Neue Marke: VegiFEEL startet den Verkauf von "Vegan Protein"

Veröffentlicht von: VegiFEEL
Veröffentlicht am: 11.01.2016 18:08
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) - VegiFEEL, die neue Trendmarke für Veganer, Vegetarier, Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten und alle anderen, die bei ihrer Ernährung auf tierische Produkte verzichten möchten, bringt zum Markenlaunch das "Vegan Protein" auf den Markt.

Die Zahl der Veganer und Vegetarier in Deutschland ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Gleichzeitig nahm auch die Zahl der Menschen mit Lebensmitterunverträglichkeiten rapide zu. Immer mehr Verbraucher kehren deshalb den Produkten der industriellen Massentierhaltung und -produktion den Rücken zu und suchen nach Alternativen.

+++ VegiFEEL bietet vegane Alternativen +++

Eine bunte Mischung aus Machern und Denkern - aus Veganern, Vegetariern und den "Normalen", aus Ernährungswissenschaftlern, Marketingfeen, BWL"ern und Sportlern - hat sich zusammengefunden, um unter der neuen Marke VegiFEEL genau solche Alternativen anzubieten. Zum Markenlaunch wird mit dem "Vegan Protein" das erste Produkt auf den Markt gebracht.

+++ Entstehung von Marke und Produkt +++

Der Markenname VegiFEEL entstand aus der Überzeugung das gemeinsame Lebensgefühl zu verbessern. Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel oder alternativ Ernährungssupplementen ist überflutet mit Molkenprotein, Proteinkomplexen aus Hühnereieiweiß, Milch und dergleichen. Häufig ist in den meisten Produkten auch Laktose enthalten oder Gelatine zugesetzt. Neben diesen Inhaltsstoffen befinden sich ebenfalls oft die Allergene Soja und Gluten auf der Zutatenliste.

Genau das will das Team von VegiFEEL ändern! Es muss doch möglich sein, Produkte für aktive und gesundheitsbewusste Menschen, ohne tierische Inhaltsstoffe und ohne Allergene anzubieten - lautete die Aufgabenstellung. Die Produkte von VegiFEEL erfüllen genau diese Kriterien und bieten somit die perfekte Lösung für anspruchsvolle Käufer.

VegiFEEL möchte aber nicht nur für Veganer eine Alternative zu tierischem Eiweiß bieten - auch Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten sollen von den Produkten profitieren. Daher ist der Anspruch von VegiFEEL, nicht nur Zutaten von höchster Qualität, sondern auch einzig und allein hypoallergene Inhaltsstoffe zu benutzen. Weder Soja, noch Gluten oder Allergene tierischen Ursprungs werden zur Herstellung der Produkte eingesetzt. Außerdem legt VegiFEEL Wert darauf, den Großteil der verarbeiteten Zutaten aus Bio-Anbau zu beziehen. Um lange Transportwege zu vermeiden und so einen Teil zum Umweltschutz beizutragen, werden die Produkte ausschließlich in Deutschland produziert.

+++ Zusammenarbeit mit dem VEBU +++

Da aller Anfang bekanntlich schwer ist, holten die Macher von VegiFEEL Expertenrat ein und konzipierten das "Vegan Protein" zusammen mit dem VEBU (Der Vegetarierbund Deutschland e. V.). Die V-Label-Zertifizierung spricht zusätzlich für die ausgezeichnete Qualität des Produktes.

+++ Vegan Protein +++

Das "Vegan Protein" von VegiFEEL überzeugt auf ganzer Linie durch seine Natürlichkeit. Bestehend aus bestem Erbsen-, Reis-, Johannisbrotkeimlings- und Hanfprotein liefert es insgesamt vier verschiedene rein pflanzliche Eiweißquellen, die perfekt aufeinander abgestimmt wurden. Zusammen mit dem pflanzlichen Süßstoff Stevia und natürlichen Aromen entsteht durch ein schonendes Herstellungsverfahren ein schmackhaftes Eiweißpulver - ohne tierische Bestandteile und frei von Gentechnik. Gemischt mit Wasser oder einem Milchersatz (Empfehlung: Haferdrink) lässt sich im Handumdrehen eine gesunde Zwischenmahlzeit zubereiten, welche den Körper mit hochwertigem Eiweiß versorgt. Das VegiFEEL "Vegan Protein" eignet sich ebenfalls besonders gut als Proteinquelle nach einem Workout. Mit einem Proteingehalt von bis zu 75 % (Geschmacksrichtung: neutral) und einer leichten Vanillenote oder hochwertigem Kakao, überzeugt das VegiFEEL "Vegan Protein" auch geschmacklich.

Das VegiFEEL "Vegan Protein", welches ausschließlich in Deutschland hergestellt wird, ist frei von Konservierungsstoffen, künstlichen Geschmacksverstärkern und Allergenen. Auf Sojaprotein wurde bewusst verzichtet, da immer mehr Menschen allergisch darauf reagieren. Das Produkt ist ebenso frei von Laktose und Gluten, richtet sich deshalb nicht nur an Veganer und Vegetarier, sondern auch an Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten.

Weitere Informationen: http://www.vegifeel.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
558 Wörter, 4.326 Zeichen mit Leerzeichen


Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/vegifeel/

Pressekontakt:

PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2 10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Firmenportrait:

Über VegiFEEL

VegiFEEL ist eine neue Marke, die nicht nur Veganern eine Alternative zu tierischem Eiweiß bietet. Auch Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten können von den VegiFEEL Produkten profitieren. Der Anspruch von VegiFEEL ist, nicht nur Zutaten von höchster Qualität, sondern auch einzig und allein hypoallergene Inhaltsstoffe zu benutzen. Weder Soja, noch Gluten oder Allergene tierischen Ursprungs werden zur Herstellung der Produkte eingesetzt. Außerdem legt VegiFEEL Wert darauf, den Großteil der verarbeiteten Zutaten aus Bio-Anbau zu beziehen. Um lange Transportwege zu vermeiden und so einen Teil zum Umweltschutz beizutragen, werden VegiFEEL Produkte ausschließlich in Deutschland produziert.

Weitere Informationen: http://www.vegifeel.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.