Hisense ist globaler Partner der UEFA EURO 2016?

Veröffentlicht von: Hisense Germany GmbH
Veröffentlicht am: 18.01.2016 16:32
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

Düsseldorf, 18. Januar 2016 - Die UEFA und die Hisense Group freuen sich mitteilen zu können, dass der chinesische Elektronikriese als letztes Mitglied die zehnköpfige Mannschaft der globalen Partner für die UEFA-Europameisterschaft 2016 verstärken wird. Zum ersten Mal in der 56-jährigen Geschichte des Turniers wird damit ein Sponsoringvertrag mit einem chinesischen Unternehmen geschlossen.

Hisense wird bis Ende 2017 außerdem weitere Fußballturniere der UEFA unterstützen, darunter die europäische Qualifikation für die FIFA-Weltmeisterschaft 2018, die UEFA-Futsal-EURO 2016, die UEFA-U21-EM 2017 und die UEFA EURO 2017 der Frauen.

Das exklusive Produktangebot von Hisense im Rahmen der Vereinbarung wird Fernseher, mobile Geräte, Klimaanlagen und andere Haushaltsgeräte umfassen.

Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA Events SA, sagt zu dieser Vereinbarung: "Wir freuen uns, dass wir Hisense, eine der am schnellsten wachsenden chinesischen Marken im europäischen und amerikanischen Markt, als Partner für die UEFA EURO 2016 gewinnen konnten. Das Turnier ist ein attraktives, international hoch angesehenes Event und bietet Hisense eine einzigartige Plattform, um seinen internationalen Wachstumskurs fortzusetzen. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit Hisense und sind sicher, dass sowohl die UEFA als auch Hisense von dieser Partnerschaft profitieren werden. Außerdem werden wir Millionen von chinesischen Fans das Beste des europäischen Fußballs präsentieren können."

Herr Cheng Kaixun, Vice President der Hisense Group, sagt: "Wir fühlen uns geehrt, die UEFA Euro 2016 als globaler Partner unterstützen zu können. Hisense ist als internationaler Sportsponsor ein Pionier unter chinesischen Unternehmen und wir können mit Stolz sagen, dass Sportmarketing in den vergangenen Jahren einen großen Beitrag zu unserem weltweiten Erfolg geleistet hat. Die Partnerschaft mit der UEFA wird den Markenwert von Hisense weiter steigern. Wir freuen uns darauf, mit Fans aus aller Welt schönsten europäischen Fußball zu feiern."

Neben Hisense, einem der drei größten Hersteller von Fernsehern weltweit, zählen auch adidas, Carlsberg, Coca-Cola, Continental, Hyundai-Kia, McDonald"s, Orange, SOCAR und Turkish Airlines zu den exklusiven globalen Partnern der UEFA.

Hisense ist Ausrüster des Infiniti Red Bull Racing-Teams, Titelsponsor der Hisense 250/Hisense 300/Hisense 200 NASCAR Xfinity-Serien und Hauptsponsor von Joe Gibbs Racing, offizieller Sponsor der Australian Open und Namensgeber der Hisense Arena sowie offizieller Premium-Partner des FC Schalke 04.

Als EM-Sponsor wird Hisense während der UEFA EURO 2016 im Juni und Juli eine Reihe von Public-Viewing-Events in ganz Europa veranstalten. Außerdem will das Unternehmen im Rahmen seiner Kampagne 100 chinesische Fußballfans zur Europameisterschaft nach Frankreich einladen.

Pressekontakt:

united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19 40549 Berlin
+ 49 30 789076 ? 0
hisense@united.de
http://www.united.de

Firmenportrait:

Über Hisense
Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten.
Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. Weitere europäische Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, Spanien, Italien und Frankreich. Mehr Informationen auch unter www.hisense.de oder www.hisense.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.