FC Arsenal liefert seine Website Arsenal.com mit Limelight Orchestrate? Delivery and Performance aus

Veröffentlicht von: Limelight Networks
Veröffentlicht am: 22.01.2016 18:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Arsenal Fans bekommen dank Limelight"s führendem Content-Delivery-Netzwerk (CDN) topaktuelle News rund um ihr Fußballteam schnell und zuverlässig

TEMPE, Ariz./München, 22.01.2016 - Limelight Networks, Inc. ("Limelight") (Nasdaq: LLNW), ein weltweit führendes Unternehmen für die Bereitstellung und Auslieferung digitaler Inhalte, kündigt heute an, dass Arsenal Broadband Ltd. jetzt Limelight Orchestrate? Delivery and Performance Services nutzt und damit aktuelle Neuigkeiten über Arsenals Mannschaft an 100 Millionen Fans auf der ganzen Welt ausliefert.

Die Anhänger des populären britischen Fußballvereins besuchen häufig die Website Arsenal.com, um die neuesten Spielergebnisse und Spielpläne einzusehen und Profile ihrer Lieblingsspieler abzurufen. Aufgrund von Millionen Seitenaufrufen täglich benötigte Arsenal eine Plattform, die eine gleichbleibend spannende digitale Nutzungserfahrung auf Arsenal.com ermöglicht. Darüber hinaus muss die Plattform auch unerwartete Traffic-Lastspitzen abfangen können, die sich während der Transferphase oder bei aufkommenden Gerüchten ereignen. Lastspitzen treten auch dann auf, wenn Fans am Spieltag wissen möchten, wer zum Einsatz kommt und wenn sie auf der Suche nach Live-Spielberichterstattung, Spielergebnissen oder der Nachberichterstattung sind. Häufig muss die Website ohne Vorwarnung an bis zu 250.000 Unique Visitors innerhalb eines kleinen Zeitfensters ausgeliefert werden.

"Lastspitzen können wie riesige Tsunamiwellen über Sie hereinbrechen. Sie brauchen ein CDN, das sie vor diesen Lastspitzen schützt, sonst werden Sie Ausfälle verkraften müssen", sagt John Dollin, Senior Systems and Operations Manager, Arsenal Broadband Ltd. "Wir können immer auf das Support- und Implementierungsteam von Limelight zählen. Der Übergang von unserem früheren CDN verlief so reibungslos, dass er überhaupt nicht wahrgenommen wurde."

"In der Testphase hat das globale private Netzwerk von Limelight stets die Mitbewerber bei der Auslieferung in jeden einzelnen für den FC Arsenal wichtigen Markt übertroffen", sagt Jonathan Smith, Group Vice President and Managing Director EMEA, bei Limelight. "Nachdem die Entscheidung für Limelight gefallen war, arbeitete unser Planungs- und Implementierungsteam unermüdliche und gewährleistete einen nahtlosen Übergang."

Weitere Details zum Einsatz der Limelight Lösungen durch den FC Arsenal können hier in der Fallstudie eingesehen werden: http://img03.en25.com/Web/LLNW/%7B881388d6-041e-4a1e-9789-934c0b7f162f%7D_Limelight-Arsenal.pdf

Weitere Informationen über die Orchestrate? Delivery and Performance Services stehen bereit unter http://www.limelight.com.


Über den Arsenal Football Club
Der Arsenal Football Club (FC Arsenal) begeistert seit über 125 Jahren Millionen leidenschaftlicher Anhänger und ist einer der größten Fußballclubs der Welt. Obwohl sich während der langen Vereinsgeschichte die Methoden geändert haben, wie die Fans mit dem Club in Verbindung zu treten, arbeitet der Verein immer daran, ein On- und Offline-Gemeinschaftsgefühl für seine Fans in Nord-London, in Großbritannien und mittlerweile auch rund um den Globus entstehen zu lassen.

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2 81929 München
+49 (0)89/993887-31
christian_fabricius@hbi.de
www.hbi.de

Firmenportrait:

Limelight Networks, Inc. (NASDAQ:LLNW) ist ein global führender Anbieter für die Auslieferung von Inhalten. Limelight sorgt dafür, dass Kunden ihre digitalen Inhalte effizienter managen und auf alle Geräte überall in der Welt ausliefern können, wodurch sie ihrem Publikum die bestmögliche digitale Nutzererfahrung ermöglichen. Die preisgekrönte Limelight Orchestrate? Plattform bietet integrierte Technologien zur Auslieferung von Inhalten und Services, mit denen Organisationen geräteübergreifend außergewöhnliche Nutzererfahrungen realisieren, Markenbewusstsein und Umsatz steigern sowie ihre Kundenbeziehungen verbessern können, während sie gleichzeitig Kosten reduzieren. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.de.limelight.com, lesen Sie unseren Blog (http://blog.limelight.com/), folgen Sie @llnw auf Twitter und kommen Sie zur Limelight Online Community unter Limelight Connect (https://connect.limelight.com/welcome).

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.