Solvium erhält BaFin-Gestattung für Containerinvestment als Vermögensanlage

Veröffentlicht von: Solvium Capital GmbH
Veröffentlicht am: 29.12.2015 12:16
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) - Solvium Capital hat von der BaFin die Gestattung für ihr erstes Direkt¬investment in Container nach der Änderung des Vermögensanlagengesetzes Mitte des Jahres erhalten.

Solvium Capital hat von der BaFin die Gestattung für ihr erstes Direktinvestment in Container nach der Änderung des Vermögensanlagengesetzes Mitte des Jahres erhalten. Die Vermögensanlage in 40-Fuß-High-Cube-Standardcontainer sieht für die Anleger eine Mietlaufzeit von 54 Monaten und Auszahlungen von bis zu 4,7 Prozent jährlich vor. Am Ende der Mietlaufzeit werden die Container zu einem Festpreis von Solvium zurückgekauft. Der Kaufpreis je Container beträgt 3.485 Euro plus 2 Prozent Agio (Aufgeld). Das Angebot mit dem Namen "Container Select Plus" sieht ein Mindestvolumen von 10,5 Millionen Euro vor und wird im Januar 2016 in Vertrieb gehen.

"Wir haben uns sofort nach der Änderung des Vermögensanlagengesetzes mit den Neuerungen beschäftigt und begonnen, den Prospekt für das neue Angebot zu schreiben. Jetzt freuen wir uns, dass die BaFin ihn in vergleichsweise kurzer Zeit gestattet hat und darüber, dass, soweit ich weiß, dies auch das erste Prospekt für ein Direktinvestment in Container am deutschen Markt ist", so Geschäftsführer Andre Wreth. "Für alle Beteiligten war dies Neuland. Diese Direktinvestments sind jetzt regulierte Vermögensanlagen, deren Prospekte gemäß Verkaufsprospektverordnung geschrieben und von der BaFin gestattet werden müssen. Es gelten nun vergleichbare Qualitätsstandards wie für AIFs. Wir haben zwar auch vorher unsere Anleger immer ausführlich und transparent informiert, aber jetzt erhalten sie und unsere Vertriebspartner sämtliche Informationen auf Basis einer für alle einheitlichen Regelung."

Über Solvium Capital
Solvium ist Anbieter solider und innovativer Direktinvestments. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf lukrativem Lo-gistikequipment wie beispielsweise Standardcontainern und Wechselkoffern. Das Unternehmen bietet Investoren die Möglichkeit, am stetig wachsenden Container- und Logistikmarkt teilzuhaben und attraktive Renditen zu erzielen. Dabei sind monatliche Mietauszahlungen ebenso typisch wie kurze Laufzeiten.

Seit Unternehmensgründung wurden alle Miet- und Bonuszahlungen pünktlich und in voller Höhe ausgezahlt. Alle Investments laufen planmäßig oder wurden planmäßig geschlossen. Dies weist Solvium mit dem jährlichen Portfoliobericht nach, der durch einen Wirtschaftsprüfer geprüft und bescheinigt wird. Mit mehr als 25 Mitarbeitern betreut Solvium über 3.000 Kunden und hat bislang mehr als 30 verschiedenen Direktinvestments mehr als 85 Mio. Euro Anlegerkapital investiert.

Pressekontakt:

Fondswissen Beratung
Jürgen Braatz
Baumeisterstraße 2 20099 Hamburg
040 3 19 92 78 11
j.braatz@ratingwissen.de
http://www.ratingwissen.de

Firmenportrait:

Die Solvium Capital GmbH ist Anbieter solider und innovativer Direktinvestments für Privatanleger und Institutionelle Investoren im Bereich des lukrativen Logistikequipments. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Ausrüstungsgegenständen wie Standardcontainern und Wechselkoffern, die im internationalen Warenverkehr auf Schienen, Straßen und den Weltmeeren eingesetzt werden. Solvium setzt den Fokus dabei auf Sachwerte mit kurzer Laufzeit unter der Maxime der Risikominimierung. Damit bietet das Unternehmen Investoren die Möglichkeit, am stetig wachsenden Container- und Logistikmarkt zu partizipieren.
Das Management von Solvium verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich von Kapitalanlagen und Container- sowie Wechselkofferwirtschaft. Zudem ist das Unternehmen Teil eines international erfahrenen Netzwerks und verbindet innovatives Denken mit Tradition, Erfahrung und partnerschaftlichem Umgang.
Solvium verfügt seit der Unternehmensgründung 2011 über einen ausgezeichneten Track Record. Bisher wurden über 30 Direktinvestments mit mehr als 85 Mio. Euro Anlegerkapital für rund 3.000 Investoren platziert. Alle Mieten und Rückzahlungen wurden pünktlich geleistet.

Das Unternehmen wird geleitet von den Geschäftsführern Marc Schumann und Andre Wreth.
Solvium Capital GmbH, Andre Wreth, Englische Planke 2, 20459 Hamburg, Tel. 040 527 34 79 75, www.solvium-capital.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.