Weihnachtsfrieden im Unternehmen

Veröffentlicht von: Agentur SCHOLZ PR
Veröffentlicht am: 23.12.2015 15:03
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


Firmenlogo Care Concept
(Presseportal openBroadcast) - Wie sieht ein harmonisches Miteinander von Mitarbeitern mit unterschiedlichen Kulturen und Religionen aus?

Die christliche Weihnachtsbotschaft verkündigt Frieden auf Erden und Nächstenliebe gegenüber allen Menschen. Nicht nur für den individuellen oder politischen Wertekompass sind das hohe Ansprüche, sondern auch für ein Wirtschaftsunternehmen wie die Bonner Care Concept AG. Als Spezialist für Auslandskrankenversicherungen ist es bei Care Concept Alltag, dass Mitarbeiter in einem globalen Geschäftsumfeld sprachliche, kulturelle und religiöse Unterschiede zum Nutzen für Kunden und Kollegen einbringen.

„Wir sind Fachleute für Fragen der Auslandskrankenversicherung – und weil die Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Ländern kommen, gibt es einen ungewöhnlich großen Mix an Kulturen, Sprachen und eben auch Glaubensrichtungen“, veranschaulicht Frank Brandenberg, Vertriebsdirektor bei Care Concept. „Bei aller Unterschiedlichkeit lernen wir täglich, uns zu respektieren, wertzuschätzen und zu achten. So kann es gelingen, den Weihnachtsfrieden zu bewahren, auch wenn wir immer wieder Fehler machen.“

Mit dem bloßen Willen zum Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen ist es indes nicht getan. Der Geschäftsführung von Care Concept war schnell klar, dass es vielmehr eines modernen Führungskräfte-Coachings mit tragfähigen Werten bedarf. Mitarbeiter werden daher regelmäßig auf ihre anspruchsvollen Aufgaben in speziellen Seminaren vorbereitet. Und auch im Unternehmensleitbild schlagen sich die Werte nieder, wenn es heißt: „Wir respektieren vorbehaltlos die Persönlichkeit und Glaubenshaltung jedes Einzelnen.“

Nur mit einem gemeinsamen Wertekonsens ist es möglich, verschiedene Kulturen zu vernetzen und in Respekt vor der gegenseitigen Unterschiedlichkeit zusammenzuarbeiten. Das gilt nicht nur im Unternehmen, sondern auch bei der Zusammenarbeit mit weltweiten Geschäftspartnern, beispielsweise in der chinesischen Geschäftsniederlassung in Shanghai. Das internationale Team kommuniziert mit internationalen Kunden in der jeweiligen Landessprache und erfüllt damit die wesentliche Voraussetzung für erfolgreiche und respektvolle Geschäftsbeziehungen mit anderen Ländern.

Pressekontakt:

PresseKontakt:
Heiko Scholz
Agentur SCHOLZ PR
Königsberger Str. 33
35066 Frankenberg
Tel. (06451) 715105
Fax (06451) 715106
E-Mail careconcept@scholzpr.de

Weitere Informationen:
Care Concept AG
Am Herz-Jesu-Kloster 20
53229 Bonn
Tel. (0228) 977350
Fax (0228) 9773535
E-Mail info@care-concept.de
http://www.care-concept.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.