ABBYY unterstützt Rezeptprüfstelle Duderstadt bei der Verarbeitung von Formularen für Krankenkassen

Veröffentlicht von: ABBYY Europe GmbH
Veröffentlicht am: 13.01.2016 12:08
Rubrik: Finanzen & Versicherungen


(Presseportal openBroadcast) -

München, Deutschland (13. Januar 2016) - ABBYY Europe, ein führender Anbieter von Technologien und Lösungen für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik, unterstützt jetzt die Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH (RPD) bei der Verarbeitung von Formularen für die Abrechnung von medizinischen Sachleistungen. Mithilfe der ABBYY Lösung digitalisiert der Business Process Outsourcer (BPO) die Papier-Formulare, extrahiert die Daten und wertet sie nach den Anforderungen seines Auftraggebers aus. Dank ABBYY konnte der Prozess weiter automatisiert und deutlich effizienter gestaltet werden.

Die RPD bietet Krankenkassen und deren Verbänden im Rahmen ihres Auftrags Outsourcing-Dienstleistungen in den Bereichen Arzneimittelabrechnung, Abrechnung Sprechstundenbedarf, Erfassungsarbeiten mit Datenaufbereitung sowie IT-Beratung an. Der BPO übernimmt dabei die Digitalisierung und Datenaufbereitung für verschiedene Krankenkassen. Zur optimierten Erfassung von Formularen nutzt die RPD jetzt ABBYY FlexiCapture. Um eine effiziente und transparente Verarbeitung zu ermöglichen, werden die Daten aus den Formularen mithilfe von ABBYYs Erfassungslösung automatisch extrahiert und direkt an die eigene Spezialsoftware der RPD übergeben. Dadurch können die Informationen schneller geprüft und aufbereitet werden. Dank der leistungsstarken ABBYY Funktionalitäten, unter anderem zur Sprachenerkennung, konnte die Lösung während der Testphase exakt für die verschiedenen Formular-Sprachen und Layouts trainiert werden. Die Erfassungslösung ersetzt hierbei die aufwendige manuelle Dateneingabe. Die RPD profitiert mit dem Einsatz von ABBYY nun von modernisierten und rationalisierten Prozessen.

"Die neue Lösung zur Datenextraktion konnte in nur vier Monaten komplett eingerichtet werden - vom Erstkontakt mit ABBYY bis zur fertigen Implementierung. Dabei wurden wir von ABBYY hervorragend unterstützt und umfassend geschult. Seither laufen die Erkennungsprozesse einwandfrei", sagt Robert Schmidthals, Geschäftsführer der Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH.

ABBYY FlexiCapture ist eine Enterprise-Capture-Plattform für die umfassende Datenerfassung aus verschiedenen Dokumententypen zur Weitergabe an interne Geschäftsprozesse. Die Lösung kann individuell an die spezifischen Bedürfnisse des Kunden angepasst und in bestehende Systeme eingebunden werden. Spezielle Module ermöglichen die Automatisierung des Rechnungseingangs mit ABBYY FlexiCapture for Invoices oder die automatisierte Verarbeitung des Posteingangs mit ABBYY FlexiCapture for Mailrooms.

Pressekontakt:

LEWIS
Juliane Jerin
Karlstraße 64 80335 München
+49 (0) 89 17301930
abbyygermany@teamlewis.com
http://www.teamlewis.de

Firmenportrait:

ABBYY Europe ist ein Mitglied der ABBYY Gruppe und verantwortet Vertrieb und Marketing in Westeuropa. ABBYY ist ein führender Anbieter von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und Linguistik. Zum Produktportfolio gehören ABBYY FineReader Applikationen für OCR (Optical Character Recognition), ABBYY FlexiCapture Produktreihe für Data Capture, sowie Software Development Kits für Entwickler. ABBYY bietet Professional Services, um Kunden bei der Implementierung von Business Lösungen auf Basis der ABBYY Produkte zu unterstützen. Weltweit nutzen Unternehmen mit einem hohen Aufkommen an Papierdokumenten ABBYY Software zur Automatisierung zeit- und arbeitsintensiver Verarbeitungsaufgaben und zur effizienteren Gestaltung von Businessprozessen. Staatliche Institutionen setzen ABBYY-Produkte für großvolumige Projekte ein, darunter die Australische Steuerbehörde, die Litauische Steueraufsichtsbehörde, das Russische Bildungsministerium, das Ukrainische Bildungsministerium, die Regierung des Montgomery County in den Vereinigten Staaten und die Regierung von Kanada. Zu den Lizenznehmern der Erkennungs-Technologien von ABBYY zählen: BancTec, Canon, EMC/Captiva, Hewlett-Packard, KnowledgeLake, Microsoft, NewSoft, Notable Solutions, Samsung Electronics, u.v.m. ABBYY-Applikationen werden weltweit zusammen mit Geräten führender Hersteller ausgeliefert, darunter Epson, Fujitsu, Fuji Xerox, Microtek, Panasonic, PFU, Plustek, Ricoh, Toshiba, und Xerox. ABBYY ist ein global tätiges Unternehmen mit regionalen Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, den USA, Kanada, Ukraine, Zypern, Russland, Australien, Japan und Taiwan. Weitere Informationen über ABBYY finden sich im Web unter www.ABBYY.com.

ABBYY, das ABBYY Logo, ADRT, FineReader, Lingvo, FlexiCapture und PDF Transformer sind entweder registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen von ABBYY Software Ltd. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.