Die StarMoney App für iOS ab sofort Teil der StarMoney Banking Cloud

Veröffentlicht von: Star Finanz GmbH
Veröffentlicht am: 13.01.2016 13:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Nutzer der Banking-App StarMoney können ihre Finanzen ab sofort über iPhone und iPad synchronisieren und erhalten Zutritt zu weiteren StarMoney Produkten

Hamburg, 13. Januar 2015. Die StarMoney Apps für iPhone und iPad lassen sich ab sofort über die StarMoney Banking Cloud synchronisieren. Damit erhalten App-User erstmalig über die mobile Applikation Zugang zur gesamten Welt der StarMoney Banking Cloud. Nutzer halten somit ihre Finanzdaten in allen angebundenen StarMoney Produkten auf demselben aktuellen Stand und dies zu einem Preis. Das betrifft die Versionen StarMoney 10 für PC, StarMoney 2 für Mac, StarMoney im Web sowie StarMoney als App für iPhone und iPad. Die StarMoney Apps für Android werden in Kürze folgen.

Mehr persönliche Freiheit und Komfort für Nutzer
Die Synchronisationsmöglichkeit von Daten schließt eingerichtete Konten, dazugehörige Umsätze und grafische Auswertungen sowie Kategorisierungen ein. Anwender können beispielsweise unterwegs in der Bahn oder beim Warten auf einen Termin ihren Kontostand abfragen, Umsätze abholen und kategorisieren. Später zu Hause finden sie diese Angaben bereits in StarMoney für PC, Mac oder in der Browser-Version wieder. Doppelte Arbeit und Nachpflege entfällt. Wartezeit verstrich bisher oft ungenutzt, ab sofort kann sie mit der Erfassung der eigenen Finanzen optimal ausgefüllt werden.

Verfügbarkeit und Umfang
Die neue Version von StarMoney als iOS App steht ab sofort im Apple App-Store zur Verfügung. Die bereitgestellte Version ist zum einen kostenlos nutzbar oder über die StarMoney Flat zu einem monatlichen Abo-Preis von 3,99 Euro (Einführungspreis) erhältlich. Das StarMoney Flat-Abo schließt der Nutzer per In-App-Kauf ab, es ist monatlich kündbar. Mit der kostenlosen Variante lassen sich beliebig viele Konten bei Banken und Sparkassen einbinden und der aktuelle Kontenstand abrufen. Für Nutzer, die mehr wollen, bietet das monatliche Flat-Abo Online-Banking-Funktionen, wie Überweisungen und Daueraufträge. Es lassen sich außerdem grafische Auswertungen erstellen und optional die Daten via StarMoney Banking Cloud synchronisieren. Inklusiv im Flat-Abo ist 1 GB Speicherplatz in der StarMoney Banking Cloud und die Nutzung aller angebundenen StarMoney Versionen.

Bestehende Abonnenten der StarMoney Flat können die beiden iOS Apps für iPhone und iPad ab sofort im App-Store herunterladen und installieren. Sie geben anschließend ihre StarMoney ID ein und aktivieren damit das Flat-Abo in der App. Für bisherige Anwender der StarMoney App steht damit gleichzeitig das Update auf die Version 2.0 bereit. Ihnen steht weiterhin der volle Funktionsumfang zur Verfügung. Den Zugang zur StarMoney Cloud mit den beschriebenen Funktionen erhalten diese Nutzer ebenfalls mit dem StarMoney Flat-Abo per In-App-Kauf.

Mehr Informationen zur StarMoney App und der StarMoney Banking Cloud sowie zu den einzelnen StarMoney Produkten finden Sie unter: www.starmoney.de

Werden Sie Teil der Star Finanz Community bei Facebook (https://www.facebook.com/StarFinanz/) , Twitter (https://twitter.com/StarFinanz) und YouTube (https://www.youtube.com/user/StarFinanz) ! Erfahren Sie aktuelle Informationen aus erster Hand, alles über die neuesten Produkthighlights und attraktive Angebote.


Für weitere Informationen oder Fragen:
Birte Bachmann
Pressesprecherin
Star Finanz-Software Entwicklung und Vertriebs GmbH
Grüner Deich 15, 20097 Hamburg
Telefon +49 40 23728-336
Telefax +49 40 23728-350
presse@starfinanz.de
http://www.starfinanz.de

Pressekontakt:
Tanja Walter-Dunne
Fink & Fuchs Public Relations AG
Berliner Str. 164, 65205 Wiesbaden
Telefon +49 611 74131-45
Telefax +49 611 74131-22
starfinanz@ffpr.de
http://www.ffpr.de

Pressekontakt:

Star Finanz GmbH
Birte Bachmann
Grüner Deich 15 20097 Hamburg
040 23728 336
presse@starfinanz.de
http://www.starfinanz.de

Firmenportrait:

Star Finanz, ein Unternehmen der Finanz Informatik, ist führender Anbieter von multibankenfähigen Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Seit mehr als fünfzehn Jahren prägt das Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Hannover mit seinen derzeit 156 Mitarbeitern das Online-Banking entscheidend mit.

Privatkunden, Mittelständlern und großen Unternehmen bietet die Star Finanz eine umfassende Palette an innovativen Finanzprodukten, darunter die Produktlinien StarMoney, StarMoney Plus und StarMoney Business sowie die Electronic-Banking-Software SFirm. Mit der Online-Banking-Software StarMoney ist Star Finanz als einziger Anbieter deutschlandweit auf 7 Plattformen nativ vertreten. Zum Leistungsspektrum gehört ebenso PFM - ein Portal für das persönliche Finanzmanagement mit Anbindung an die Internet-Filiale der Sparkassen oder den Online-Auftritt von Banken als Ergänzung des digitalen Angebots der Institute, als auch die Unterschriftenmappe, eine App zur mobilen Zahlungsfreigabe für Geschäftsleute mittels EBICS.

Darüber hinaus realisiert Star Finanz erfolgreich individuelle Software-Lösungen, mit denen Unternehmen - vor allem Finanzinstitute - neue Maßstäbe setzen und bei den eigenen Kunden nachhaltig ihren Erfolg steigern. Zwei Beispiele: Die Apps Sparkasse und Sparkasse+ für die Sparkassenfinanz-Gruppe, die zu den führenden Mobile-Banking-Anwendungen für iOS, Android und Windows Phone zählen oder das pushTAN-Verfahren, das den Empfang und die Verwendung von TANs auf ein- und demselben Endgerät ermöglicht und aktuell von zwei führenden deutschen Geldinstituten eingesetzt wird. Die mobilen Finanzapplikationen der Star Finanz wurden inzwischen mehr als elf Millionen Mal in den unterschiedlichen App-Stores heruntergeladen.

Star Finanz ist sowohl Gesellschafter der giropay GmbH als auch technischer Betreiber des gleichnamigen Online-Bezahlverfahrens und treibt die Weiterentwicklung im E-Commerce mit an.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.