Hypnose gegen Prüfungsangst | Dr. Elmar Basse | Hypnose Hamburg

Veröffentlicht von: Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Veröffentlicht am: 18.01.2016 00:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) - Mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse Prüfungsangst bewältigen in der Hypnosepraxis Hamburg

Hypnose bei Prüfungsangst ist ein bewährtes Verfahren, das Dr. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg (http://www.angst-hypnose.com) schon seit vielen Jahren anwendet. Es hat, so erklärt Elmar Basse, gegenüber anderen Herangehensweisen eine ganze Reihe von Vorteilen. Zunächst einmal, und das ist laut Elmar Basse sogar das Entscheidende: Hypnose setzt bei den Kräften des Unbewussten an, also dort, wo die Probleme des an Prüfungsangst leidenden Menschen ihre Ursache haben. Gerade deshalb, weil die Hypnose zum Kern des Problems vorstoßen kann, vermag sie, so Elmar Basse, auch mit wesentlich geringerem zeitlichem Aufwand zu arbeiten. Oft können schon eine oder einige wenige Sitzungen mit Hypnose zu der gewünschten Veränderung führen, weiß Elmar Basse.
Dieser Punkt der zeitlichen Effektivität ist für viele an Prüfungsangst leidende Menschen sehr wichtig. Nicht selten kennen sie ihr Problem ja schon seit Langem, so der Hypnosetherapeut Elmar Basse, haben aber bislang den Weg zum Therapeuten gescheut. Steht nun eine Prüfung, oft eine sehr wichtige, bevor, so macht es für sie oft wenig Sinn, erklärt Elmar Basse, erst einmal eine zeitlich sehr aufwendige Therapie, die sich nicht selten über nicht weniger als sechs Monate ziehen kann, zu absolvieren.
Schon allein deshalb wäre das ein zweifelhaftes Vorgehen, so der Hypnosetherapeut Elmar Basse, weil kein Therapeut ja in der Regel schon im Voraus sagen kann, was die tatsächlichen Wirkungen seiner Maßnahmen sein werden.
Denn anders als es sich viele Patienten klarmachen, hängt der Effekt einer therapeutischen Herangehensweise nicht zuletzt, sondern sogar in hohem Maße von den Patienten selbst ab, betont der Hypnosetherapeut Elmar Basse. Die jeweilige therapeutische Herangehensweise muss zu den jeweiligen persönlichen Bedingungen des Patienten passen, sonst stößt sie bei ihm auf Widerstand: Auch der größtmögliche gesprächstherapeutische Aufwand wird vielleicht bei demjenigen verpuffen, der nicht willens ist, "sich zu öffnen".
Viele an Angst und Ängsten leidende Menschen finden es durchaus schwierig, etwas über sich selbst zu sagen, erwarten aber natürlich trotzdem, dass ihnen geholfen werden kann. Wenn aber der falsche Weg mit ihnen gegangen wird, so vergeht bei einem sehr aufwendigen Verfahren vielleicht viel Zeit, bis das Ruder herumgerissen wird, so Elmar Basse, und dann kann es für die jeweilige Prüfung schon zu spät sein. Hypnose zeichnet sich demgegenüber dadurch aus, dass sie nicht nur sehr wirksam sein kann, sondern sich auch schnell abschätzen lässt, ob das Verfahren zu dem jeweiligen Patienten vielleicht nicht passt. Denn auch das gibt es natürlich, so Elmar Basse, dass ein an Prüfungsangst leidender Mensch zwar den dringenden Wunsch hat, durch Hypnose frei von Angst zu werden, aber sich innerlich gegen die Hypnose wehrt. Solch ein innerer Widerstand lässt sich zwar oft überwinden, er kann aber auch so stark sein, dass ein anderer Weg besser für ihn sein mag.

Pressekontakt:

Dr. Elmar Basse - Hypnose Hamburg
Elmar Basse
Glockengießerwall 17 20095 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.elmarbasse.de

Firmenportrait:

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet Dr. Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Dr. Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Dr. Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.