Guten Morgen Rügen - Neues Hotelprospekt erschienen

Veröffentlicht von: Parkhotel Rügen Betriebs GmbH
Veröffentlicht am: 20.01.2016 11:16
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) -

Mit großen, farbenfrohen Fotos und strahlenden Gesichtern präsentiert sich das neue Hotelprospekt des Parkhotels Rügen. Es macht Lust auf Urlaub, Entspannung, gutes Essen und viele Erlebnisse.

Wer zudem noch in den Genuss des Frühbuchers-Bonus (http://www.parkhotel-ruegen.de/angebote/fruehbucher/) kommen möchte, bucht seinen Aufenthalt bis zum 31. März 2016. Mit großzügigen 5,- EURuro pro Person je Nacht wird eine frühzeitige Urlaubsplanung belohnt. Dies trifft auf Übernachtungen mit Frühstück ebenso zu, wie auf die zahlreichen Arrangements, welche bereits viele inklusive Leistungen beinhalten. Also nicht zu lange warten, damit der Wunschtermin noch angeboten werden kann.

Mit der Kochschule "Kochen, klönen & genießen" (http://www.parkhotel-ruegen.de/gastronomie/kochkurse/) spricht das Hotel alle Hobbyköche an. Hier schaut man den Profis auf die Finger, probiert neue Gerichte und genießt das gemeinsam gekochte Menü in geselliger Runde.
Weitere Informationen unter www.parkhotel-ruegen.de (http://www.parkhotel-ruegen.de/) und telefonisch unter 03838 815-0.

Pressekontakt:

Parkhotel Rügen Betriebs GmbH
Christina Gehm
Stralsunder Chaussee 1 18528 Bergen auf Rügen
03838-815 506
christina.gehm@parkhotel-ruegen.de
http://www.parkhotel-ruegen.de

Firmenportrait:

* 4 Sterne Hotel in zentraler Lage auf der Insel Rügen
* Beliebt bei Radfahrern und "Störtebeker" Festspielbesuchern
* 154 Zimmer, ausreichend Parkplätze und Tiefgarage
* 1 Rollstuhl- und 1 Behindertengerechtes Zimmer
* Haustiere auf Anfrage
* Keine Kurtaxe
* Gratis W-LAN auf den Zimmern und in den öffentlichen Bereichen Gäste PC im Atrium des Hotels
* Herrliche Sonnenterrasse mit Liegewiese, Restaurant & Bar
* Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Fitnessraum
* Kosmetiksalon "Alea" mit Massagen und Beautyanwendungen
* Ganzjährig attraktive Arrangements & Angebote

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.