Saisonstart im Feengrotten-Heilstollen

Veröffentlicht von: Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Veröffentlicht am: 18.01.2016 20:24
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Ab Februar beginnt die neue Heilstollensaison in den Saalfelder Feengrotten.
Täglich außer montags können die Besucher die gesunde Luft in den Tiefen des Berges inhalieren. Neu ist, dass ab sofort auch eigene Schlafsacke mitgebracht werden können.
"Mit diesem Angebot, so Frau Wagner von den Feengrotten, können wir weit günstigere Angebote unterbreiten als bisher".

Für Berufstätige findet jeden Mittwoch von 17:30 bis 19:30 ein Zusatztermin statt; hier wird um telefonische Anmeldung bis 12:00 Uhr des Besuchstages gebeten.

Auch wurde ein spezielles Angebot für Kinder eingeführt. Diese können ab Mai in der Kinderstunde jeden Sonntagnachmittag inhalieren.

Der nächste Tag des offenen Heilstollens findet am Sonntag, den 21. Februar 2016, von 11.00 bis 16:00 Uhr statt. In dieser Zeit werden kostenfrei Schnupper-Inhalationen angeboten, bei denen alle Fragen zur Wirkung der Grubenluft, dem Ablauf der ambulanten Kuren und den Angeboten beantwortet werden. Interessenten melden sich bei Ankunft bitte an der Kasse im Handwerkerhof.

Pressekontakt:

Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Franziska Schreyer
Feengrottenweg 2 07318 Saalfeld
03671550410
presse@feengrotten.de
http://www.feengrotten.de

Firmenportrait:

Die Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH ist eines der größten Tourismusunternehmen in Thüringen und vermarktet das Ausflugsziel Feengrotten, den Erlebnispark Feenweltchen sowie zahlreiche Zusatzangebote, wie zum Beispiel untertägige Hochzeiten, Inhalationskuren, Gruppenreisen u.v.m.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.