Mehr Flexibilität für mehr Wertschöpfung – bluecue setzt Fokus auf Digitalisierung

Veröffentlicht von: bluecue consulting GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 25.01.2016 11:25
Rubrik: IT, Computer & Internet


Exceeding your Expectations - bluecue Digital Strategies (c) bluecue consulting GmbH & Co. KG
(Presseportal openBroadcast) - „Digital Strategies“ heißt das neue Leitmotiv der Bielefelder IT-Experten von der bluecue consulting GmbH & Co. KG und bringt seinen Kunden vor allem eins: mehr Wertschöpfung. Drei Jahre nach seiner Gründung stellt sich bluecue neu auf und reagiert damit auf die Herausforderungen seiner Kunden.

„Digitalisierung wird immer wichtiger“, erklärt bluecue-Geschäftsführer Nico Lüdemann. „Doch was heißt das eigentlich und wie können unsere Kunden davon profitieren und von uns unterstützt werden?“ Das sind Fragen, die sich die Bielefelder IT-Berater gestellt haben und mit ihrer neuen Strategie gerecht werden.

„Digitalisierung bedeutet nicht, dass ich statt eines Briefs nun eine E-Mail schreibe“, so Lüdemann weiter. „Für uns heißt das, dass mit Hilfe digitaler Technologien Wege der Wertschöpfung und Prozesse realisiert werden können, die es vorher in dieser Form nicht gab. Dank neuer Möglichkeiten wie 3D-Druck, virtuellen Realitäten, globaler Vernetzung, dem Internet der Dinge und der digitalen Integration der gesamten Produktions-und Lieferkette ist es heute bereits realisierbar, rund um die Uhr mit Kunden, Lieferanten und Partnern in engem Austausch zu stehen. Dabei können trotz eines Höchstmaßes an Standardisierung individuellere und somit kundennähere Leistungen erbracht werden.“

Die Wertschöpfungskette verändert sich und stellt insbesondere die IT vor neue Herausforderungen: Wie können in solchen Szenarien gesicherte Zugriffe auf Anwendungen und Daten realisiert werden? Wie kann die notwendige Verfügbarkeit gewährleistet werden? Wie sollten Menschen zukünftig untereinander oder mit Maschinen interagieren? „Mit unserer neuen Strategie unterstützen wir unsere Kunden, auf diese Fragen effiziente und zielgerichtete Antworten geben zu können,“ freut sich Lüdemann.

Digitale Themenschwerpunkte

bluecue setzt bei seiner neuen Ausrichtung auf drei Leistungsfelder: Collaboration Systems, Flexible Workplaces und IT-Management. Dank dieser drei Bausteine kann bluecue die IT-Leistungsfähigkeit seiner Kunden erhöhen und eine flexiblere Zusammenarbeit der Mitarbeiter ermöglichen. Die Bielefelder arbeiten dabei mit aktuellen Produkten und Frameworks, wodurch hohe Qualitäts-und Sicherheitsstandards garantiert werden können.

„Wir wollen unsere Kunden bei der Reise in die Digitalisierung mitnehmen und sie dort abholen, wo sie gerade stehen“, sagt Lüdemann. „Wir bleiben natürlich IT-Berater, die auch die Infrastruktur eines Unternehmens analysieren und verbessern. Aber wir sorgen zukünftig vermehrt dafür, dass die IT-Organisation von einer Kostenstelle zu einem Nutzen für die Wertschöpfung wird. Damit das gelingt, stellen wir den Menschen in Vordergrund.“

Top qualifiziert und zertifiziert

Die Neuausrichtung bluecues kommt nicht von ungefähr. Das Unternehmen hat sich 2013 aus dem Geschäftsbereich Systems&Services der acocon GmbH ausgegründet und beschäftigt derzeit 25 Mitarbeiter.

Dass das Unternehmen seiner neuen Strategie gerecht werden kann, zeigt ein Blick in dessen Zertifizierungs- und Auszeichnungsliste.

bluecue arbeitet stark prozessorientiert. Nach ISO27001:2013 für Informationssicherheit zertifiziert, garantieren die Bielefelder einen sicheren Übergang auf neue Technologien ohne Beeinträchtigungen. Sicherheit bei der Beratung gehört bei bluecue ebenso zum Standard wie eine ganzheitliche Betrachtung der Wertschöpfungskette eines Unternehmens.

Als ausgezeichneter TOP-Consultant sorgt bluecue dafür, dass seine Kunden individuell beraten werden und zwar flexibel auf die jeweilige Situation angepasst. Die Berater bringen mehr als 10 Jahre Berufserfahrung mit und versetzen ihre Kunden in die Lage, neue Prozesse und digitale Technologien selbst anwenden und umsetzen zu können.

Um herausragende Leistungen anbieten zu können, braucht es herausragende Mitarbeiter. Die bluecue-Experten werden daher kontinuierlich aus- und weitergebildet. Das macht sich bemerkbar und so wurde bluecue von seinen eigenen Mitarbeitern als TOP Company bewertet. Das zeigt: Die Mitarbeiter unterstützen den neu eingeschlagenen Weg ihres Unternehmens.

Übergreifende Vision - Immer. Überall. Reibungslos.

Die bluecue consulting GmbH & Co. KG bringt mit seinem ganzheitlichen Konzept Menschen, Prozesse und digitale Technologien im Unternehmensumfeld näher zusammen.

Wie wird kommuniziert? Immer. Wie wird gearbeitet? Überall. Wie werden Prozesse und Systeme in den betrieblichen Kontext integriert? Reibungslos. Das bedeutet bluecue Digital Strategies für mehr Wertschöpfung.

Pressekontakt:

Mark Schönrock
August-Schroeder-Str. 4
33602 Bielefeld
Fon: +49 / 521 / 329013-80
Fon: +49 / 521 / 329013-51
Mail: presse@bluecue.de
Web: www.bluecue.de

Firmenportrait:

Die bluecue consulting GmbH & Co. KG ist Anfang 2013 aus dem Geschäftsbereich Systems & Services der acocon GmbH, Bielefeld, hervorgegangen. Die hier in mehr als 20 Jahren Projektarbeit gesammelten Erfahrungen setzt das Unternehmen heute als eigenständig firmierender IT-Dienstleister ein, um seine anspruchsvollen Kunden aus der gesamten DACH-Region noch zielgerichteter unterstützen zu können.

Gemeinsam mit ihren Kunden definieren die Bielefelder IT-Berater die künftigen strategischen Ziele, überprüfen vorhandene Technologien auf bisher ungenutzte Potenziale hin und begleiten ihre Auftraggeber Schritt für Schritt auf dem Weg zu einer leistungsfähigen IT-Infrastruktur, die das Wachstum im Blick und die Kosten im Griff behält. Ihre überzeugenden Stärken und Fähigkeiten stellen die Projekt-Experten
von bluecue vor allem in folgenden Kompetenzbereichen unter Beweis: Advanced Infrastructure, Messaging & Collaboration, Desktop & Deployment, Strategy & Process.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.