curvy" als wichtigster Plattform für Plus Size-Fashion in Europa zeigt das Label mit den Themen "Pastel Passion", "New Graphics" und "Nautic Flair" die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2016. Dazu kommen die Trendthemen der #sheeGOTit Zwischenkollektionen und der Denim-Kollektion für Frühjahr/Sommer 2016. Die sheego Herbst/Winter 2016/17-Kollektion umfasst die Themen "Elemental", "Rock Chic" und "Winter Folk".

Die Outfits der "Anna Scholz for sheego" Kollektion Frühjahr/Sommer 2016 stehen ganz im Zeichen von "La dolce Vita": Die Abendmode verbindet klassisches Schwarz mit Farbakzenten in Royalblau und Magenta. Ein toller Mix aus Web- und Jerseykleidern, fließenden Qualitäten und neuer qualitativer Spitze. In Sachen Day Wear wird die "Anna Scholz for sheego" Kollektion um eine Casual-Linie erweitert, inspiriert vom lässigen Boho Hippie-Lifestyle eines Sommers auf Ibiza, der sich in vielen Stickereien, aufwendigen Details und Retroeinflüssen spiegelt. Auch hier kommen neue Qualitäten wie Stretchdenim oder Ziegenveloursleder zum Einsatz. Allover-Prints, raffinierte Knotenelemente und Cut Outs sowie das neue Jeans-Programm mit Stickereien und vielen liebevollen Details sorgen für zusätzliche Hingucker.

Im Rahmen der Messe-Modenschau zeigt das Plus Size-Label zweimal täglich die "Anna Scholz for sheego"-Kollektion zusammen mit den sheego Entwürfen Herbst/Winter 2016/17. Neben dem sheego Team wird am ersten Messetag auch Anna Scholz selbst die Fachbesucher am rund 100 qm großen Messestand L13 begrüßen und Ihre Designs vorstellen. Der gesamte Messeauftritt spiegelt auch optisch das positive Lebensgefühl wider, das mit der Mode von sheego verbunden ist und mit dem emotionalen Claim "Zieh Dein Glück an!" kommuniziert wird.

Neue Kollektions-Module für Shop-in-Shop-Partner
In Berlin stellt das Plus Size-Label auch die speziell für Shop-in-Shop-Flächen überarbeiteten Kollektionsmodule vor: Diese bestehen aus einem Basic-Grundsortiment, unter anderem mit Jeans, Leggings und Shirts, einem Casual-Modul als Ergänzung mit saisonalen Themen und - falls gewünscht - als dritten Baustein ein Modul mit den Flash-Kollektionen #sheeGOTit. Johan Godfried van der Blij: "Mit den neuen Kollektionsmodulen können unsere Handelspartner unsere verschiedenen Sublabels und Modethemen optimal auf Shop-in-Shop-Flächen präsentieren - ganz auf ihre Zielgruppe und Bedürfnisse abgestimmt."

NOS-Programm rundet Kollektionen ab
Mit ausgesuchten Styles stellt die Marke außerdem das vielseitige und farbenfrohe neue NOS-Programm "Basic Line by sheego" vor, das ab Januar im Onlineshop und im Katalog gespielt wird. Die Basics zeichnen sich durch eine Farbharmonisierung über alle Bereiche aus; die vier Grundfarben bleiben langfristig im Angebot und werden jeweils um saisonspezifische Farben ergänzt. Wholesale-Partner können das komplette Programm ordern. Den Shop-in-Shop-Partnern bietet sheego eine komprimierte Auswahl, mit der sie das NOS-Programm auch auf kleineren Flächen optimal in Szene setzen können.

Pressekontakt:

Corelations - Agentur für Public Relations
Kathrin-Luise Fiesel
Werner-Otto-Straße 1-7 22179 Hamburg
040/ 6461-5305
kathrin-luise.fiesel@corelations.de
http://www.corelations.de

Firmenportrait:

Über sheego
sheego ist die Marke für die Zielgruppe der modeorientierten Frau ab Konfektionsgröße 40. Das Label sheego bietet in Katalogen, auf Shop-in-Shop-Flächen, sowie im responsiven Online-Shop aktuelle Fashiontrends und eine große Auswahl perfekt geschnittener aktueller Mode. Dazu kommen Wäsche, Bademode, Schuhe, Schmuck und passende Accessoires. In wechselnden Kollektionen präsentiert sheego mit den vier Eigenmarken sheego Trend, sheego Casual, sheego Style und sheego Class passende Outfits für jeden Trageanlass, modische Highlights, angesagte Styles sowie Kleidung bekannter Labels.

Die Marke sheego gehört zur Schwab Versand GmbH (Schwab Gruppe)
1954 von Friedrich Schwab gegründet, wurde der Schwab Versand 1976 mehrheitlich von der Otto Group übernommen. Heute gehören zur Schwab-Gruppe Universal- und Spezialversender in verschiedenen Ländern Europas. Als Vertriebskanäle nutzen die beteiligten Unternehmen nicht nur den klassischen Katalogversand, sondern auch Stationärgeschäfte und das Internet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.