Überwintern in Spanien: Penthouse für Sommerurlaub im Winter

Veröffentlicht von: AM MEER WOHNEN
Veröffentlicht am: 14.01.2016 13:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - Wer unter dem kalten Winter leidet und etwas für seine Gesundheit tun möchte kann jetzt ein Penthouse oder ein Haus am Meer mieten, in Spanien überwintern und so einen Sommerurlaub im Winter machen.

Während der kalten Jahreszeit überwintern viele Zugvögel im milden maritimen Klima in Spanien am Meer. Immer mehr Menschen tun es ihnen gleich, überwintern beispielsweise an der Costa Blanca und machen so einen Sommerurlaub im Winter. Nach dem mehrmonatigen Überwintern in Spanien können sie wieder gestärkt ins Herkunftsland zurückkehren.

Überwintern in Spanien bei 11° C höheren Tagestemperaturen

Immer mehr Mittel-und Nordeuropäer fliehen vor dem grauen Winter zu Hause. Insbesondere für ältere Menschen ist das Überwintern in Spanien angenehmer. Während die durchschnittliche Tagestemperatur von Dezember bis April in Zürich 7°C beträgt, beträgt diese an der Costa Blanca 18°C. Sie profitieren von durchschnittlich 11°C höheren Tagestemperaturen!

Überwintern in Spanien erspart 59 Regentage!

Wer die Wintermonate in Zürich verbringt, muss in den 5 Monaten vom Dezember bis in den April insgesamt 80 Regentage erdulden. Das sind von November bis April 59 Regentage mehr als an der Costa Blanca, wo es nur 21 Tage regnet. Da die Sonne am Meer fast jeden Tag scheint, kann auch der chronische Mangel an Vitamin D im Winter kompensiert werden. An der Costa Blanca kann unsere Haut schon bei einer halben Stunde Sonneneinstrahlung die Menge Vitamin D produzieren (http://www.ammeerwohnen.com/gesuender-leben-am-meer/vitamin-d-mangel-beheben/) , die einer halben Flasche Kabeljau-Öl entspricht.

Überwintern in Spanien am Meer fördert die Gesundheit

Kenner sprechen der Costa Blanca das gesündeste Klima Europas zu. Wer mit rheumatischen Beschwerden oder mit Atemwegserkrankungen ( chronische Bronchitis (http://www.ammeerwohnen.com/gesuender-leben-am-meer/hausmittel-gegen-bronchitis/) oder Asthma) zu kämpfen hat, lebt beim Überwintern in Spanien beschwerdefreier. Nach dem Überwintern in Spanien kann er wieder gestärkt ins Herkunftsland zurückreisen.

Was gilt es beim Überwintern in Spanien zu beachten

Wir raten Interessenten vorerst zu einer Langzeitmiete einer gutgelegenen Immobilie am Meer. Unsere Immobilienplattform AM MEER WOHNEN verfügt über ein Penthouse mit 2 SZ (http://www.ammeerwohnen.com/wohnen-am-meer/wohnung-am-meer-mieten/immobilie/wohnung-naturpark-am-meer-1/) , ein Haus am Meer mit 4 SZ und über eine sonnige Dachwohnung mit 1 SZ und 1 Büro. Anfragen nehmen wir gerne entgegen. Wer eine Immobilie am Meer mieten oder gar den günstigen Zeitpunkt nutzen und gleich eine Immobilie am Meer kaufen will, kann sich an unseren kostenlosen Suchservice wenden und auf der Website das Wunschformular ausfüllen.

Pressekontakt:

PM Strategie- und Marketingberatung
Peter Meierhofer
Apartado de Correos 92 03189 Orihuela Costa
0034 629 614 694
pmeierhofer@neuegeschaeftsideen.com
http://www.neuegeschaeftsideen.com

Firmenportrait:

Das von Alex Meierhofer gegründete Pionierunternehmen AM MEER WOHNEN geht neue Wege bei der Vermittlung von Wohneigentum am Meer. Es nimmt als erstes Unternehmen in Spanien die Interessen des Käufers wahr und unterstützt diesen beim Kauf seiner Traum Immobilie in Spanien am Meer mit einem Rundum-sorglos-Paket, das Ärger, Geld und Zeit spart. Ob für Urlaub, Auszeit, Arbeit, Überwinterung, Auswanderung oder für die Errichtung eines Wohnsitzes in Spanien am Meer. Das Unternehmen erfasst die Wünsche von Interessenten, sucht die passende Immobilie am Meer, sorgt für eine korrekte Kaufabwicklung, erbringt nach dem Kauf alle vom Kunden erwünschten Dienstleistungen vor Ort und stellt sicher, dass Kunden das Wohnen am Meer jederzeit in vollen Zügen genießen können.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.