Im Südwesten Kärntens: Winterurlaub nach eigenem Gusto

Veröffentlicht von: NLW Tourismus
Veröffentlicht am: 27.12.2015 19:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Vom Nassfeld übers Lesachtal bis zum Weissensee, von Alpinski bis Eislauf und Events

Hermagor. 27. Dezember 2015. (DiaPrw). Was soll's sein: Alpinski, Langlauf, Eislauf oder Schneeschuh-Wanderungen? Im Südwesten Kärntens mit den Urlaubsdestinationen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee haben Urlauber nicht nur die Auswahl, sondern können das eine und andere auch miteinander verbinden.

Auf dem Kärntner Nassfeld, das mit 30 Seilbahnen und Liften und 110 km Pisten zu den Top-10-Skigebieten Österreichs gehört, läuft bereits seit 4. Dezember der Skibetrieb. Auch zurzeit kann ein Großteil der Abfahrten unter die Bretter genommen werden. Moderne Kabinen- und Sesselbahnen sorgen für zügige Verbindungen. Wer den Urlaub mit einem Event verbinden will: Am Samstag, dem 16. Januar 2016, ist das Nassfeld bereits zum siebten Mal Gastgeber von "Schlag das Ass - dem längsten Skirennen der Welt", bei dem um die prestigeträchtige "Nassfeld- Trophy" gekämpft wird.

Droben im Lesachtal
Langlauf, Ski- und Schneeschuhtouren stehen im Lesachtal auf dem Programm. Neben Pauschalen für das Schneeschuh-Wandern werden zu verschiedene Zeiten von der Alpinschule Lesachtal auch Skitourenwochen als Package angeboten. Neben Unterkunft und vielem mehr sind fünf geführte Tagestouren in die Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten eingeschlossen.

Eislauf und Langlauf am Weissensee
Wunderschön liegt der Weissensee zwischen den Bergen. Im Naturpark Weissensee werden je nach Schneelage 55 Kilometer Doppelspur- und Skatingloipen präpariert. Mit dem See gibt es außerdem eine riesige Eislauffläche, die auch zu Eislauf und Eisschnelllauf einlädt. Für Letzteres ist der Weissensee weit über die Grenzen hinaus bekannt. Nicht alltäglich ist auch die Winter-Nordic-Walking-Tour, an der man zum Beispiel am 5. Januar teilnehmen kann. Es gibt eine Reihe weiterer Veranstaltungen. So zum Beispiel auch die größte Eissportveranstaltung der Welt, die Alternative Holländische 11-Städte-Tour mit den sportlichen Highlight eines 200 Kilometer Eisschnelllaufmarathons in der Zeit vom 16. bis zum 31.Januar 2016.

Wer den Südwesten Kärntens schon erlebt hat, belässt es oft nicht bei dem einen Besuch. Landschaft, Gastfreundschaft und die vielen Aktiv- und Erholungsmöglichkeiten lassen viele Urlauber zu Stammgästen werden. In allen Urlaubsdestinationen steht ein breites Unterkunftsangebot zur Auswahl, von der Ferienwohnung über Pension und Gasthof bis zum Komforthotel, außerdem gibt es auch Wintercamping. Zu Details kann man sich auf den Internetseiten informieren oder auch den Prospekt anfordern. Dann heißt es nach der Auswahl vielleicht schon in Kürze: Koffer packen.

Kostenlose Informationen und Buchungsanfragen bei NLW Tourismus Marketing GmbH, Wulfeniaplatz 1, A-9620 Hermagor, Telefon (0043/0/4282) 31 31, Fax 31 31 31, Mail: info@nlw.at und im Web:
www.nassfeld.at, www.lesachtal.com, www.weissensee.com

Foto: Am Nassfeld gibt's Winter-Fun für Jung und Alt. (Foto: nassfeld.at)

Download über die Nassfeld-Presseseiten oder auf http://www.presseweller.de unter Tourismus-Medientexte. Zu weiteren Fotos bitte anfragen.

Pressekontakt:

Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstraße 57074 Siegen
0271 33 46 40
mail@presseweller.de
http://www.presseweller.de

Firmenportrait:

Der Südwesten Kärntens mit den Urlaubsdestinationen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee ist seit jeher ein Ziel für Winterurlauber. Das Nassfeld, seit Jahrzehnten ein international bekanntes Skigebiet, gehört zu den Top-10-Skigebieten Österreichs. 30 Seilbahnen und Lifte erschließen über 110 Pistenkilometer. Im Lesachtal stehen vor allem Skitouren und Schneeschuhwanderungen sowie Langlauf auf dem Programm.Rund 55 Kilometer Loipen werden auch in Weissensee gespurt. Vor allem aber punktet der See mit seiner riesigen Eislauffläche. Die Urlaubsdestinationen bieten ein umfassendes Unterkunftsangebot.Es gibt Pauschal-Arrangements sowie verschiedene Events.
Das PR- und Medienbüro DialogPresseweller veröffentlicht seit über 35 Jahren Reiseberichte und ist im PR-Bereich für Tourismusanbieter tätig.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.