Kunstwerk beleihen - Geld unkompliziert erhalten

Veröffentlicht von: Kunstleihhaus Brocker
Veröffentlicht am: 15.01.2016 11:08
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - Das Kunstleihhaus Brocker in Mönchengladbach ist das erste seiner Art in Deutschland. Das Motto: warum verkaufen, wenn man auch beleihen kann? Damit bleibt das Kunstwerk das Eigentum und verhilft trotzdem zügig zu Bargeld.

Kunstwerke besitzen oft einen hohen Wert. Und das nicht nur emotional für den Sammler, sondern vor allem monetär. "Damit erhalten Eigentümer von Kunstgegenständen, ob Gemälde, Skulpturen, Grafiken oder anderen, die Möglichkeit, unkompliziert einen finanziellen Engpass zu überbrücken", sagt Sabine Thiel, die gemeinsam mit ihrem Bruder Stephan Schmitz das Kunstleihhaus Brocker (www.kunstleihhaus-brocker.de) in Mönchengladbach betreibt. Das erste Kunst-Leihhaus Deutschlands gehört zum Pfandhaus Brocker, einem traditionsreichen Unternehmen mit mehr als 140 Jahren Erfahrung im Bereich Pfandkredit und Pfandleihe.

"Es kann immer wieder passieren, dass es finanziell einmal knapp ist. Eine Steuernachzahlung, die ungeplante, aber absolut notwendige größere Ausgabe: Manchmal entsteht sozusagen von einer auf die andere Sekunde ein konkreter Kapitalbedarf, der sich vielleicht so schnell nicht aus den Rücklagen bedienen lässt. Dann ist die Kunst-Beleihung eine gute Alternative zum herkömmlichen Kredit", sagt Sabine Thiel. Und Stephan Schmitz fügt hinzu: "Unser Kunstleihhaus Brocker ist die erste Adresse, wenn es um die Beleihung statt den Verkauf von Kunst geht. Warum soll beispielsweise das wertvolle Bild nicht dafür eingesetzt werden, kurzfristig für Bargeld zu sorgen?"

Beim Kunstleihhaus Brocker ist man auf die Pfandleihe von hochwertigen Kunstwerken spezialisiert. Das garantiert einen schnellen und unkomplizierten Ablauf, sodass die Kunden beispielsweise für ihre Skulptur zügig Geld für ihre Kunst bekommen - dabei aber schuldenfrei bleiben. "Das Kunstwerk wird ja als Pfand hinterlegt. Ein versierter Kunstexperte ermittelt den aktuellen Beleihungswert eines Kunstwerkes, die Auszahlung erfolgt unkompliziert und direkt", betont Stephan Schmitz, der auch darauf hinweist, dass das Kunstleihhaus Brocker natürlich höchsten Wert auf absolute Diskretion bei allen Pfandgeschäften legt.

Ein besonderer Aspekt steht im Mittelpunkt: Der Pfandkredit im Kunstleihhaus gewährleistet, dass die Kunden wirklich Eigentümer ihres Kunstwerks bleiben. "Durch die Beleihung bleiben die Besitzverhältnisse unangetastet. Wer die Kunst aus dem Familienbesitz verkauft, gibt sie vollständig aus den Händen. Das muss aber nicht sein, denn wer mit dem Herzen an einem Gemälde, einer Grafik oder Skulptur hängt, will sie nicht dauerhaft abgeben. Wir sind der Überzeugung, dass eine Beleihung viel mehr Sinn ergibt als ein Verkauf. Unsere Brocker-Kunst-Pfandleihe ermöglicht eine flexible Ablösung des Kredits ohne Verlust des Wertgegenstands und ohne Schulden zu machen", betont Sabine Thiel. Die Kunden des Hauses hätten mit dem Angebot nur gute Erfahrungen gemacht und kämen aus ganz Deutschland nach Mönchengladbach. Selbstverständlich sind alle Kunstgegenstände beim Kunstleihhaus Brocker von Anfang an rundum versichert und werden perfekt und sicher gelagert.

Pressekontakt:

Kunstleihhaus Brocker
Stephan Schmitz
Schillerstraße 41-43 41061 Mönchengladbach
02161 23412
stephan.schmitz@brocker.de
www.kunstleihhaus-brocker.de

Firmenportrait:

Über das Kunstleihhaus Brocker
Das Kunstleihhaus Brocker in Mönchengladbach ist das erste seiner Art in Deutschland. Die Geschäftsführer Stephan Schmitz und Sabine Thiel ihr fachkundiges Team sind spezialisiert auf die Beleihung von Gemälden, Skulpturen, Grafiken oder anderen Kunstgegenständen: Ein versierter Kunstexperte ermittelt den aktuellen Beleihungswert eines Kunstwerkes, die Auszahlung erfolgt unkompliziert und direkt - das Kunstwerk wird als Pfand hinterlegt. Der Pfandkredit im Kunstleihhaus gewährleistet, dass die Kunden wirklich Eigentümer ihres Kunstwerks bleiben und einen Kredit erhalten, ohne Schulden zu machen. Das Kunstleihhaus Brocker ist Teil der Anton Brocker GmbH, einem seit 1873 familiengeführten Traditionsunternehmen mit der Erfahrung aus über 140 Jahren im Pfandleihgeschäft. Weitere Informationen unter www.brocker.de und www.kunstleihhaus-brocker.de.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.