Getränkelieferungen wie von Geisterhand.

Veröffentlicht von: trinkkiste.de Eine Marke der Lockbox GmbH
Veröffentlicht am: 21.01.2016 21:48
Rubrik: Handel & Wirtschaft


(Presseportal openBroadcast) - trinkkiste.de bringt Deutschlands innovativsten Getränke-Lieferservice nach Hamburg.

Berlin, 21.01.2016 - Trinkkiste, der Getränke-Onlineshop mit dem einzigartigen Lockbox-Liefersystem, steht mit heutigem Datum privaten Endkunden im gesamten Hamburger Stadtgebiet zur Verfügung. Nach Berlin und Köln der dritte Schritt im Roll-Out des Berliner Startups.

Nach erfolgreicher Markteinführung in Berlin und Köln gibt es Deutschlands innovativsten Getränkelieferservice jetzt auch in Hamburg. Trinkkiste vereinfacht das lästige Thema "Getränkeeinkauf" auf zweifache Weise: Zum einen entfällt dank der Lieferung nach Hause die Fahrt zum Getränkemarkt und das Schleppen der Kisten, zum anderen muss für die Annahme der Lieferung niemand zu Hause anwesend sein. Der Trinkkiste-Kurier schließt die Getränkekiste mithilfe eines Sicherungsseils an einen speziellen Anker an. Diesen hat der Empfänger beim Verlassen seiner Wohnung unter die Wohnungstür geschoben. Solange die Tür geschlossen ist, lassen sich weder die gesamte Kiste noch einzelne Flaschen entfernen. Wird die Tür geöffnet, kann der Anker hervorgezogen und die Getränke entnommen werden.
"Unser Angebot ist vor allem für eine junge urbane Zielgruppe interessant: Junge Familien, vollzeit Berufstätige oder Menschen, die ihre Freizeit besser nutzen möchten, als für den Getränkeeinkauf" erklärt Trinkkiste-Gründer Thomas Kraker von Schwarzenfeld das Konzept.
Auch das Leergut holt trinkkiste.de von den Kunden ab. Dafür reicht es, die leeren Flaschen vor die Wohnungstür zu stellen und mithilfe von Seil und Anker zu sichern. Das Angebot kann einmalig oder regelmäßig zu einem Wunschtermin gebucht werden. Das Liefergebiet von trinkkiste.de erstreckt sich über das gesamte Hamburger Stadtgebiet.

Über Trinkkiste:
Trinkkiste ist eine Marke der Lockbox GmbH mit Sitz in Berlin. Trinkkiste liefert Getränkekisten mit dem patentierten Lockbox-Liefersystem direkt an die Wohnungstür privater Endverbraucher. Den Trinkkiste-Service gibt es seit Mai 2015 in Berlin, seit Oktober 2015 in Köln und seit Januar 2016 in Hamburg. Die zeitnahe Expansion in weitere deutsche Städte läuft.

Für Pressefotos in hoher Auflösung besuchen Sie bitte den nachfolgenden Download-Ordner. Dort finden Sie ebenfalls diese Pressemitteilung im Word-Format.
https://drive.google.com/folderview?id=0B9KTqAY3W1WbRld5TVFndWtPMDQ&usp=sharing

Pressekontakt:
Lockbox GmbH
Ansprechpartner: Thomas Kraker von Schwarzenfeld (CEO)
Kronenstraße 55-58
10117 Berlin
030 - 80570052
presse@lockboxsystem.com
www.lockboxsystem.com

Pressekontakt:

trinkkiste.de Eine Marke der Lockbox GmbH
Thomas Kraker von Schwarzenfeld
Kronenstrasse 55 10117 Berlin
030-80570052
thomas@trinkkiste.de
https://www.trinkkiste.de

Firmenportrait:

Trinkkiste liefert Getränkekisten mit dem patentierten Lockbox-Liefersystem direkt an die Wohnungstür privater Endverbraucher. Der Kunde muss dadurch keinen Termin vereinbaren und für die Lieferung nicht zu Hause sein.
Den Trinkkiste-Service gibt es seit Mai 2015 in Berlin, seit Oktober 2015 in Köln und seit Januar 2016 in Hamburg. Die zeitnahe Expansion in weitere deutsche Städte läuft.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.