Die Freizeitwintertrends 2016

Veröffentlicht von: Spontacts GmbH
Veröffentlicht am: 12.01.2016 18:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Das Mitmachportal Spontacts veröffentlicht die Freizeittrends für die kalte Jahreszeit

München, 12. Januar 2016 - Auch in der kalten Jahreszeit gibt es einige aufregende Freizeit-Trends. Das Mitmachportal Spontacts veröffentlicht nun die Top Aktivitäten der über 450.000 Mitmacher umfassenden Community: Ein Iglu selber bauen, im Schnee grillen und picknicken oder ein Outdoor-Gym versprechen auch im Winter besondere Freizeitaktivitäten. Allen Angeboten kann man sich kostenfrei auf www.spontacts.com anschließen oder einfach selbst eine Aktivität erstellen.

Ein besonderer Wintertrend in diesem Jahr ist "Iglu bauen". Denn in einer Gruppe geht das Bauen der Eishütten schneller und leichter als manch einer denkt. Die Eisklötze lassen sich einfach in Milchtüten herstellen und werden anschließend mit Schnee gestapelt und befestigt. Ein Tipp für bunte Iglus: Einfach das Wasser vor dem Einfrieren mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Vorbei sind nun auch die Zeiten, als der Grill im Herbst zurück in die Garage gerollt wurde. Wintergrillen wird zu einem immer beliebteren Trend in der kalten Jahreszeit. Besondere Rezepte wie pikantes Winterbrot oder deftige Eintöpfe machen das Wintergrillen zu einem kulinarischen Highlight. Nach der Zubereitung des Essens kann der Grill dann sogar zusätzlich als Wärmequelle genutzt werden. Wer es lieber romantisch mag, packt warme Decken zusammen und genießt die winterlich verschneite Landschaft bei einem kuscheligen Picknick im Freien. Bei heißem Glühwein und warmen Snacks wird das zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Der Trend Outdoor-Gym bietet im Winter den besonderen sportlichen Kick. Beim Training im Freien ist der Körper das Trainingsgerät und es werden verschiedene Muskelketten durch effektives Training angesprochen. Unter Anleitung eines Trainers werden Bäume und Steine in effektive Trainingshelfer umgewandelt und es wird gemeinsam in der Gruppe dem Schnee und der Kälte getrotzt. Wer sich einer Aktivität anschließen möchte oder noch die richtigen Mitmacher sucht, der wird auf dem Mitmachportal www.spontacts.com garantiert fündig.

Pressekontakt:

Spontacts GmbH
Friederike Blum
Rosenheimer Straße 145 e+f 81671 München
+49 89 606089-484
presse@spontacts.com
http://www.spontacts.com

Firmenportrait:

Über Spontacts
Spontacts bringt Menschen zusammen und zeigt, was in Sachen Freizeitgestaltung alles möglich ist. Als innovative Freizeit-Community ermöglicht Spontacts es seinen Nutzern per App oder im Web Mitmacher für Hobbies und Freizeit zu suchen. Bei Spontacts interessante Menschen zu treffen und neue Aktivitäten zu entdecken schafft neue, unvergessliche Erlebnisse. Egal ob beim Fußball, einem Kinoabend oder im Nachtleben. Spontacts startete 2011 in der Schweiz als kostenlose Smartphone App und ist seit März 2013 auch als Webversion und in Deutschland verfügbar. Inzwischen zählt die Freizeit-Community über 450.000 Nutzer. Seit April 2014 ist Spontacts ein Unternehmen der Jochen Schweizer Gruppe.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.