Schneeräumen mit dem Smartphone

Veröffentlicht von: Der App Verlag
Veröffentlicht am: 29.12.2015 09:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Kommunen und Dienstleister nutzen Apps im Winterdienst

Kempten, Dezember 2015. Irgendwann kommt der Winter mit Schnee und Eis vielleicht doch: Winterdienst bedeutet Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und funktionierende Technik. Gleichzeitig gilt es, die Dokumentation zu pflegen und die Abrechnungen im Blick zu behalten. Mit der Winterdienst-App "Winter Pro" (http://www.winter-pro.de) testen Kommunen und Maschinenringe erstmals in diesem Winter die Software des App Verlages aus Kempten.

"Unsere App wird von Kommunen und Dienstleistern in ganz Deutschland getestet" so Peter Felser, Geschäftsführer des App Verlages, " aber wir sind natürlich ganz froh, dass vor Ort der Maschinenring Oberallgäu mit dabei ist". Für geringe Kosten können Dienstleister und Kommunen dieses System schon in diesem Winter testen. Über einen Online-Zugang können Kunden Straßen, Stadtviertel oder Supermärkte als Objekte anlegen, die Fahrer der Räummaschinen müssen dann nur jeweils auf ihrem Smartphone die App aktivieren.

Die Räumpflicht der Kommunen wird zuverlässig erfüllt - immer wichtiger wird es aber auch, diese Zuverlässigleit lückenlos zu dokumentieren. Wurden die Intervalle eingehalten? Was war in der XY-Straße am 7.Dezember um 7:30 Uhr? Hier leistet WINTER PRO - die Winterdienst-App eine unverzichtbare Hilfe: sämtliche Fahrten werden über die Tracking-Funktion erfasst und abgespeichert. So kann jederzeit nachrecherchiert und dokumentiert werden, wo Salz gestreut oder Schnee geräumt wurde.
Innerhalb des Systems können den Fahrern unterschiedliche Objekte zugewiesen werden: in der App werden dem Schneepflugfahrer dann nur seine Objekte angezeigt. Sollte das GPS-System einmal nicht den genauen Ort anzeigen, können die Objekte auch manuell angewählt werden.

Ebenso können unterschiedliche Tätigkeiten hinterlegt werden: Schnee räumen und Salz streuen, nur Salz streuen oder nur Schneeräumen. Zudem wird bei jedem Auftrag oder jedem Objekt der Salzverbrauch eingetragen - damit sind auch diese Parameter sofort im System abrufbar.





Kommunen oder Dienstleister, die Winter Pro nutzen, können sofort online Daten abrufen und Rechnungen erstellen. Im Admin-Bereich sehen sie die erledigten Aufgaben und können die Daten zu ihrer Abrechnungssoftware übertragen.

Zusätzliche Funktionen: WINTER PRO kann nicht nur Tätigkeiten im Winter erfassen und dokumentieren. Den Einsatz von Kehrmaschinen oder die Grünanlagenpflege kann ebenso erfasst und ausgewertet werden.

Die App "Winter Pro" wurde vom App Verlag entwickelt. Auf der Intenetseite www.winter-pro.de können sich Interessierte einen kostenlosen Demozugang freischalten lassen.

Pressekontakt:

wk
Peter Felser
Albert-Einstein-Straße 10 87437 Kempten
0831-6972480
info@appverlag.com
http://www.appverlag.com/

Firmenportrait:

Die App-Verlag GmbH wurde 2011 in Kempten gegründet. Applikationen für iPhone und iPad werden bereits seit Anfang 2010 entwickelt. Der App-Verlag konzentriert sich in erster Linie auf "Grüne Themen" wie Natur, Tiere, Jagd, Landleben und Landwirtschaft. Schwerpunkt sind Jagd Apps und Apps für Jäger. Viele Apps werden selbst entwickelt und verlegt, andere Apps werden in Kooperation oder als Auftragsproduktion umgesetzt. www.appverlag.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.