Geschäftsreisgenehmigung im Zeichen der Zeit: Komplexe Regeln, messbare Richtlinien-Performance und Schließung der letzten Compliance--Lücken

Veröffentlicht von: Trondent Development Corp.
Veröffentlicht am: 21.01.2016 10:32
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal openBroadcast) - ++ Sondermeldung zur Business Travel Show in London am 24. und 25. Februar 2016 ++

Das marktführende Geschäftsreisegenehmigungsstool AirWEB Authorizer Pro der Trondent Development Corp. wird pünktlich zum Start der Geschäftsreisesaison 2016 mit neuen Anpassungsmöglichkeiten erweitert. Authorizer Pro"s neue Benutzeroberfläche ist in modernem, schlankem Tabellendesign gehalten, die konfigurierbare Rules Engine kann auch die komplexesten Reiserichtlinien und -vorgaben abbilden - selbst Regelverkettungen. Vorgesetzte können in Echtzeit via E-Mail oder auf der Weboberfläche mit nur einem Klick entscheiden, ob eine Reise genehmigt oder abgelehnt wurde - oder ob sie vorbehaltlich einer oder mehrerer Änderungen genehmigt ist. Gleichzeitig wird das Reisebüro von diesem Vorgehen automatisch in Kenntnis gesetzt, um auch hier eine mögliche Compliance-Lücke zu schließen.

"Authorizer Pro zeigt erneut, dass Trondent echte Mehrwertlösungen für Entscheidungsfindungsprozesse im Geschäftsreiseumfeld liefert - und das auf globaler Ebene. Mit Authorizer Pro lassen sich größere Einsparungen erzielen, bedingt durch die Rules Engine, die auch die komplexesten Richtlinien korrekt widerspiegeln kann und bislang vorhandene Compliance-Lücken geschlossen hat. Wir haben dies auch dank des Inputs und der Best Practices unserer größten Kunden rund um den Globus erreicht", erklärte David Wood, CEO und Präsident von Trondent.

Über Authorizer Pro:
Kompatibel zu allen GDS und den führenden Online Buchungsmaschinen
Konfigurierbare Webbenutzeroberfläche, die sich noch dazu dem Corporate Design des Unternehmens anpassen lässt
Rationelles Workflow-Management, durch das sich auch mehrere und komplexe Richtlinien und Szenarios abdecken lassen. So können Maximalbeträge z.B. variieren ja nach Reiseziel, Reisendem, nach Abteilung usw.
Verfügbar in deutsch, englisch und vielen weiteren Sprachen
Die Hierarchie der Entscheider lässt sich auch mittels eines Data Feeds aus z.B. dem HR-System einstellen
Mit dem umfangreichen, integrierten Reporting-Tool lässt sich die Performance des Genehmigungsprozesses jederzeit nachverfolgen und dokumentieren.

Lernen Sie Trodent, den Authorizer Pro und die anderen Geschäftsreiseoptimierungs-Tools von Trondent auf der Business Travel Show im Londoner Olympia Grand, Stand T 288, am 24. und 25. Februar 2016 kennen!

Infos: http://www.trondent.com.

Pressekontakt:

Trondent Development Corp.
Lana Wood
S. Grove Ave Suite 204 1300 IL 60010 Barrington
001 847 898 9144
lwood@trondent.com
http://www.trondent.com

Firmenportrait:

Die Trondent Development Corp. gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Software, web-basierten Anwendungen und Datenverwaltungs-Services die es Unternehmen aller Größen ermöglicht, ihr Travel Management effizienter- und für den Reisenden in der Anwendung deutlich einfacher zu gestalten. Zu dem breitgefächerten Portfolio von Trondent gehören Technologieprodukte und -Services zur Reiseplanverwaltung sowie Entscheidungshilfen bei Reiseanträgen, die kompatibel sind zu allen großen GDS sowie den gängigen Onlinebuchungsmaschinen. Die gesamte Produkt-Suite ist in vielen Sprachen und in mehr als 130 Ländern verfügbar. Zu den globalen Kunden von Trondent gehört u.a. die Weltbank. Details zu den jeweiligen Produkten oder der kompletten Suite finden Sie auf www.trondent.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.