H+M Hubtechnik: Scherenhubtische für unterschiedliche Einsatzzwecke

Veröffentlicht von: H+M Hubtechnik GmbH
Veröffentlicht am: 12.01.2016 16:16
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Einfach-, Mehrfach-, Tandemscherenhubtische und mehr von MarcoLift

Die H+M Hubtechnik GmbH (http://www.marcolift.de/) ist Hersteller von Scherenhubtischen für unterschiedliche Anwendungszwecke. Zu den Standard-Scherenhubtischen, die von H+M Hubtechnik unter der Marke MarcoLift hergestellt werden, gehören Einfachscherenhubtische, Mehrfachscherenhubtische, Tandemscherenhubtische oder auch Verladehubtische und Flachformhubtische sowie Kippvorrichtungen.

Vom Basismodell bis zum Mehrfachscherenhubtisch für den Personentransport

Der Einfachscherenhubtisch ist das Basismodell aus der MarcoLift-Reihe. Es eignet sich zur Überwindung von Höhenunterschieden bis zu 2000 mm in Produktions- und Logistikhallen. Die Hubkapazität beträgt bis zu 10000 kg. Wird eine besonders große Plattform für lange und unhandliche Gegenstände benötigt, empfiehlt sich der Tandemscherenhubtisch mit zwei oder mehr in Reihe angeordneten Scheren. Sollen Höhen bis zu 4300 mm überwunden werden, eignet sich der Mehrfachscherenhubtisch mit mehreren übereinander angeordneten Scheren. Er kann nicht nur als Arbeitsplattform, sondern ebenfalls als Palettenlader, Aufzug und sogar zum Transport von Personen in Rollstühlen genutzt werden. Er stellt eine kostensparende Alternative zum traditionellen Aufzug dar.

Vom Verladehubtisch bis zur Kippvorrichtung

Das Be- und Entladen von Fahrzeugen wird durch den Verladehubtisch von MarcoLift erleichtert. Er hält selbst widrigen Umgebungsbedingungen beim Einsatz draußen stand und auch starke Belastungseinwirkungen sind unproblematisch. Für eine ökonomische Materialverwaltung in Logistiksystemen mit untergeordneten Produktionslinien kann der Flachformhubtisch eingesetzt werden. Er hat eine sehr niedrige Höhe, was eine Grube im Boden überflüssig und somit den Einsatz flexibler macht. Soll am Arbeitsplatz der Zugang zu Gütern erleichtert werden, ist die Kippvorrichtung von MarcoLift zu empfehlen, die sowohl mit einem Kippwinkel von 45 als auch 90 Grad verfügbar ist. Die Kippvorrichtung ist als kompletter Hubtisch oder separat lieferbar.

Für die Produkte sind individuelle Lösungen nach Kundenwunsch realisierbar.

Pressekontakt:

H+M Hubtechnik GmbH
Detlev Dörnbrack
Idsteiner Str. 81 65232 Taunusstein
+49 6128 757935
info@marcolift.de
http://www.marcolift.de

Firmenportrait:

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der H+M Hubtechnik GmbH, Taunusstein, Telefon: +49 / 6128/757965 , http://www.marcolift.de

Die H+M Hubtechnik GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft der Marco AB aus Schweden. Das Unternehmen bietet Scherenhubtische für die industrielle Fertigung, zum Transport von Kraftfahrzeugen, wie auch als Verladesysteme, um nur einige Anwendungsbeispiele zu nennen. Marco AB produziert Einfachscherenhubtische, Tandem- und Mehrfach Scherenhubtische in standardisierten Größen. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt allerdings in der Planung, Fertigung und Endmontage von individuellen Scherenhubtischen nach Kundenanforderung.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.