Kitas raus aufs Land

Veröffentlicht von: Bio Ranch Zempow
Veröffentlicht am: 31.12.2015 17:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Kitafahrt auf den Bauernhof

Wittstock. Die Bio Ranch Zempow liegt in der weiten Landschaft des Brandenburger Nordens an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern. Ein richtiger Bauernhof mit Kühen, Pferden, Schafen, Eseln und natürlich Kater Ronja. Im Frühjahr bietet die Bio Ranch für Berliner Kitas die Möglichkeit, eine Kitafahrt für 3 oder 5 Tage zu unternehmen und einen richtigen Bauernhof kennen zu lernen. Auf dem Acker wachsen Luzerne, Klee, Erbsen, Wicken, Roggen, Hafer, Hanf, Lupine und viele Kräuter. Die Bio Ranch arbeitet nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus und ist dem Gäa-Anbauverband angeschlossen. Die Produkte werden vor Ort und in Berlin oder Hamburg vermarktet.

Auf der Bio Ranch gibt es eine Strohburg zum herumtollen. Ein großer Sandspielplatz mit Wasserpumpe und Schaukeltonne lädt ein. Die Unterbringung ist sehr komfortabel in schönen Ferienhäusern direkt neben dem Bauernhof, wo die Kinder mit jeweils einem Betreuer übernachten. Für die Mahlzeiten und auch bei Regenwetter steht ein Gruppenraum zur Verfügung.

Auf keinen Fall sollte man die Rundfahrt mit dem Treckerkremser verpassen. Mit Traktor und Anhänger geht es in die Rinderherde. Die Kühe kennen das Gespann und man kann sie von ganz nah beobachten. Denn artgerechte Tierhaltung ist für die Bio Ranch sehr wichtig. Auch die Kitakinder können schon viel über das Wesen der Tiere lernen. Für die Kleinen ist das Schafflüstern ein toller Höhepunkt. Denn die Gotlandschaft auf der Bio Ranch lassen sich gern kraulen. Doch wenn es den Schafen zu hektisch wird, gehen sie einfach ihrer Wege. Die Kinder lernen, wie sie das Vertrauen wieder aufbauen können. Schafe sind gute Lehrer.

Zum Treckersurfen wird es dann wieder etwas sportlicher. Balance ist gefragt. Der Trecker zieht eine Surfmatte über die Wiese. Ein Riesenspaß für Kinder und zumeist auch für die Betreuer. In der Scheune stehen eine ganze Reihe verschiedener Handmühlen. Mit viel Spaß lernen die Kinder die Getreidearten kennen. Sie mahlen selbst ihr Mehl und sieben es. Auch eine Steinzeitmühle ist dabei. Es schon anstrengend, das Mehl auf einem behauenen Feldstein schon fein zu bekommen. Doch das knusprige Stockbrot am Lagerfeuer ist eine schöne Belohnung für die Anstrengung.

Die Verpflegung kann von der Bio Ranch übernommen werden. Selbstverständlich gibt es dann Essen mit guten Biozutaten. Die Gruppen können sich auch selbst versorgen und im Gruppenraum kochen. Die An- und Abreise kann von der Bio Ranch organisiert werden.

Diese fünf Tage auf dem Bauernhof sind ein ganz besonderes Erlebnis für Kinder und Erzieher. Viel Landluft, Bewegung und die Tiere in Feld und Wald.

www.bio-ranch-zempow.de (http://www.bio-ranch-zempow.de)

Pressekontakt:

NORD OST - Public Relations
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12 16909 Wittstock/Dosse
033923-71971
ws@zempow.de
http://www.nordostpr.de

Firmenportrait:

Bio Ranch Zempow - Unser Profil

Ökologischer Landbau seit 1992: 500 ha Acker, Grünland, Wald in der Mecklenburgischen Seenplatte, Müritz Nationalpark Region, Naturpark Stechlin Ruppiner Land
Mitgliedschaft: Gäa e.V. Ökologischer Landbau, Fair und Regional, Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau, FÖL e.V. Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau, Slow Food.
Betriebszweige: Ökologische Rinderhaltung mit Angus Kühen,
Low Stress Stockmanship: Ausbildung, Seminare, Praktika, Trainee, FÖJ, Kuhflüstern
Natural Horsemanship: Tagesseminare, Persönlichkeitstraining mit Pferden, Pferdeflüstern
Landurlaub und Dorftourismus: Bauernhofurlaub, Ferienwohnungen, Seminarhaus, Reiten
Gruppenangebote:Tierkommunikation mit Pferden, Rindern, Schafen, Gruppenerlebnisse und Seminare mit leckerem Bio-Essen, Kitafahrten, Kitareisen.
Direktvermarktung: Bio Angus Beef: Zartes Fleisch vom Bio Angus Rind, Red Angus, Black Angus, Bio Angus Steaks, Bio Angus Prime Cut, Angus Beef Burger, Bio Angus Burger

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.