High-Tech Wirkstoffe in der Kosmetik - Cosmeceuticals Creams

Veröffentlicht von: Anadore Kosmetik
Veröffentlicht am: 25.01.2016 10:16
Rubrik: Gesundheit & Medizin


(Presseportal openBroadcast) -

Cosmeceuticals gelten in der Kosmetik-Branche als die Zukunft der Hautpflege. Der Begriff "Cosmeceutical" entstand aus Wortkombination der englischen Begriffen "cosmetics" und "pharmaceuticals".
Cosmeceuticals - oftmals auch Dermokosmetik oder Medizinische Kosmetik genannt, sind Kosmetika die am Rande der Medizin sind und gekennzeichnet werden durch:
- ein hohes Wirkpotential der eingesetzten Inhaltsstoffe, deren Resultate durch wissenschaftliche Studien und Produkttests belegt ist
- deutlich höhere Konzentrationen an Wirkstoffen - gelten aber nicht als Arzneimittel
- Eindringen der Wirkstoffe bis in tiefere Hautschichten
- minimalen Anteil an Konservierungsstoffen
Im Gegensatz zur "herkömmlichen" Pflegekosmetik wirken Cosmeceuticals nicht nur als Hautpflege und Hautschutz, sondern gezielt gegen ästhetische Erscheinungsformen wie Altersflecken, lichtbedingte Hautalterung, Fältchen, Haarausfall oder Akne. Dabei werden "reparierende" Wirksubstanzen, die tief in die Haut eindringen und auf die Zellregulation und Hautregeneration einwirken, eingesetzt. Diese innovative Wirkstoff-Komplexe kommen aus der biochemisch-pharmazeutischen Forschung, wie etwa biochemisch hergestelltes Hyaluron, Peptide, Antioxidantien, Vitamine, Phytohormone, entzündungshemmende Substanzen, Extrakte und Substanzen aus pflanzlichen Stammzellen.
Die Cremes und Seren gelten als Zukunft der Hautpflege. Wo aber findet man solche Produkte, damit wir unseren Wunsch nach einem jugendlich-frischen und reinen Hautbild näherkommen?
Führende Hersteller von Cosmeceuticals sind u. a. die Firmen Med Beauty Swiss, MBR und cellcosmet. Allen drei ist gemein, dass die Ergebnisse jahrelanger medizinischer Forschung Basis ihrer kosmetischen Produkte sind, die effektiv und gezielt gegen die Zeichen der Hautalterung wirken sollen.
Die Extrakte und Wirkstoffe der Cosmeceuticals beruhen unter anderem auf der medizinischen Stammzellenforschung. So ist z.B. der Schweizer Dermatologe, Dr. Gerny, Inhaber der Kosmetikfirma Med Beauty Swiss http://anadore-kosmetik.de/de/med-beauty-swiss ) einer der Pioniere auf diesem Gebiet.
"Die Zellenextrakte des Arganbaumes sind das derzeit Effektivste in Sachen Hautalterung. ", so Dr. Harald Gerny. In elf in vitro/in Vivo-Tests sowie histologischen Studien wurde gezeigt, dass pflanzliche Stammzellenextrakte das Wachstum von epidermalen und dermalen Stammzellen fördern können und sie vor UV-Belastung schützen. Die Hautalterung wird somit erstmals signifikant am Ursprungsort verzögert.
"Hautpflege an der Grenze zur Medizin" - bietet auch die Firma MBR Medical Beauty Research ( andore-kosmetik.de/de/mbr (http://anadore-kosmetik.de/de/mbr) ) aus dem Kurort Bad Schlema. Sie ist das Ergebnis intensiver Forschung führender Dermatologen und Ästhetikmediziner. Daraus sind Anti-Aging Produkte mit der höchstmöglichen Wirkstoffkonzentration bei gleichzeitig optimaler Hautverträglichkeit entstanden.
Die wirkstofforientierten High-Tech Produkte wirken gezielt gegen den jeweiligen Hautzustand, verbessern das Hautbild spürbar und schützen vor den täglichen Neubelastungen.
"Und was tun Sie für die Haut?"- das war die Frage einer Patientin während einer Nachbehandlung in der Revitalisierungsklinik von Dr. Roland C. Pfister am Genfer See, die ihn dazu veranlasst, die Möglichkeit einer Anwendung der Zellularwissenschaft in der Kosmetik zu erforschen.
