VERSTEIGERUNG VON GMBH-GESCHÄFTSANTEILEN DER BIOPELL GMBH

Veröffentlicht von: DIE AUKTIONSPROFIS Ostermayer & Dr. Gold GbR
Veröffentlicht am: 23.12.2015 12:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) -

Im Namen und im Auftrag der Berechtigten werden über die DIE AUKTIONSPROFIS Ostermayer & Dr. Gold in Dietramszell, die von der Berechtigten in Pfand genommenen 1.187.500 GmbH Geschäftsanteile, das entspricht 100 % der GmbH Geschäftsanteile der im Handelsregister in Stuttgart unter HRB 4400796 eingetragenen Biopell GmbH in 72186 Empfingen, Max-Eyth-Straße 3, Geschäftsführer Herr Dr. Reinhold Gies und Herr Matthias Horb, 20534, am 30.12.2015 um 11.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Anwaltskanzlei GRUB BRUGGER, Reinsburgstr. 27, 70178 Stuttgart in zwei Versteigerungen gegen Höchstgebot öffentlich versteigert. Die Versteigerung wird vom allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerer Herrn F. Eberhard Ostermayer geleitet.
Das Unternehmen hat eine Pelletsproduktion betrieben. Durch Beschluss des Amtsgerichts Rottweil vom 10.11.2015 (1IN 196/15) wurde ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt. Soweit bekannt ist die Biopell GmbH derzeit auf Provisionsbasis als Distributor für die Dr. Gies Vermögensverwaltungs-Future Energies GmbH mit Sitz in München tätig. Der Hauptanteil wird an den Handel vermarktet, doch das Unternehmen vertreibt die Holzpellets auch an Endverbraucher über den Onlinehandel und an Selbstabholer.
Die Pfandrechtsversteigerung ist ein hoheitlicher Akt und wird aufgrund eines vertraglichen Pfandrechts durchgeführt. Bei Pfandrechtsversteigerungen gibt es keinen Mindestzuschlagspreis. Der Zuschlag erfolgt zum Höchstgebot. Jedermann kann sich an der öffentlichen Versteigerung beteiligen und mitbieten. Voraussetzung ist, dass sich ein interessierter Bieter zur Versteigerung unter Vorlage eines gültigen Personaldokuments registrieren lässt und eine Kaution in Höhe von 20.000 Euro vor Beginn der Versteigerung am Versteigerungstag hinterlegt.
Die gesetzlich vorgeschriebene Besichtigung findet in einem physischen Datenraum in den Räumen des Verwertungsunternehmens Bierhäuslweg 9, 83623 Dietramszell vom 23.12.2014 bis 29.12.2014 statt. Zugang zum Datenraum erhalten Bietinteressenten nach Vereinbarung zu geschäftsüblichen Zeiten über den allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerer: F. Eberhard Ostermayer, DIE AUKTIONSPROFIS Ostermayer & Dr. Gold GbR, Telefon: (08027) 9089 928, office@die -auktionsprofis.de. Die Versteigerungsbedingungen können bei Herrrn Ostermayer angefordert werden. Weitere Informationen sind auf der Website: www.die-auktionsprofis.de veröffentlicht.

Kontakt:
Die Auktionsprofis, Ostermayer & Dr. Gold GbR, Bierhäuslweg 9, D-83623 Dietramszell, Telefon (08027) 908 9928, office@die-auktionsprofis.de, www.die-auktionsprofis.de

Pressekontakt:

Ostermayer & Dr. Gold GbR
F. Eberhard Ostermayer
Bierhäuslweg 9 83623 Dietramszell
080279089928
feo@die-auktionsprofis.de
http://www.die-auktionsprofis.de

Firmenportrait:

Die Auktionsprofis Ostermayer & Dr. Gold GbR ist ein bundesweit tätiger Dienstleister der sich auf die Forderungsrealisierung aufgrund aller vertraglichen und gesetzlichen Pfandrechte spezialisiert hat. Mit seiner Bestallung zum allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerer ist Ostermayer & Dr. Gold GbR damit beliehen den hoheitlichen Akt der Pfandrechtsverwertung durchzuführen. Die Auftraggeber sind Kreditinstitute, Unternehmer, die öffentliche Hand, Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte, Immobiliengesellschaften, Speditionen, Unternehmen, Erben und Privatpersonen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.