Nikolaus von Grand City Property auf großer Tour

Veröffentlicht von: Grand City Property Ltd. Zweigniederlassung Deutschland
Veröffentlicht am: 04.01.2016 17:32
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Große Überraschung für Kinder in ganz Deutschland

Berlin, 04. Januar 2015 - Der Nikolaus von Grand City Property (GCP) hat auch in diesem Jahr wieder weihnachtliche Stimmung gebracht: Er besuchte Mieter der Hausverwaltung GCP an dutzenden Standorten in ganz Deutschland und erfreute Groß und Klein mit einem Jutesack voller Geschenke. Er empfing die Mieter in Musterwohnungen, in den lokalen Servicebüros oder ging von Tür zu Tür. Dabei traf er viele Kinder mit strahlenden Augen und lachenden Gesichtern.

Der GCP-Nikolaus reiste zwischen dem 7. und dem 14. Dezember durch ganz Deutschland und die Freude über seinen Besuch war überall groß. Er verteilte Maltafeln und -bücher, Schokoladenweihnachtsmänner und andere kleine Geschenke an die Kinder. Besonders Mutige sangen ihm ein Weihnachtslied vor oder sagten ein Gedicht auf. Vor den Wohnungstüren zeigten die Kleinen stolz ihre geputzten Schuhe. Nach der Geschenkeübergabe las der Nikolaus oft noch eine Weihnachtsgeschichte aus seinem Weihnachtsbuch vor oder sang ein Weihnachtslied, in das viele Besucher einstimmten.

Die Hausverwaltung Grand City Property möchte mit der Nikolaus-Aktion auch in diesem Jahr wieder Mietern und vor allem Kindern eine Freude machen und das Miteinander in der Hausgemeinschaft stärken.

Pressekontakt:

Grand City Property Ltd. Zweigniederlassung Deutschland
Katrin Petersen
Wittestr. 30f 13509 Berlin
030-60-98-15-210
presse@grandcity.de
http://www.grandcityproperty.de

Firmenportrait:

Grand City Property (GCP) vermietet und verwaltet Wohnungen in ganz Deutschland. Umfassender Mieterservice steht für uns an erster Stelle. Unsere geschulten Mitarbeiter im Service-Center sind jeden Tag rund um die Uhr erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.