Integrata AG auf der LEARNTEC 2016 in Karlsruhe – Halle 1, Stand F21

Veröffentlicht von: Integrata AG
Veröffentlicht am: 15.01.2016 22:40
Rubrik: Weiterbildung & Schulungen


(Presseportal openBroadcast) - Digitalisierung und innovative E-Learning Produkte auf der internationalen Fachmesse für professionelles Lernen

Stuttgart, 15. Januar 2016 – das Weiterbildungsunternehmen Integrata AG präsentiert vom 26. bis 28.01.2016 sein umfangreiches Dienstleistungs- und Qualifizierungsportfolio in Halle 1, Stand F21.

Ein besonderer Schwerpunkt wird auf umfassende Informationen rund um die verschiedenen Aspekte der „Digitalisierung in der Weiterbildung“ gelegt. Die Messebesucher können sich einen Überblick über die aktuellsten Themen wie Big Data, Cyber Security, Cloud oder Industrie 4.0 verschaffen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen zum Beispiel im Hinblick auf spezifische Fragestellungen, etwa wie die digitalen Potenziale genutzt werden können und welche Vorgehensmodelle dafür geeignet sind.

Neben den innovativen E-Learning Produkten im Großformat stellt die Integrata AG Neuheiten in HTML 5 vor. Dank dieser Technologie werden E-Learnings auf allen Kanälen und für alle Oberflächen verfügbar und unterstützen so mobile Lernlösungen.

Ingmar J. Rath, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG: „Wir sind bereits mitten im digitalen Zeitalter angelangt. Bei der Entwicklung unserer modernen und multimedialen Lernformen nutzen wir alle Optionen, die die Digitalisierung für innovative Lernlösungen und maßgeschneiderte Trainingskonzepte eröffnet. Wir präsentieren unseren Kunden auf der Learntec zukunftsorientierte und international verfügbare Weiterbildungsangebote.“

Katrin Polon-Schulz, Leiterin Blended-/E-Learning Integrata AG, wird am 26.01.2016 um 15:25 Uhr in Halle 1 im Trendforum einen Vortrag zum Thema: „Digitale Transformation in der Personalentwicklung meistern – bestehendes Know-how weiterentwickeln“ halten.

Pressekontakt:

Kai Nellinger, kai.nellinger@integrata.de
Integrata AG
Zettachring 4, 70567 Stuttgart
Tel. +49 711 62010-201, Fax -216

Firmenportrait:

Integrata AG
Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG der führende europäische Full Service-Anbieter für Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse, Trainingslogistik sowie Seminare. Das Unternehmen besteht seit 1964 und ist auf nationaler sowie internationaler Ebene in den Themenbereichen Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und Informationstechnologie für seine Kunden tätig. Das Portfolio deckt über 1.200 Kernthemen ab und umfasst klassische sowie digitale Lerninhalte, Lernmethoden und Medien. 150 Berater helfen umfassend bei der Auswahl zielführender Qualifikationsmaßnahmen. 200 festangestellte Mitarbeiter sorgen für eine optimale Organisation und mehr als 1.400 erfahrene Referenten für einen nachhaltigen Wissenstransfer. An 15 Standorten in Deutschland stehen den Teilnehmern neben Seminarräumen auch über 1.000 modern ausgerüstete IT- Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit weltweiten Büros und Partnern auf allen fünf Kontinenten ist die Cegos Group immer dicht an ihren Kunden und kann sie international unterstützen. Durch stetige pädagogische und technologische Weiterentwicklung der Lernformate, stellt die Integrata AG den Entwicklungsvorsprung ihrer Kunden ökonomisch und effektiv sicher. Cegos Group und Integrata haben im Jahr 2014 zusammengefasst einen Umsatz von ca. 200 Millionen Euro erwirtschaftet.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.