IFOY Awards 2016: Dreifach-Nominierung für Crown Gabelstapler

Veröffentlicht von: Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG
Veröffentlicht am: 26.01.2016 03:16
Rubrik: Logistik & Verkehr


(Presseportal openBroadcast) -

München, 25. Januar 2016 - Crown (http://www2.crown.com/de/index.html) , eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, wurde gleich dreifach von der internationalen IFOY Jury für den IFOY Award 2016 nominiert. In der Kategorie "Counter Balanced Truck" (Gegengewichtstapler bis 3,5 Tonnen) tritt Crown mit dem LPG-Gegengewichtstapler C-5 mit Vollkabine an. In der Kategorie "Warehouse Truck Lowlifters" wurde der Crown RT 4020 Gabelhubwagen mit Fahrerstand nominiert. In der Kategorie "Intralogistics Solution" geht Crown mit einer QuickPick® Remote-Lösung für die holländische Supermarktkette Jumbo Supermarkten ins Rennen.

"Unser Kernanliegen ist es, qualitativ hochwertige, sichere und zuverlässige Produkte und Lösungen zu entwickeln, die unseren Kunden einen konkreten Nutzen und einen tatsächlichen Mehrwert bieten", sagt Ken Dufford, Crown Vice President Europe. "Dass wir erneut für diesen international renommierten Preis in gleich drei Kategorien nominiert sind, ist eine weitere Bestätigung für unser konsequentes Engagement, die Effizienz, Produktivität und Sicherheit bei unseren Kunden zu maximieren".

Der innovative Treibgasstapler Crown C-5 zeichnet sich durch den eigengefertigten 2,4-Liter-Industriemotor, einen leistungsstarken Antriebsstrang mit bis zu fünf Jahren Garantie und eine präzise Zweifachkühlung für separate Kühlung von Motor und Getriebe aus. Optional ist die C-5 Serie mit einer neu entwickelten Vollkabine erhältlich, die dem Bediener eine bisher unerreichte Rundumsicht und eine hoch ergonomische Arbeitsumgebung bietet. Die neue Staplerserie steht für maximale Zuverlässigkeit und produktivitätssteigernde Effizienz und wird im Innen- wie im Außeneinsatz selbst anspruchsvollsten und speziellen Aufgaben gerecht.

Der Mitfahr-Gabelhubwagen Crown RT 4020 mit Fahrerstand hat eine Tragfähigkeit von bis zu 2.000 Kilogramm und kombiniert robuste und leistungsfähige Staplertechnik mit innovativer Sicherheitsausstattung. Das Modell bietet entscheidende Vorteile hinsichtlich Ansprechverhalten und Zuverlässigkeit und ermöglicht schnelles Be- und Entladen, eine erstklassige Transportleistung sowie optimales Manövrieren auf engstem Raum. Der AC-Motor von Crown punktet mit starker Beschleunigung und ermöglicht Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 12,5 km/h. Für optimalen Fahrkomfort und Fahrerschutz sorgen eine gefederte Bodenpatte, ein großzügiges Anlehnpolster aus weichem Schaumstoff und eine wahlweise rechts- oder linksseitige Lenkung.

Für Jumbo Supermarkten, mit über 580 Standorten die größte private Supermarktkette in den Niederlanden, entwickelte Crown eine QuickPick Remote-Lösung, die für reibungslose Abläufe in der Kommissionierung sorgt und damit entscheidend zur Lieferpünktlichkeit von Jumbo beiträgt. Nachdem Tests mit vollautomatisierten Transportsystemen lediglich marginale Produktivitätssteigerungen brachten, hatte sich Jumbo für die halbautomatische Lösung von Crown entschieden. Das System, das mit geringem Kostenaufwand in bestehende Arbeitsumgebungen integriert werden kann, kombiniert GPC 3000 Niederhubkommissionierer mit einer intuitiven Fernbedienung.

Im Ergebnis konnte Jumbo damit die Produktivität um 7,5 Prozent steigern. Gleichzeitig stieg die Mitarbeiterzufriedenheit: Trotz höherer Kommissionierleistung können die Bediener aufgrund der verbesserten Abläufe bei geringerer körperlicher Belastung mit weniger Bewegungsabläufen mehr leisten. Martijn Vogelzang, Project Manager bei Jumbo, erklärt: "Testläufe mit einer Flotte von Crown GPC 3000 Kommissionierern mit QuickPick Remote führten im Vertriebszentrum Veghel zu erheblichen Produktionssteigerungen und weniger körperlicher Belastung der Mitarbeiter. Die Entscheidung fiel also nicht schwer."

Die finalen Gewinner des IFOY Award 2016 werden anlässlich der CeMAT am 31. Mai 2016 in Hannover bekannt gegeben.

2013 hatte Crown für sein drahtloses Flotten- und Bedienermanagementsystem InfoLink® den IFOY Award in der Kategorie "Forklift Truck Solutions" erhalten. 2014 wurde die Kommissioniertechnologie Crown QuickPick® Remote in der Kategorie "Warehouse Trucks" prämiert.

Pressekontakt:

ORCA Affairs GmbH
Thomas Stahlschmidt
Sonnenstr. 23 80331 München
+49 89 716 77 40 50
thomas.stahlschmidt@orca-affairs.de
http://www.orca-affairs.de

Firmenportrait:

Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, steht für prämiertes Produktdesign, fortschrittliche, durchdachte Technik und erstklassigen Kundenservice. Kern der Unternehmensphilosophie von Crown sind vertikal integrierte Verfahren für die Konstruktion, die Fertigung und den Vertrieb innovativer, vorausschauender Lösungen, die es Kunden ermöglichen, die Produktivität und Leistungsfähigkeit ihrer Betriebe zu steigern. Neben einer umfangreichen Palette an Gabelstaplern entwickelt und vertreibt Crown Automatisierungs- und Flottenmanagementtechnologien.
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New Bremen im US-Bundesstaat Ohio, betreibt regionale Zentralen in Deutschland, Australien, China und Singapur und beschäftigt weltweit über 12.000 Mitarbeiter. Das Vertriebs- und Servicenetz umfasst mehr als 500 Standorte in über 80 Ländern. Mehr über Crown und die Ideen des Unternehmens zum Thema Produktivitätssteigerung erfahren Sie unter crown.com.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht openBroadcast verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.