Erfolgreiche Rezertifizierung: Asseco Solutions auch 2016 wieder Microsoft-Goldpartner

Veröffentlicht von: Asseco Solutions
Veröffentlicht am: 12.01.2016 11:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Langjährige Partnerschaft verlängert

Karlsruhe, 12.01.2016 - Die Asseco Solutions, ERPII-Spezialist für den Mittelstand, bleibt auch 2016 Goldpartner des internationalen Softwarekonzerns Microsoft. Im Dezember 2015 konnte die Rezertifizierung der Asseco-Lösung APplus sowohl für Asseco Solutions Deutschland als auch die Niederlassung in Österreich erfolgreich abgeschlossen werden - die Niederlassung in der Schweiz soll in absehbarer Zeit folgen. Vor einer Verlängerung des Goldstatus prüft Microsoft die Bewerber in Hinblick auf zahlreiche strenge Qualitätsanforderungen, sowohl auf Produkt- als auch Unternehmensebene. Dazu zählen unter anderem die Kompatibilität zu den aktuellsten Microsoft-Produktversionen, eine Prüfung der technologischen Fachkompetenz der Mitarbeiter, die Vorlage spezifischer Kundenreferenzen sowie Business-bezogene Kompetenz-Assessments.

Im Rahmen der Partnerschaft profitiert die Asseco Solutions von einem umfangreichen Spektrum an Vertriebs- und Produktunterstützung, etwa durch Zugang zum Microsoft Partner Marketing Center, technische Presales-Unterstützung sowie zahlreiche Schulungsangebote zu den Microsoft-Technologien. Auch die Nutzung eines individuellen Kompetenzlogos mit Verweis auf den Goldstatus gehört zu den Vorteilen für Mitglieder des Partner Networks. Im Rahmen der Zertifizierung ist die Asseco-Lösung darüber hinaus in Microsoft Pinpoint gelistet (https://pinpoint.microsoft.com/Applications/4294988749) , einem Online-Katalog für Software und Services von Microsoft-zertifizierten Partnern, in dem Anwender auf einfache und schnelle Art und Weise kompatible Lösungen für spezifische Anforderungen finden können.

Verlässliche Partnerschaft seit 15 Jahren

"Unsere Goldpartnerschaft mit Microsoft feiert in diesem Jahr Jubiläum: So können wir mittlerweile auf eine 15-jährige, produktive und kollegiale Zusammenarbeit mit dem führenden IT-Softwarekonzern zurückblicken", so Markus Haller, CEO der Asseco Solutions. "Von dieser Beständigkeit profitieren vor allem unsere Kunden: Denn bereits seit 2001 konnten unsere Mitarbeiter die Weiterentwicklung des Microsoft-Portfolios unmittelbar mitverfolgen und dabei kontinuierlich tiefgreifendes Know-how und Expertise in Bezug auf die optimale Kompatibilität unserer Lösungen mit den Microsoft-Produkten sammeln. Für unsere Kunden bedeutet dies ein nahtloses Zusammenspiel beider Systeme für effiziente Prozesse und eine komfortable Nutzung im konkreten Arbeitsalltag."

Diese Pressemitteilung ist unter www.applus-erp.de (http://www.applus-erp.de/) und www.phronesis.de (http://www.phronesis.de/) abrufbar.

Pressekontakt:

phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Ulmer Straße 160 86156 Augsburg
0821 444 800
info@phronesis.de
http://www.phronesis.de

Firmenportrait:

Asseco Solutions
Bei der Asseco Solutions handelt es sich um den Zusammenschluss technologisch führender ERP-Anbieter aus fünf Nationen innerhalb der Asseco-Gruppe. Die einzelnen Unternehmen profilierten sich bereits in der Vergangenheit mit technologisch und funktional führenden Lösungen als kompetente Partner für internetbasierende Unternehmenssoftware in ihren jeweiligen Ländern. Das umfangreiche Portfolio an ERP-Technologien der Asseco Solutions geht dabei weit über das Leistungsspektrum herkömmlicher ERP-Lösungen hinaus und integriert durchgängig eine nahezu unbegrenzte Anzahl an zusätzlichen Funktionalitäten. Die Asseco Solutions garantiert mit über 700 Beschäftigten und durch den Einsatz modernster Web-Technologien (Web Services, XML, SOAP) eine langfristige Investitionssicherheit, einfache und kostengünstige Administration und hohe Benutzerakzeptanz bei einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Maßgeschneiderte Lösungen für die unterschiedlichsten Unternehmensgrößen und Branchen - neben Industrie und öffentlicher Verwaltung auch Gastronomie - stehen für eine konsequente Kunden- und Marktorientierung. Die Asseco Solutions gehört zur Asseco-Gruppe mit über 16.600 Mitarbeitern.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.