Explicatis empfiehlt PHP 7

Veröffentlicht von: Explicatis GmbH
Veröffentlicht am: 22.01.2016 20:48
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal openBroadcast) - Praxistest ergibt: Schnell und Sparsam - Umfangreiche Neuentwicklungen - Tücken bei der Abwärtskompatibilität

Köln, 22. Januar 2016 - Die Explicatis GmbH, Kölner Spezialist für Anwendungssoftware und IT-Beratung, empfiehlt für die Entwicklung von Webanwendungen den Einsatz des neuesten PHP in Betracht zu ziehen. Wie ein Test der Experten von Explicatis ergab, beschleunigt die neue Version 7 die Ausführung von Webanwendungen erheblich und benötigt weniger Ressourcen. Umfangreiche Neuentwicklungen im Kern von PHP machen es möglich. Die Umstellung bestehender PHP-Webanwendungen ist in vielen Fällen sinnvoll, jedoch sind einige Neuerungen besonders zu beachten.

Schnell und Sparsam
Die Explicatis-Experten Christian Ehmke und Tobias Moster belegen im Praxistest in der Fachzeitschrift iX (Ausgabe 2/2016, Erstverkaufstag 28.1.2016) (http://www.heise.de/ix/) mit Beispielen, dass die neue Version 7 der Programmiersprache PHP Webanwendungen gegenüber älteren PHP-Versionen deutlich beschleunigt. Je nach Anwendung und Umgebung ist die Ausführung bis doppelt so schnell wie unter PHP 5. So kann "dieselbe Maschine auf der Basis von PHP 7 die doppelte Menge an Kunden bedienen", heißt es in dem Artikel. Dort wird auch genauer beschrieben, worauf sich diese Geschwindigkeit gründet und wie die Messungen zustande kamen.
Ebenfalls wird aufgezeigt, wie viel sparsamer PHP 7 mit den vorhandenen Ressourcen umgeht, dies betrifft sowohl die Prozessorauslastung als auch die Speichernutzung. Dabei stützt sich der Test auf Ergebnisse u.a. mit Symfony und mit Wordpress. Insgesamt, so das deutliche Fazit, ist PHP für die Entwicklung von Webanwendungen noch besser geeignet als bisher - wenn die neue Version 7 eingesetzt wird.

Tücken bei der Abwärtskompatibilität
PHP 7 ist in zahlreichen Punkten überarbeitet und verbessert worden. Die Entwickler der neuen Version haben dabei auf eine weitgehende Abwärtskompatibilität geachtet. Insbesondere Webanwendungen, die für die letzte aktuelle Version PHP 5.6 entwickelt oder dafür optimiert wurden, sind relativ einfach auf die neue Version 7 anzupassen. Es sind jedoch einige Besonderheiten zu beachten, da sich u.a. die Auswertungsreihenfolge von Befehlen geändert hat. Auch zu diesen Besonderheiten sind in dem iX-Artikel konkrete Beispiele zu finden. Die Vorteile, die die Verbesserungen von PHP 7 für Webanwendungen haben können, sind so wesentlich, dass Explicatis eine Umstellung älterer Anwendungen empfiehlt. Es kommt dabei jedoch auf den Einzelfall an, u.a. auch darauf, ob bei der Entwicklung der Anwendung Fremdbibliotheken oder Frameworks eingesetzt wurden, die nicht unter PHP 7 laufen.
"Das Explicatis-Team informiert sich ständig über neue Entwicklungen", so Rene Keller, Geschäftsführer und Gründer von Explicatis. "Und wir prüfen genau, ob etwas nur "neu" ist, oder sich - wie bei PHP 7 - als Verbesserung erweist. Und wenn es im konkreten Anwendungsfall sinnvoll ist, setzen wir es zum Nutzen unserer Kunden ein."
Weitere Informationen über die Anpassung älterer Anwendungen lesen Sie unter www.explicatis.com/softwareentwicklung/altsysteme (https://www.explicatis.com/softwareentwicklung/altsysteme) . Aktuelle Nachrichten und weitere Informationen über Explicatis finden sie unter www.explicatis.com (https://www.explicatis.com) .

Pressekontakt:

Explicatis GmbH
Wolfram Schuchardt
Max-Planck-Straße 6-8 50858 Köln
02234 99303-23
wolfram.schuchardt@explicatis.com
http://www.explicatis.com

Firmenportrait:

Über Explicatis GmbH
Die mehrfach ausgezeichnete Explicatis GmbH in Köln wurde 1999 als Spezialist für Anwendungssoftware und IT-Beratung von Dr. Sascha Dahl und Rene Keller gegründet. Der Fokus liegt auf der Entwicklung individueller Geschäftsanwendungen unter Verwendung aktueller Technologien und Methoden für Web-, Mobile- und Client-/Server-Plattformen. Zu den Referenzkunden zählen mittelständische Unternehmen, öffentliche Institutionen, namhafte Technologieunternehmen und innovative Startups. Das Qualitätsmanagement von Explicatis ist nach ISO 9001 zertifiziert. Explicatis ist Microsoft Silver Kompetenzpartner Application Development.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.