Neue moderne Datenzentren in Deutschland und Großbritannien erweitern das Potenzial der Lead to Money-Suite für CallidusCloud-Kunden in Europa

Veröffentlicht von: Marketwire
Veröffentlicht am: 21.01.2016 20:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) -

(Mynewsdesk) DUBLIN, CA -- (Marketwired) -- 01/21/16 -- Callidus Software Inc. (NASDAQ: CALD), ein international führender Anbieter von cloudbasierten kundenorientierten Vertriebs-, Marketing- und Lernlösungen, gab heute bekannt, dass sein neues Datenzentrum in Frankfurt im April 2016 den Betrieb aufnehmen wird und für September 2016 zudem ein weiteres Datenzentrum in London geplant ist. Die Datenzentren werden mit branchenführender Technologie ausgestattet, um eine hohe Performance und die Sicherheit der Kundendaten zu gewährleisten.

"Unsere neuen Datenzentren unterstreichen unser Engagement zur Unterstützung unseres wachsenden Kundenstamms und Ökosystems in Europa", erklärte Jimmy Duan, EVP und CTO von CallidusCloud. "Diese neuen Hochleistungsdatenzentren erfüllen hohe Sicherheitsstandards und werden es unseren europäischen Kunden leichter machen, das Potenzial der Lead to Money-Suite voll auszuschöpfen."

Blog: www.calliduscloud.com/salespulse LinkedIn: www.linkedin.com/company/calliduscloud Facebook: www.facebook.com/callidussoftware Twitter: @calliduscloud, @calliduscloudIR Web: www.calliduscloud.com

Über CallidusCloud Callidus Software Inc. (NASDAQ: CALD) ist unter seinem Firmennamen CallidusCloud(R) der international führende Anbieter von cloudbasierten kundenorientierten Vertriebs-, Marketing- und Lern-Lösungen. CallidusCloud ermöglicht es den Unternehmen, die Vertriebsleistung zu beschleunigen und zu optimieren, indem seine umfassende Suite mit Lösungen zum Einsatz kommt. Diese Lösungen identifizieren vielversprechende Leads, gewährleisten eine passende Verteilung von Regionen und Quoten, unterstützen Vertriebsteams, automatisieren die Konfigurierung von Preisangeboten und rationalisieren die Festlegung von Vertriebsprovisionen -- und fördern damit größere und schnellere Geschäftsabschlüsse. Über 4400 führende Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen verlassen sich auf CallidusCloud, um umsatzsteigernde Prozesse zu optimieren, mehr Geschäfte zum Abschluss zu bringen und in Rekordzeit mehr Geld zu verdienen.

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich Aussagen zu neuen Produkten oder Dienstleistungen, spiegeln die von der Firmenleitung nach bestem Wissen gemachten Beurteilungen wider und basieren auf Faktoren, die derzeit bekannt sind und viele Risiken und Unabwägbarkeiten beinhalten können. Diese Risiken und Unabwägbarkeiten umfassen unter anderem Risiken, die in den Berichten erläutert werden, die das Unternehmen in regelmäßigen Abständen bei der US-Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) einreicht, des jüngsten Jahresberichts des Unternehmens in Formular 10-K und des Quartalsberichts in Formular 10-Q.

(C)2016 Callidus Software Inc. Alle Rechte vorbehalten. Callidus, Callidus Software, das Callidus Software-Logo, CallidusCloud, das CallidusCloud-Logo, Clicktools, TrueComp Manager, ActekSoft, ACom3, iCentera, Webcom, Litmos, das Litmos-Logo, LeadFormix, Rapid Intake, 6FigureJobs und LeadRocket sind Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken von Callidus Software Inc.

Pressekontakt:
Giles House
CallidusCloud
925-251-2200
pr@calliduscloud.com

=== Neue moderne Datenzentren in Deutschland und Großbritannien erweitern das Potenzial der Lead to Money-Suite für CallidusCloud-Kunden in Europa (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/l936y1

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/neue-moderne-datenzentren-in-deutschland-und-grossbritannien-erweitern-das-potenzial-der-lead-to-money-suite-fuer-calliduscloud-kunden-in-europa

Pressekontakt:

Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325 90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Firmenportrait:

-

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.