Die Revitalisierung beruht auf dem Prinzip, "ein müdes, vorzeitig gealtertes oder überstrapaziertes Organ mit Hilfe junger Zellen eines ähnlichen Organs zu stimulieren und zu revitalisieren". Da die Haut ein lebendiges Organ ist, schien eine kosmetische Anwendung der Zellularwissenschaft durchaus möglich.
Roland C. Pfister macht sich Errungenschaften zunutze, die bislang strikt auf den medizinischen Bereich beschränkt waren und übertrug sie auf eine zuverlässige und sichere Anwendung in der Zellularkosmetik. 1978 entwickelt er eine zellbasierte Hautpflege, die er den Patienten seiner Klinik anbietet - mit durchschlagendem Erfolg. Die Patienten sind so begeistert, dass sie die Behandlung auch außerhalb der Klinik anwenden möchten. Roland C. Pfister entwickelt ein kosmetisches Pflegeprodukt, das die Zellen in eine Salbe integriert und so auch nichtmedizinisch angewendet werden kann. Mit diesem Schritt legt er den Grundstein für die Zellularkosmetik und gründet seine eigene Firma, die die Produkte Cellcosmet und Cellmen (anadore-kosmetik.de/de/cellcosmet (http://anadore-kosmetik.de/de/cellcosmet) ) entwickelt.
Diese Pflegelinien respektieren das physiologische Alter der Haut und die hormonelle Identität der männlichen und der weiblichen Haut. Aus diesem Grund variiert die Konzentration der Zellextrakte im Sortiment von Produkt zu Produkt.
Alle Produkte der MBR-Hautpflege sowie von Med Beauty Swiss und cellcosmet finden Sie im Anadore Kosmetik Onlineshop, der auf Luxus- und Nischenkosmetik spezialisiert ist. Hier erwartet Sie nicht nur eine große Auswahl an hochwertiger Kosmetik, sondern sie profitieren von dem Wissen der Kosmetikerinnen die mit diesen Marken auch in der Kabine im Studio von Anadore Kosmetik arbeiten. Die fundierte Beratung der Kunden steht im Vordergrund. Bei Anadore Kosmetik Onlineshop haben Sie die Möglichkeit, die Cosmeceuticals-Produkte bequem nach Hause liefern zu lassen. Bereits ab einem Bestellwert von 25 EUR erhalten Sie Ihre Ware versandkostenfrei geliefert. Es gibt immer wieder interessante Angebote von diesen hochwertigen Produkten. Im Shop erwarten Sie nicht nur attraktive Staffelrabatte sondern auch zu jeder Bestellung gibt es zahlreiche Proben zum Ausprobieren und Kennenlernen. Für die Bezahlung können Sie Paypal, Kreditkarte oder Vorkasse wählen. Bei Vorkasse wird Ihnen ferner ein Rabatt von 2% eingeräumt. Bei Anadore Kosmetik wird die Ware auf Wunsch auch als Geschenk verpackt. Und wem der Weg nicht zu weit ist, kann sich im Studio Anadore Kosmetik in Schriesheim mit Cosmeceuticals Produkten verwöhnen lassen. Terminvereinbarung unter Tel. 0 62 03/93 79 62. Das Team von Studio Anadore Kosmetik freut sich auf Sie!

Pressekontakt:

Anadore Kosmetik
Anna Rajski
Schönauerstrasse 2 69198 Schreishiem
06203 937964
kontakt@anadore-kosmetik.de
http://anadore-kosmetik.de/de/

Firmenportrait:

Anadore Kosmetik zählt zu den lebendigen und engagierten Online-Händlern für exklusive Kosmetikprodukte in Deutschland. Unsere große Kosmetik Portfolio bietet seit 2010 original Markenprodukte zu attraktiven Preisen. In unserem ständig wachsenden Kosmetik- und Duft-Sortiment finden Sie Produkte aus Natur Kosmetik, High-Tech Kosmetik, Aroma Kosmetik oder Dekorative Kosmetik. Unsere Kunden schätzen die schnelle Lieferung, ebenso wie die verschiedenen Ermäßigungen und unseren kundenfreundlichen Service.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.