LANA MUELLER COUTURE FASHION SHOW AM 20. JANUAR IM GROSZ

Veröffentlicht von: PEPPER - Public und Event Relations
Veröffentlicht am: 07.01.2016 17:00
Rubrik: Gesellschaft & Kultur


(Presseportal openBroadcast) -

Im Rahmen der Fashion Week präsentiert Lana Mueller am 20. Januar 2016 ihre neue Kollektion im Grosz am Kurfürstendamm. Die außergewöhnliche Jugendstil-Location bildet den perfekten Rahmen für das Defilee der raffinierten Abendroben von LANA MUELLER COUTURE. Nach einem Cocktail in den ehrwürdigen Hallen des Grosz, werden fünfzehn Modelle, unterstützt von einigen wohlbekannten Gesichtern, den Catwalk beschreiten.

Seit der Unternehmensgründung 2015 spezialisiert sich LANA MUELLER COUTURE auf extravagante und glamouröse Abendkleider. Sinnlich und aufreizend, betont die Kombination aus Spitze und Seide die feminine Seite jeder Frau.

Das Ziel von Lana Mueller ist es, durch raffinierte und innovative Schnitte das Selbstbewusstsein und die Stärke ihrer Kundinnen hervorzuheben.

Die gebürtige Hamburgerin hat bereits in jungen Jahren ihre Liebe für Mode, Farben und Stoffe entdeckt. Direkt nach dem Abitur setzte sie alles daran, ihre Leidenschaft zum Hauptinhalt ihres Lebens zu machen und studierte drei Jahre Modedesign an der ESMOD in Berlin. 2009-2010 arbeitete sie für das renommierte Modeunternehmen ZAC POSEN in New York. Ab 2012 war sie für zweieinhalb Jahre als Head of Design für MARCELL VON BERLIN tätig.

Unterstützt wird die Show unter anderem durch Shan Rahimkhan, der das Styling für die Models und ausgewählte Gäste in seinem SHAN"S TRUE BEAUTY neben dem Grosz am Kurfürstendamm 196 übernimmt.


EVENT

Date: 20. Januar 2016

Time: 20h00 bis 23h00

20h00 Drink
21h00 Show
23h00 End

Place: Grosz Berlin, Kurfürstendamm 193/194


Presseanfragen für Interviews, Bildmaterial sowie Akkreditierungen für das Event können gerne an uns gerichtet werden.

Pressekontakt:

PEPPER - Public und Event Relations
Friederike Werner
Helmholtzstraße 2-9 10587 Berlin
030609809621
fw@pepper-berlin.com
http://www.pepper-berlin.com

Firmenportrait:

Agentur für Public Relations

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.