Mexiko dominiert bei den "Deals of the Year 2015" von LatinFinance

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 18.01.2016 18:48
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) NEW YORK, NY -- (Marketwired) -- 01/16/16 -- Mexiko und der Erdöl- und Erdgaskonzern Pemex erhalten besondere Auszeichnungen bei den Deals of the Year Awards 2015 von LatinFinance.

Mexiko holte sich die Auszeichnungen für die Staatsanleihe des Jahres für seine Jahrhundertanleihe mit 1,5 Mrd. Euro und als Emittent des Jahres bei Staatsanleihen. Pemex sicherte sich Awards in den Kategorien "Quasi-Staatsanleihe des Jahres" für seine Emission in drei Tranchen über $6 Milliarden, "Finanzierungsinnovation des Jahres" für seine richtungweisende, in Euro verrechenbare Anleihe über 9 Mrd. Mexikanische Peso und "Emittent des Jahres bei Unternehmen".

Die Gewinner der Awards für 2015 setzten in einem Jahr, das für Emittenten in Lateinamerika besondere Herausforderungen brachte, differenzierte, kreative Strategien zur Sicherung von Finanzierungen ein. Diese Emittenten leisteten Pionierarbeit bei neuen Dokumentationen für lateinamerikanische Staatsanleihen und bereiteten den Weg zu neuen Kapitalquellen. Sie zeichneten sich durch das Leihen von etlichen Milliarden Dollar in mehreren Transaktionen aus und bewiesen zudem ein feines Gespür für Timing, Effizienz und Qualität auf den Märkten aus.

"Mexiko hat sich erneut gegen andere Emittenten von Staatsanleihen durchgesetzt, meisterte eine Reihe von internationalen Herausforderungen und konnte erfolgreich Anleger in verschiedenen Märkten ansprechen", sagte Katie Llanos-Small, Chefredakteurin von LatinFinance, und ergänzte, dass das Land bereits im fünften Jahr in Folge diese Auszeichnung für Emittenten von Staatsanleihen erhielt.

"Pemex hat sich als einer der führenden Emittenten in der Region etabliert und mehrere Transaktionen durchgeführt - von sehr großen bis sehr neuartigen Transaktionen - und dabei wichtige Innovationen eingeführt, von denen lateinamerikanische Anleihenehmer profitieren werden", erklärte Llanos-Small.

Das Redaktionsteam von LatinFinance wählte die Gewinner im Rahmen eines anspruchsvollen und detaillierten Bewertungsverfahrens aus. Nach Erhalt von Hunderten von Nominierungen durch staatliche Institute, Banken, Unternehmen, Fonds und Unternehmen für insgesamt 28 Kategorien konsultierte LatinFinance Marktteilnehmer und führte umfassende Analysen und Datenauswertungen durch. Die Awards wurden vergangene Nacht im Rahmen eines Galadinners in New York vergeben.

Zu den weiteren Gewinnern der "Deals of the Year Awards 2015" von LatinFinance zählen Telefônica Vivo, Nemak, Gruma und Coltel. JPMorgan sicherte sich die Auszeichnung als Investmentbank des Jahres, während Cleary Gottlieb den Preis für die Anwaltskanzlei des Jahres in Lateinamerika erhielt. Eine vollständige Liste mit den Gewinnern finden Sie nachfolgend in dieser Mitteilung sowie im Internet unter www.latinfinance.com/doty.

Die Gewinner der Deals of the Year Awards von LatinFinance: Mit den Deals of the Year Awards von LatinFinance werden Transaktionen und Institute in Lateinamerika und der Karibik geehrt, die sich zwischen dem 1. Oktober 2014 und dem 30. September 2015 in den Bereichen Bankwesen und Kapitalmärkte besonders ausgezeichnet haben. Klicken Sie sich bitte durch die kompletten Details zu den Gewinnern in den einzelnen Kategorien.

Emittent des Jahres bei Staatsanleihen Mexiko Staatsanleihe des Jahres Mexiko Emittent des Jahres bei Unternehmen Pemex Quasi-Staatsanleihe des Jahres Pemex Finanzierungsinnovation des Jahres Pemex Hochwertige Unternehmensanleihe des Jahres Gruma Hochverzinsliche Unternehmensanleihe des Jahres Coltel Staatliches Passivmanagement des Jahres Dominikanische Republik Passivmanagement des Jahres durch Unternehmen BRF Aktien-Follow-On des Jahres Telefônica Vivo Grenzüberschreitender M&A-Deal des Jahres Telefônica Vivo Börsengang des Jahres Nemak Private Equity-Deal des Jahres Tribeca Asset Management Inländischer M&A-Deal des Jahres Grupo Clarín Konsortialanleihe des Jahres Trafigura Beheer Restrukturierung des Jahres Corporación Geo Landeswährung - Deal des Jahres Peru Strukturierte Finanzierung des Jahres Latam Airlines Handelsfinanzierung des Jahres Fibria Anwaltskanzlei des Jahres: LA Cleary Gottlieb Anwaltskanzlei des Jahres: Brasilien Machado Meyer Anwaltskanzlei des Jahres: Mexiko Ritch Mueller Heather y Nicolau Anwaltskanzlei des Jahres: Anden Gómez-Pinzón Zuleta Bond-Institut des Jahres Bank of America-Merrill Lynch Equity-Institut des Jahres Bank of America-Merrill Lynch M&A House des Jahres Goldman Sachs Kreditinstitut des Jahres BBVA Investmentbank des Jahres JPMorgan

Auswahlverfahren: Die Preisträger wurden vom Redaktionsteam von LatinFinance ausgewählt. Das Auswahlverfahren berücksichtigt die Nominierungen durch Marktteilnehmer sowie eine umfassende Auswertung unterstützender Dokumente und relevanter institutioneller und Transaktionsdaten. Weiterführende Information zu den Awards finden Sie unter www.latinfinance.com/doty.

Über LatinFinance Seit 1988 zeichnet sich LatinFinance als eine führende Quelle von Fachwissen und Expertise zu den Finanzmärkten und Volkswirtschaften in Lateinamerika und der Karibik aus. Das Fachmagazin wird von New York und Miami aus veröffentlicht und verfügt über ein Netzwerk von Korrespondenten in der gesamten Region. Mit seinem Daily Brief liefert LatinFinance aktuelle Nachrichten und Berichte über Transaktionen, während das Magazin und die datenintensive Website latinfinance.com zusätzliche Hintergrundinformation und Analysen bieten, die für unternehmerische Aktivitäten in diesen sich schnell wandelnden Märkten erforderlich sind. LatinFinance berichtet über Schuldtitel, Aktien, strukturierte Finanzierungen, Konsortialanleihen, privates Beteiligungskapital und Firmenübernahmen und Fusionen sowie multilaterale Finanzierungen, Personalpolitik und Zweithandel. LatinFinance bietet damit wichtige Nachrichten und Analysen, die man sonst nirgends findet. Weitere Informationen finden Sie unter latinfinance.com.

Bild verfügbar: http://www2.marketwire.com/mw/frame_mw?attachid=2950205

Für weiterführende Information wenden Sie sich bitte an:
Hilary Neil
hilary.neil@latinfinance.com

=== Mexiko dominiert bei den "Deals of the Year 2015" von LatinFinance (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/n2usey

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/mexiko-dominiert-bei-den-deals-of-the-year-2015-von-latinfinance

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.