Typisch italienisch: Innovative Technik kombiniert mit elegantem Design

Veröffentlicht von: SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Veröffentlicht am: 12.01.2016 13:16
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

Wenn es um Produkte geht, dann denkt man bei dem Wort "Italien" an Motoren, Mode und atemberaubendes Design. Nicht umsonst sind Autos und Kleider aus Italien das Maß aller Dinge. So auch der Pelletofen "Ines" des italienischen Herstellers PALAZZETTI. Er verfügt nicht nur über eine innovative Technologie - er ist durch sein minimalistisches, ausgefallenes Design ein wahres Highlight.

Die ungewöhnliche Ellipsenform fängt bereits den Blick. Und die Kombination von schwarzem Stahl mit farbiger Glasverkleidung sowie die große Panoramascheibe, die einen weiten Blick auf das Feuervergnügen bietet, stellen diesen Ofen in die "Pole-Position".

Kommen wir zum "Motor". Die Vorteile des Pelletofens sprechen für sich: Programmierbare Steuerung der Betriebsstunden auf Tages- und Wochenbasis sowie eine Sonde zur Regelung der Temperatur. Beim Einschalten wird die Wärme über ein elektrischen Gebläse schnell im Raum verteilt. Ist die gewünschte Raumtemperatur erreicht, wechselt das Gebläse automatisch in die Stand-by-Funktion. Von da an stehen die milde Strahlungswärme und das ruhige Flammenbild im Mittelpunkt.

Steuern mit dem Smartphone und bis zu 36 Stunden heizen ohne nachlegen

Alle Funktionen lassen sich entweder über ein digitales Bedienfeld oder per Fernbedienung einstellen. Und auch für diejenigen, die ihren Tagesablauf gerne spontan planen, hat PALAZZETTI die Lösung: Der Pelletofen lässt sich optional sogar aus der Ferne per App über das Smartphone steuern.

Ines verbindet somit die Behaglichkeit eines Kaminfeuers mit dem Komfort einer Zentralheizung. Und mit einem Tankvolumen von 16 kg Pellets sowie der damit verbundenen Brenndauer von rund 12 Stunden auf höchster Leistungsstufe ist der kompakte Pelletofen ein echter Dauerbrenner. Auf der tiefsten Einstellung sorgt er über 36 Stunden für eine milde, gleichmäßige Wärme. Und wer bei "Italien" an gutes Essen denkt, der kann seinen Abend mit leckerer Antipasti und gutem Rotwein im Schein der Flammen genießen. Weitere Informationen unter www.spartherm.com.

Pressekontakt:

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH
Jörn Konert
Maschweg 38 49324 Melle
+49 (0)5422 94 41 40
info@dr-schulz-pr.de
http://www.spartherm.com

Firmenportrait:

SPARTHERM Feuerungstechnik GmbH ist einer der größten Produzenten von Brennzellen, Kaminöfen und Kassetten in Deutschland und zählt in diesem Bereich auch in Europa zu den großen namhaften Unternehmen. Mit dem technischen Know-how der Feuerungstechnik, modernsten Fertigungsanlagen und einem Vertrieb über ein qualifiziertes und gut ausgebautes Händlernetzwerk werden die hochwertigen, innovativen und vom Design her sehr ansprechenden Feuerstätten heute weltweit in 47 Ländern vertrieben.

Für die Zukunft setzt SPARTHERM mit seinem breit gefächerten Sortiment auf ökologische und ökonomische Zielsetzungen mit umweltfreundlichen Produkten und Systemkomponenten, deren Basis dafür nicht zuletzt in der eigenen Entwicklungs-Abteilung liegt.

Weitere Informationen unter www.spartherm.com

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.