Autovermieter Europcar senkt das Mindestalter für junge Fahrer

Veröffentlicht von: Europcar Autovermietung
Veröffentlicht am: 18.01.2016 16:32
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) - Mehr mobile Freiheit

Der 18. Geburtstag wird von jungen Menschen stets mit großer Freude erwartet, bedeutet er doch die Volljährigkeit und damit den Eintritt in die Welt der Erwachsenen. Von diesem besonderen Tag an locken viele neue Freiheiten, mit denen unter anderem ganz automatisch auch der Mobilitätsbedarf steigt. Und zu dieser mobilen Freiheit trägt Europcar künftig noch stärker bei. Denn ab sofort können bei Europas größter Autovermietung junge Kunden bereits ab ihrem 18. Lebensjahr einen Mietwagen fahren - vorausgesetzt, sie erfüllen den Mindestführerscheinbesitz von einem Jahr. Mit der Senkung des Mindestalters von 19 auf 18 Jahre geht der Autovermieter Europcar auf den höheren Mobilitätsbedarf sowie die geänderten Bedürfnisse junger Menschen ein. Die neue Regelung gilt deutschlandweit für Mietwagen der Kategorien Mini, Economy, Economy Elite, Compact und Compact Elite.

"Mit der Herabsenkung des Mindestalters zeigen wir einmal mehr, dass Europcar jungen Fahrern ein Mehr an Service bietet. Dieser Schritt ist daher eine optimale Ergänzung unserer attraktiven Studententarife für PKW und LKW, aber auch anderer Young Driver-Angebote. Wir möchten so für junge Fahrer die erste Wahl unter den Autovermietern sein", sagt Stefan Fischer, Director Brand & Customer Management.

Im Bereich der Fahrzeugkategorie Luxury (https://www.europcar.de/mietwagen-flotte) gibt es ebenfalls eine Änderung. Hier können Kunden von Europcar jetzt schon ab 25 Jahren Mietwagen fahren, wenn sie bereits seit drei Jahren einen Führerschein besitzen.

Pressekontakt:

Europcar Autovermietung
Julia Petz
Tangstedter Landstraße 81 22415 Hamburg
(040) 52018-2327
julia.petz@europcar.com
http://www.europcar.de

Firmenportrait:

Die Aktien der Europcar Gruppe (EUCAR) sind an der Börse Euronext in Paris gelistet. Europcar ist seit mehr als 65 Jahren einer der führenden Mobilitätsanbieter in Europa. Das Unternehmen ist in über 140 Ländern vertreten und stellt den Kunden mit eigenen Betreibern, Franchisenehmern und Partnern eines der größten Netze von Mietwagenstationen bereit. Das Markenportfolio der Europcar Gruppe umfasst Europcar® und die Niedrigpreis-Marke InterRent®. Im Zentrum des Serviceansatzes der Gruppe steht der Kunde, für dessen Zufriedenheit sich alle 6.000 Mitarbeiter des Unternehmens engagieren und der Impulse für die kontinuierliche Entwicklung neuer Services und Angebote gibt Das Europcar Lab wurde ins Leben gerufen, um die Mobilitätsbedürfnisse von morgen und strategische Investments, wie Ubeeqo und E-Car Club, zu bedienen.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.