Urlaub auf dem Land im Westpommern: Ruhe und Natur im polnischen Landhaus genießen

Veröffentlicht von: Polen-Wellnessurlaub.de - Online-Reiseagentur für Polen
Veröffentlicht am: 10.01.2016 11:19
Rubrik: Urlaub & Reise


Landhaus an der Rega
(Presseportal openBroadcast) - Berlin, Januar 2016 - Für Ruhesuchende und Naturliebhaber bietet das Landhaus an der Rega einen idealen Rückzugsort - fernab von der Hektik und dem Stress der Städte, abseits überlaufender Seebäder und doch nah an der Ostsee.

Das Landhaus an der Rega ist ein stilvolles, ländliches Hotel mit einem traditionellen und altpolnischen Flair. Das Hotel liegt in Nowielice in Westpommern, nur wenige Autominuten vom Deeper (polnisch Mrzezyno) Ostseestrand entfernt, auf einem großen Grundstück von 6 ha, umgeben von saftig grünen Wiesen und Feldern. Das ehemalige Gutshaus wurde umfassend saniert und modernisiert und zu einem Wellnesshotel umgestaltet, das modernen Wohnkomfort mit einem stilgerechten Ambiente verbindet.

Das Landhaus an der Rega beherbergt 27 Gästezimmer, ein À-la-carte-Restaurant und eine kleine Spa-Anlage mit Wellnessabteilung. Die harmonisch eingerichteten Zimmer im altpolnischen Stil bieten eine entspannte Wohlfühlatmosphäre. Kulinarische Gaumenfreuden erwarten Hotelgäste im schönen Restaurant, das regionale und europäische Küche und viel Fischspezialitäten aus frisch gefangenen Lachsen serviert. Entspannung und pures Wohlgefühl finden Hotelgäste im Wellnessbereich, der verschiedene Wellnessanwendungen zu fairen Preisen anbietet.

Das Landhaus an der Rega bietet eine gute Rückzugsmöglichkeit für alle, die sich ein paar Tage in absoluter Stille und familiärer Atmosphäre gut entspannen und vom Alltag erholen möchten. Für die neue Saison 2016 wurden spezielle und erstklassige Arrangements rund ums Wohlfühlen zusammengestellt. Während des Urlaubs sind viele Inklusivleistungen im Preis schon inbegriffen, so kann man den Aufenthalt ganz entspannt genießen - ohne Extrakosten.

Die Arrangements bietet exklusiv der Wellnessreisen-Spezialist Polen-Wellnessurlaub.de auf seiner Website an. Ausgelegt auf unterschiedliche Aufenthaltsdauern und individuelle Geschmäcker ist bei den Arrangements für jeden etwas dabei.

Ein Beispiel-Arrangement im Überblick:
• Paket/Arrangement: Balance & Spa-Tage auf dem Lande
• Termine: Ganzjährig 2016 buchbar (außer Ostern, Weihnachten und Silvester)
• Dauer: 6 Tage / 5 Nächte
• Preise: Ab 267,00 € pro Person
• Inklusivleistungen:
o 5 Nächte in einer Zimmerkategorie nach Wahl
o 5 x Frühstücksbuffet
o 5 x 3-Gänge-Abendmenü am Tisch serviert
o Nutzung des Spa-Bereichs mit Schwimmbad, Jacuzzi, finnischer Sauna, Infrarot-Kabine, Salzgrotte, Fitnessraum
o Leihbademantel, WLAN, Parkplatz
o 3 Wellnessanwendungen für jede Person:
1) 1 x Körperpeeling, zur idealen Vorbereitung der Haut (30 min)
2) 1 x traditionelle hawaiianische Massage Lomi Lomi (60 min)
3) 1 x entspannendes Bad (30 min

Weiterführender Link zu den Angeboten und Buchungsmöglichkeiten: www.polen-wellnessurlaub.de/Landhaus_an_der_Rega_/tourism_polen/Ostsee_und_Pommern_Region/7/1,,1,,82,/

Polen-Wellnessurlaub.de – Reiseagentur für Polen

Pressekontakt:

Polen-Wellnessurlaub.de
D-12249 Berlin
Fax: 030 33002898
Web: www.polen-wellnessurlaub.de

Firmenportrait:

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Unser Unternehmen Polen-Wellnessurlaub.de ist seit dem Jahr 2009 auf dem deutschen Markt als spezialisierte Online-Reiseagentur für Wellnessreisen nach Polen tätig. Wir bietet deutschlandweit das umfangreichste Angebot an Wellness- Verhöhn- und Gesundheitsreisen im östlichen Nachbarn an. Das Reiseland Polen ist unsere Leidenschaft und als Spezialist für Reisen nach Polen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, deutschen Urlaubern und Wellnessliebhabern mit viel Kompetenz und großem Engagement nur sorgfältig ausgewählte Wellnesshotels und eine abwechslungsreiche Auswahl an Wellnessangeboten zu offerieren und zu vermitteln. Unser Reiseportal Polen-Wellnessurlaub.de ist unter der Internetadresse www.polen-wellnessurlaub.de erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.