Brunel verbessert weltweite Zusammenarbeit mit Netzwerk- und UC-Lösungen von Orange

Veröffentlicht von: Orange Business Services
Veröffentlicht am: 18.01.2016 10:08
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - - Business VPN verbindet Berater in mehr als 100 Büros in 24 Ländern
- Wichtiger Bestandteil ist Business Together as a Service für UCC in der Cloud

Die auf Ingenieur- und Personaldienstleistungen spezialisierte Beratung Brunel International hat im gesamten Unternehmen die Zusammenarbeit verbessert - mit umfassenden Netzwerk-Services und Unified Communications (UC)-Lösungen von Orange Business Services. Die Erneuerung des Fünf-Jahres-Vertrages baut auf der starken Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen auf.

Basierend auf Business VPN hat Orange Business Services für Brunel ein globales Wide Area Network (WAN) bereitgestellt. Das sichere und flexible Netzwerk mit einer qualitativ hochwertigen Performance verbindet 109 Niederlassungen in 24 Ländern. Support und Management erfolgt durch lokale Spezialisten und wird von einem starken globalen Team unterstützt.

Im Vertrag inbegriffen ist auch Business Together as a Service - eine Cloud-basierte Lösung für Unified Communications and Collaboration (UCC). Mit dieser Lösung haben Mitarbeiter über die Orange-Cloud Zugang zu Unified Messaging- und Collaboration Tools. So können sie via Computer, Tablet, Smartphone oder PDA effektiv mit ihren Kollegen und Partnern zusammenarbeiten - überall und jederzeit.

Orange ist führend im Bereich UCC

IDC MarketScape hat Orange Business Services im vergangenen Monat als "Leader" eingestuft (IDC MarketScape: Worldwide UCaaS Service Provider 2015 Vendor Assessment; doc #US40612315, December 2015). Die erwähnten Stärken umfassen unter anderem die Fähigkeit, mit globalen Anforderungen multinationaler Unternehmen umgehen zu können: Orange UCC-Services sind in mehr als 80 Ländern in Europa, Asien-Pazifik, Nord- und Südamerika, dem Nahen Osten und in Afrika verfügbar.

"Eine effektive, flexible und sichere Umgebung für Brunel-Mitarbeiter weltweit bedeutet, kein unnötiges Risiko in Bezug auf unsere Konnektivität einzugehen. Orange Business Services hilft uns dabei, unsere Geschäftsprozesse zu standardisieren, Kontinuität in unserer Infrastruktur zu schaffen und sie gut zu verwalten. Deshalb haben wir uns für eine Zusammenarbeit entschieden", sagt Stefan de Boer, Manager Global IT bei Brunel.

"Multinationale Konzerne wie Brunel müssen sicherstellen, dass ihre Berater überall und jederzeit arbeiten können. Darum hat Brunel für seine dynamische Umgebung eine vollständig von Orange Business Services verwaltete Lösung gewählt. Der ausschlaggebende Punkt bei der Entscheidung war unser pragmatischer, geschäftszentrierter Lösungsansatz für ihre Herausforderungen im Bereich Konnektivität. Wir stellen eine stabile, weltweite Lösung zur Verfügung, auf die sich Brunel verlassen kann", sagt Anne-Sophie Lotgering, Senior Vice President bei Orange Business Services für Europa, Russland und die GUS-Staaten.

Über Brunel International
Brunel wurde 1975 gegründet und ist heute ein internationaler Konzern mit mehr als 13.000 Mitarbeitern und 1.387 Mio. Euro (2014) Jahresumsatz. Brunel ist eine starke globale Marke mit einem Netzwerk von 109 Niederlassungen in 37 Ländern. Die Muttergesellschaft Brunel International N. V. ist an der Euronext Amsterdam N. V. notiert und im Amsterdamer Small Cap Index (AScX) gelistet.

Brunel International N. V. vernetzt das Wissen von Spezialisten aus den Bereichen Brunel Engineering, Brunel Finance, Brunel IT, Brunel Legal und Brunel Energy mit den unterschiedlichsten Ansprüchen der Industrie und Wirtschaft. Die Serviceleistungen reichen von hochqualifizierter Beratung über Mitarbeiter bis hin zur Projektrealisierung im Kundenauftrag.
Mehr über Brunel International N. V. erfahren Sie unter: www.brunelinternational.net

Pressekontakt:

Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Brigitte Galiger
Claudius-Keller-Str. 3c 81669 München
+49-(0)89-41 95 99 46
orange@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Firmenportrait:

Über Orange Business Services

Orange Business Services, der Orange-Geschäftsbereich für B2B Services, ist nicht nur ein global tätiger Telekommunikationsanbieter, sondern auch IT-Lösungsintegrator und Anwendungsentwickler. Seine rund 20.000 Mitarbeiter unterstützen Unternehmen in allen Bereichen der digitalen Transformation: mobile und kollaborative Arbeitsplätze, IT- und Cloud-Infrastrukturen, Festnetz- und mobile Anbindungen, private und hybride Netzwerke, Applikationen für das Internet der Dinge, eine 360-Grad-Kundenzufriedenheit und Big Data Analytics. Im Bereich Cybersicherheit stellt Orange Business Services Experten und spezielle Infrastrukturen bereit, die alle Arten von Informationssystemen schützen. Mehr als 3000 multinationale Organisationen sowie zwei Millionen Klein- und Heimbüros (SOHO), Unternehmen auf der ganzen Welt und regionale Behörden in Frankreich vertrauen Orange Business Services als ihrem zuverlässigen Partner.

Weitere Informationen finden Sie auf www.orange-business.com in unseren Blogs oder auf LinkedIn und Twitter.

Orange ist einer der weltweit führenden Telekommunikationsanbieter mit einem Jahresumsatz von 39 Milliarden Euro im Jahr 2014 und 156.000 Beschäftigen weltweit (Stand 31. Dezember 2014). Orange ist an der NYSE Euronext Paris (ORA) und an der Börse in New York (ORAN) gelistet.

Orange und alle anderen Namen von Produkten und Services von Orange, die in diesen Unterlagen genannt werden, sind Marken von Orange oder der Orange Brand Service Limited.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.