Rituale geben Sicherheit und Struktur für den Tag.

Veröffentlicht von: Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Veröffentlicht am: 07.01.2016 16:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - Das Frühstück am Morgen kann von der Gewohnheit zum Ritual werden, wenn ofenfrische Brötchen bereits an der Haustür warten.

Erstaunlich, was feste Rituale in der Familie alles vermögen: Durch die Gemeinsamkeit im Kreis der Familie schaffen Rituale das Gefühl der Sicherheit und stärken die emotionale Verbundenheit.
Bei genauerer Betrachtung steckt der Alltag voller kleiner und großer Rituale. So hat in vielen Familien jedes Mitglied seinen angestammten Platz bei Tisch, zum Abschied auf dem Weg zur Schule wird bis zu einer bestimmten Ecke gewunken und natürlich muss die eine ganz bestimmte Vesperbox mit dem Pausenbrot gefüllt sein.
Dabei dürfen Rituale auf keinen Fall zur zwanghaften regelmäßigen Übung werden. Nur wenn alle mit ihnen etwas Positives verbinden, werden sie auch gepflegt. Und auf ewig festgeschrieben sind sie auch nicht: Das abendlich geliebte Vorlesen wird mit der Pupertät der Kinder abgelegt, sowie die morgendlich innige Umarmung mit Abschiedskuss, um sich dann auf den Weg zur Schule zu begeben.
Ein gemeinsames Ritual sollten gemeinsame Mahlzeiten mit der Familie sein. Jeden Tag zur gleichen Zeit essen führt dazu, dass sich tatsächlich alle mit Appetit an den Tisch setzen. Leider wird heutzutage diese Familienzusammenkunft am Tisch immer weniger gepflegt. Erschreckend, wie viele Kinder am Morgen ohne ein Frühstück den Weg zur Schule antreten. Dabei ist das Frühstück nach wie vor der wichtigste Einstieg in den Tag.
Das Frühstück, als ein festes Morgenritual, kann durchaus helfen, dass man sich fit und gestärkt den Herausforderungen des Alltags stellen kann. Auch wenn es dem einen oder anderem schwerer fällt, am Morgen gut gelaunt und fröhlich zu Tisch beim Frühstück (http://www.morgengold.de/live/) zu erscheinen - die positive Wirkung für die Familie ist unumstritten.
Einfach und unkompliziert wird das Frühstück mit den Morgengold Frühstücksdiensten. Ofenfrische Brötchen und Backwaren werden an sieben Tagen in der Woche bis an die Haustür geliefert. Bestellt werden die gewünschten Backwaren und Brötchen ganz bequem über das Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste. Zu bäckerüblichen Preisen und je nach unterschiedlichen Regionen bieten die Morgengold Frühstücksdienste eine große Auswahl an köstlichen Backwaren und Brötchen, für ein gelungenes Frühstück.
Wie oft Backwaren und Brötchen geliefert werden sollen, bestimmt der Kunde: Täglich, nur am Wochenende oder an bestimmten Tagen in der Woche - es wird immer individuell nach Wunsch geliefert.
Mit den ofenfrischen Backwaren und Brötchen wird das Frühstück sicher zu einem geliebten Ritual in der Familie.

Pressekontakt:

nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3 70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Firmenportrait:

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.